DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Vortexorientiertes Antriebskonzept nach Ungerechts 1997

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Schwerpunkte bei schulischer Sicherheitsförderung sind ...

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was bereitet Angst? (8 Ursachen)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Risikokompetenz ist ...

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Wirkungsrichtung der Strömungseffekte

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

VOM ANFÄNGER ZUM SCHWIMMER - RINGKONZEPT

(körperliche und sozial-emotionale Ebene)

Dritter Ring

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Eigenschaften im Wasser
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Hydrodynamischer Auftrieb

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Wellenwiderstand

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Formwiderstand

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Sicherheit und Risiko
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Reibungswiderstand

Kommilitonen im Kurs DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

DM1: SCHWIMMEN

Vortexorientiertes Antriebskonzept nach Ungerechts 1997
Durch Zug der Arme entstehen "Vortexzöpfe", die im Wasser ein Widerlager bilden, an dem man sich vorwärts ziehen kann. An der Innenseite des Armes entsteht ein Druck, an der Außenseite ein Sog > Antrieb durch Druck und Sog
> Wirbelwalzen übertragen Energie auf den Körper

DM1: SCHWIMMEN

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Schwerpunkte bei schulischer Sicherheitsförderung sind ...
- Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten vermitteln, die die Sicherheit fördern
- positive Einstellung zu sicherem Verhalten festigen
 

DM1: SCHWIMMEN

Was bereitet Angst? (8 Ursachen)
- Wassertiefe und Weite
- Angst vorm Ertrinken, Wasser schlucken
- Verlassen der senkrechten Position (sicherer Stand)
- Auswirkung der eingeschränkten Sinneswahrnehmung durch das Wasser
- Schmerz beim Springen
- Druckausgleich
- negative Erfahrungen
- Angst vorm Versagen, vor Blamage, fehlende Anerkennung

DM1: SCHWIMMEN

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Risikokompetenz ist ...
... die Fähigkeit, Risiken zu erkennen und zu bewältigen, um neue Sicherheit zu gewährleisten

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Wirkungsrichtung der Strömungseffekte

Widerstand wirkt gegen die Fortbewegung
Hydrodynamischer Auftrieb wirkt senkrecht zur Fortbewegung
Antrieb wirkt in Richtung der Fortbewegung

DM1: SCHWIMMEN

VOM ANFÄNGER ZUM SCHWIMMER - RINGKONZEPT

(körperliche und sozial-emotionale Ebene)

Dritter Ring
- Wissen anwenden und situationsangemessen verhalten
- Erweitern der koordinativen Fähigkeiten in Form von Bewegungsvariationen der Schwimmtechniken und konditionellen Fähigkeiten = Erlernen verschiedener Techniken und Verbesserung der Ausdauer 

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Eigenschaften im Wasser
- Druck steigt pro 10m Wassertiefe um 10 bar
- Wärmeleitfähigkeit des Körpers zum Wasser ist 250x höher als zur Luft
- 90% der Energie wird zur Temperaturregulation genutzt

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Hydrodynamischer Auftrieb
> die Auftriebskraft = Masse des Wassers, dass vom Körper verdrängt wird (Volumen)

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Wellenwiderstand
- erzeugt durch Schwimmen an der Wasseroberfläche

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Formwiderstand
- ist die bremsende Wirkung der Wasserpartikel gegen die Bewegungsrichtung des Körpers
- abhängig von der Körperform und der Stärke des Nachlaufs

DM1: SCHWIMMEN

SICHERHEIT UND ORGANISATION IM SCHWIMMBAD

Sicherheit und Risiko
- Sicherheit hängt davon ab, welchen Risiken man ausgesetzt ist
- das Zulassen von Wagnis und Risiko gehört ebenso zur Sicherheitsförderung wie Regeln und Einschränkungen
- Risikokompetenz als wesentliches Ziel für SuS, reflektierter Umgang mit Risiken!

DM1: SCHWIMMEN

BIOMECHANISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNG IM WASSER

Reibungswiderstand
- entsteht, weil Wasserpartikel in Körperoberflächennähe ein stückweit mitgerissen werden > Haftreibung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

16 & 17: Go West!

Language Glossary

Vocabulary

DM1: Tanzen

08 & 09: Parties and Partitions

14 & 15: Slavery and War

Training im Schulsport

#3: PM4 US American History

06 & 07: Independence and Identity

12 & 13: Cotton and Community

DM1: Mannschaftsspiele

Schwimmen an der

Universität Bochum

Schwimmen an der

Deutsche Sporthochschule Köln

Schweißen an der

FernUniversität in Hagen

Schweißen an der

Bergische Universität Wuppertal

Schaben an der

Universität Marburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch DM1: SCHWIMMEN an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für DM1: SCHWIMMEN an der Universität Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login