DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Taktische Basiskompetenzen A

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Koordinative Basiskompetenzen B

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Technische Basiskompetenzen C
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

was sollen Kinder tun bevor sie beginnen sich sportlich zu spezialisieren?

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Taktikbausteine A

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Koordinationsbausteine B

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Technikbausteine C
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Bausteinspiele sind...

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Formel für Koordinationsschulung (B)

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Formel für Technikschulung (C)

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

SPIELEN UND SPIELE SPIELEN

Gängiges Lehramtskonzept:
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

  • Basiskompetenzen sind...

Kommilitonen im Kurs DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Taktische Basiskompetenzen A
= Spielintelligenz und das konvergente (übereinstimmende) taktische Denken (Flüssigkeit, Ideen entwickeln; Flexibilität, Originalität)

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Koordinative Basiskompetenzen B
= technikübergreifende Leistungsfaktoren und motorische Fertigkeiten (schnell erlernen, zielgerichtet und präzise kontrollieren und situationsangemessen variieren können)

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Technische Basiskompetenzen C
= Pool von sensomotorischen Fähigkeiten aus denen sich die verschiedenen Spieltechniken aller Sportarten zusammenfassen lassen ("Transferdenken")

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

was sollen Kinder tun bevor sie beginnen sich sportlich zu spezialisieren?
sie sollen kreativ spielen lernen und allgemeine koordinative und technische Basiskompetenzen entwickeln

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Taktikbausteine A
- Anbieten & Orientieren
- Ballbesitz sichern (individuell + kooperativ)
- Überzahl herausspielen (individuell + kooperativ)
- Lücke erkennen
- Abschlussmöglichkeiten nutzen

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Koordinationsbausteine B
- Ballgefühl
- Zeitdruck
- Präzisionsdruck
- Komplexitiätsdruck (viele hintereinander geschaltete Anforderungen)
- Organisationsdruck (viele gleichzeitig geschaltete Anforderungen)
- Variabilitätsdruck (Anforderungen unter wechselnder Bedingungen)
- Belastungsdruck (wechselnde physische und psychische Belastungen)

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Technikbausteine C
- Flugbahn des Balles/Spielgerätes erkennen
- Mitspielerpositionen/-bewegungen erkennen
- Gegnerpositionen/-bewegungen erkennen
- Laufweg zum Ball bestimmen
- Spielpunkt des Balles bestimmen
- Ballbesitz kontrollieren
- Ballabgabe kontrollieren

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Bausteinspiele sind...
... Spiele, in denen die Bausteine geschult werden und bei denen diese als Trainingsgrundlage dienen

--> das implizierte Lernen wird geschult (learning by doing)

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Formel für Koordinationsschulung (B)
= einfache technische Aufgabe + schwierige koordinative Aufgabe

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

Formel für Technikschulung (C)
= schwierige technische Aufgabe + einfache koordinative Aufgabe

DM1: Mannschaftsspiele

SPIELEN UND SPIELE SPIELEN

Gängiges Lehramtskonzept:
- das Spielen steht im Hintergrund, wird oft als Belohnung ans Ende der Stunde gestellt
- Technik und Taktik im Vordergrund
- vorprogrammierter Unterricht, keine Selbstständigkeit 

DM1: Mannschaftsspiele

HEIDELBERGER BALLSCHULE (Roth)

  • Basiskompetenzen sind...
... die sportspielübergreifenden Kompetenzen der Spielfähigkeit (Spielvoraussetzungen)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

14 & 15: Slavery and War

08 & 09: Parties and Partitions

Language Glossary

DM1: Tanzen

Vocabulary

16 & 17: Go West!

DM1: SCHWIMMEN

Training im Schulsport

#3: PM4 US American History

06 & 07: Independence and Identity

12 & 13: Cotton and Community

Materialwissenschaften I an der

TU München

materialwirtschaft an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Materialwissenschaften I an der

TU München

Materialwissenschaften an der

Universität zu Kiel

Bas6 Spiele an der

Deutsche Sporthochschule Köln

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch DM1: Mannschaftsspiele an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für DM1: Mannschaftsspiele an der Universität Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login