Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Minimalpaar

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Langes ü
lügen, Bühne

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

.............. = kleinste unterscheidbare Lauteinheit, die als eigenständiger Laut wahrgenommen wird.
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Phonem

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Kurzes ö
Köln, Gönnen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Welche Funktionen haben die Stimmlippen ?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was genau tun wir, wenn wir sprechen?

(Initiation, Phonation, Artikulation)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

kurzes i
List, Stimme

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Die Lauterzeugung im Deutschen erfolgt...

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Allophone

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Phon -Laut-
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Phonologie

Kommilitonen im Kurs Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Einführung Linguistik

Minimalpaar


= Gegenüberstellung von zwei Wörtern, die sich nur in einem Laut bzw. Merkmal unterscheiden

Mithilfe von Minimalpaaren werden die Phoneme entwickelt.

Austauschen von einem Laut in einem Wort -> Entstehung eines neuen Worts -> beteiligte Wörter können als Minimalpaare gewertet werden

- Minimalpaare gibt es auch im suprasegmentalen Bereich

  • leise und Reise - /l/ und /r/
  • lieben und leben - /i:/ und /e:/
  • Zeit und Leid - /ts/ und /l/

Einführung Linguistik

Langes ü
lügen, Bühne
[y:]

Einführung Linguistik

.............. = kleinste unterscheidbare Lauteinheit, die als eigenständiger Laut wahrgenommen wird.
...=Phon

Einführung Linguistik

Phonem

= kleinstes bedeutungsunterscheidendes Element des Spachsystems

- durch Klang und Funktion definiert -> Untersuchungsgegenstand der Phonologie

- Kombination nach sprachspezifischen Regeln

- Pro Phonem gibt es mehrere Realisierungsweisen (Allophone)

- Bei Sprechen eines Wortes werden seine Phoneme mit Phonen (Lauten) wiedergegeben

/a/“ = das Phonem „a“;

„[⁠a⁠]“ = das Phon „a“

Einführung Linguistik

Kurzes ö
Köln, Gönnen
[⁠œ]

Einführung Linguistik

Welche Funktionen haben die Stimmlippen ?
1. Bildung stimmhafter Laute

2. Höhe der Stimme
3. Intonation & Satzmelodie

Einführung Linguistik

Was genau tun wir, wenn wir sprechen?

(Initiation, Phonation, Artikulation)

1. Initiation:

Wir atmen aus und erzeugen Atemluftstrom

2. Phonation

Luftstrom druchströmt Kehlkopf und bringt Stimmlippen zum Schwingen. 

Dabei entsteht Grundton, der Rohschall

3. Artikulation

Diesen Grundton verändern wir zu einem Sprachlaut

Einführung Linguistik

kurzes i
List, Stimme
[ɪ]

Einführung Linguistik

Die Lauterzeugung im Deutschen erfolgt...
... pulmonal beim Ausatmen
(exspiratorisch, exhalatorisch) 

Einführung Linguistik

Allophone

= lautliche Variante eines Phonems

- Ein Phonem kann mehrere Allophone haben

- durch verschiedene Lautumgebungen und intonatorische Bedingungen

- sie sind nicht bedeutungsunterscheidend (distinktiv)

- [r] vorne gerollt Zungen-r

[R] Gaumenzäpfchen- r

[⁠ʁ⁠] Reibe-r

Einführung Linguistik

Phon -Laut-

= kleinstes Element gesprochener Sprache

wird Wort gespochen, werden seine Phoneme mit Phonen wiedergegeben/ realisiert

aufeinanderfolgende Phoneme einander angeglichen -> je nach Aussprache ändert sich Lautumgebung

Anzahl der Laute ist unendlich, da sich physikalisch-akustische und phsysiolog. Bedingungen zwischen Sprecher& Sprechsituation ändern

Einführung Linguistik

Phonologie

= Teildisziplin der Sprachwissenschaft

= befasst sich mit bedeutungsunterscheidenden Phonemen, ihren relevanten Eigenschaften, Relationen und Systemen, synchronen & diachronischen Aspekten



Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image

Einführung in die Linguistik an der

Universität zu Köln

Einführung in die Linguistik an der

Universität Stuttgart

Linguistik Einführung an der

Universität Bochum

Linguistik an der

Universität Bielefeld

Einführung LiWi an der

Bergische Universität Wuppertal

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung Linguistik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung Linguistik an der Universität Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login