DSSZ an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs DSSZ an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wo liegen Begrenzungen dieser Forschungsmethoden in der Reichweite oder Übertragbarkeit ihrer Erkenntnisse?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Gibt es auch einsprachig deutsch aufgewachsene Personen, die sprachschwach in Bezug auf schulbezogene Sprachkompetenzen sind?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Ist es auf wissenschaftlicher Grundlage für mehrsprachige Familien zu empfehlen, dass sie aufhören ihre Herkunftssprache zu sprechen?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche Art Erkenntnisse weisen darauf hin, dass es kognitive Vorteile gibt, die mit Mehrsprachigkeit einhergehen?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Verbessern sich Schulleistungen, wenn mehrsprachige SchülerInnen aufhören, ihre Herkunftssprache zu verwenden?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Inwiefern ist die zuerst gelernte Sprache gleichzusetzen mit der am besten beherrschten Sprache?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Warum ist die Schwellenhypothese konzeptuell problematisch?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist an einem Verständnis von Mehrsprachigkeit problematisch, das fordert, dass beide Sprachen „perfekt“ beherrscht werden?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Gibt es linguistisch gesehen „bessere“ oder „schlechtere“ Sprachen?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Inwiefern ist es problematisch, die Verwendung einer Herkunftssprache im Elternhaus und ungenügende Beherrschung des Deutschen gleichzusetzen? 

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche Rolle spielt es für den Spracherwerb, ob die Sprache im Fremdsprachenunterricht oder im Zielland gelernt wird?

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist unter konzeptueller Mündlichkeit und konzeptueller Schriftlichkeit zu verstehen?

Kommilitonen im Kurs DSSZ an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für DSSZ an der Universität Bochum auf StudySmarter:

DSSZ

Wo liegen Begrenzungen dieser Forschungsmethoden in der Reichweite oder Übertragbarkeit ihrer Erkenntnisse?

???

DSSZ

Gibt es auch einsprachig deutsch aufgewachsene Personen, die sprachschwach in Bezug auf schulbezogene Sprachkompetenzen sind?

Ja, …

DSSZ

Ist es auf wissenschaftlicher Grundlage für mehrsprachige Familien zu empfehlen, dass sie aufhören ihre Herkunftssprache zu sprechen?

Nein, denn

  • die Beibehaltung von Herkunftssprachen steht in Zusammenhang mit positiver emotionaler und sozialer Entwicklung
  • Mehrsprachigkeit wirkt sich positiv auf kognitive Fähigkeiten aus

DSSZ

Welche Art Erkenntnisse weisen darauf hin, dass es kognitive Vorteile gibt, die mit Mehrsprachigkeit einhergehen?

Es gab verschiedene Test die gezeigt haben,

  • dass bilinguale Kinder in kognitiven Fähigkeitstests besser abgeschritten haben, als einsprachige (Peal & Lambert)
  • dass mehrsprachige Kinder besser sind in Aufgaben, die kognitive Kontrolle erfordern (Adesope et al.); Bsp.: „Hearts and Flowers“
  • Die Unterscheide bleiben bis ins hohe Alter bestehen und können dazu beitrage, geistigem Abbau vorzubeugen

DSSZ

Verbessern sich Schulleistungen, wenn mehrsprachige SchülerInnen aufhören, ihre Herkunftssprache zu verwenden?

Nein?

DSSZ

Inwiefern ist die zuerst gelernte Sprache gleichzusetzen mit der am besten beherrschten Sprache?

Gar nicht unbedingt. Häufig ist das zwar die Sprache die man auch am Wohnort spricht, wächst aber z.B. die ersten 2 Lebensjahre in Deutschland auf und lernt auch deutsch, wandert dann mit der Familie aber auch Frankreich aus und abspricht im Alltag überwiegend Französisch, wird Französisch mit Sicherheit die am besten beherrschte Sprache, obwohl sie nicht zu erst gelernt wurde.

DSSZ

Warum ist die Schwellenhypothese konzeptuell problematisch?
  • Ist empirisch nicht belegt
  • Wird falsch verstanden —> Cummims hat sich sehnst davon distanziert

DSSZ

Was ist an einem Verständnis von Mehrsprachigkeit problematisch, das fordert, dass beide Sprachen „perfekt“ beherrscht werden?

Auch einsprachige beherrschen die deutsche Sprache eigentlich nie perfekt, daher ist es nicht sinnvoll das bei mehrsprachigen Menschen zu fordern.

DSSZ

Gibt es linguistisch gesehen „bessere“ oder „schlechtere“ Sprachen?

Nein, linguistisch betrachtet sind alle Sprachen gleichwertig.

DSSZ

Inwiefern ist es problematisch, die Verwendung einer Herkunftssprache im Elternhaus und ungenügende Beherrschung des Deutschen gleichzusetzen? 

???

DSSZ

Welche Rolle spielt es für den Spracherwerb, ob die Sprache im Fremdsprachenunterricht oder im Zielland gelernt wird?

???

DSSZ

Was ist unter konzeptueller Mündlichkeit und konzeptueller Schriftlichkeit zu verstehen?

Konzeptuelle Mündlichkeit: situationsgebunden, konkret, affektiv und subjektiv gefärbt, ausschweifend, auf Äußerungssituation bezogen, dialogisch; geeignet um konkrete Alltag

konzeptuelle Schriftlichkeit: Adressat oft nicht unmittelbar präsent, monologisch,komplex, tritt in zusammenhängenden, strukturierten Texten auf; geeignet um abstrakte und elaborierte Zusammenhänge auszudrücken

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für DSSZ an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für DSSZ an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback