Sonderpädagogik an der Universität Bielefeld | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Sonderpädagogik an der Universität Bielefeld

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sonderpädagogik Kurs an der Universität Bielefeld zu.

TESTE DEIN WISSEN
Begriffserklärung: Inklusion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
nicht nur für behinderte Menschen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Acceptability
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Akzeptanz der Individualität (Lernen, Entwicklung) durch alle in Kontakt tretenden Personen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Participation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Teilhabemöglichkeit an allen Aktivitäten -> Verbesserung der Leistungsentwicklung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Accessability
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verbesserung des Zugangs (Schulweg, Barrierefreiheit, etc)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sonderpädagogische Diagnostik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Statusdiagnostik vs. Förderdiagnostik
- stadartisierte Tests vs. Informelle Beobachtungsverfahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Diagnostik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
ärztliche Begutachtungerforderlich:
Festlegung von "Grad der Behinderung"
GdB ab 50 = Schwerbehindert

Grundlage für Gewährungen von besonderer Leistung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Exklusionsquote
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
4,3 %
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Förderquote
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
7,1 %
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Behinderung - rechtliche Definition
(§2 Abs. 1 SGB IX)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-körperliche, geistige und seelische Gesungheit
- länger als sechs Monate
- vom Lebensalter typischen Zustand abweichend
Teilhabe am gelsschaftlichen Leben beeinträchtigt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Availability
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verfügbarkeit inklusiver Bildung für alle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adaptability
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anpassungfähigkeit des Schulsystems -> Berücksichtigung der Bedürfnisse der Einzelnen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Grundsätze von Inklusion:

Merke:  a, a, a, a, p
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- availability
- accessability
- aceptability
- adapttability
- participation
Lösung ausblenden
  • 61452 Karteikarten
  • 1812 Studierende
  • 81 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sonderpädagogik Kurs an der Universität Bielefeld - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Begriffserklärung: Inklusion
A:
nicht nur für behinderte Menschen
Q:
Acceptability
A:
Akzeptanz der Individualität (Lernen, Entwicklung) durch alle in Kontakt tretenden Personen
Q:
Participation
A:
Teilhabemöglichkeit an allen Aktivitäten -> Verbesserung der Leistungsentwicklung
Q:
Accessability
A:
Verbesserung des Zugangs (Schulweg, Barrierefreiheit, etc)
Q:
Sonderpädagogische Diagnostik
A:
- Statusdiagnostik vs. Förderdiagnostik
- stadartisierte Tests vs. Informelle Beobachtungsverfahren
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Diagnostik
A:
ärztliche Begutachtungerforderlich:
Festlegung von "Grad der Behinderung"
GdB ab 50 = Schwerbehindert

Grundlage für Gewährungen von besonderer Leistung
Q:
Exklusionsquote
A:
4,3 %
Q:
Förderquote
A:
7,1 %
Q:
Behinderung - rechtliche Definition
(§2 Abs. 1 SGB IX)
A:
-körperliche, geistige und seelische Gesungheit
- länger als sechs Monate
- vom Lebensalter typischen Zustand abweichend
Teilhabe am gelsschaftlichen Leben beeinträchtigt
Q:
Availability
A:
Verfügbarkeit inklusiver Bildung für alle
Q:
Adaptability
A:
Anpassungfähigkeit des Schulsystems -> Berücksichtigung der Bedürfnisse der Einzelnen
Q:
Grundsätze von Inklusion:

Merke:  a, a, a, a, p
A:
- availability
- accessability
- aceptability
- adapttability
- participation
Sonderpädagogik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Sonderpädagogik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Pädagogik

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
Pädagogik SA

Pädagogische Hochschule Wien

Zum Kurs
Pädagogik

SRH Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs
Grundfragen der Sonderpädagogik

Universität Rostock

Zum Kurs
Pädagogik/ Sonderpädagogik

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sonderpädagogik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sonderpädagogik