BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Wie werden  Personalwirtschaft, Personalwesen,Personalmanagement und Human Resource Management von einander abgregrenz  ?

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Beschreibe den Human Resource Ansatz

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Beschreibe den §27 der Musterberufsordnung für Ärzte

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind freie Güter?

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind immaterielle Güter? Nenne ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Realgüter? Nenne ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind materielle Güter? Nenne ein Beispiel.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Inputgüter? Nenne ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Outputgüter? Nenne ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Gebrauchsgüter? Nenne ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Verbrauchsgüter? Nenne ein Beispiel?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

Was sind Nominalgüter? Nenne ein Beispiel.

Kommilitonen im Kurs BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld auf StudySmarter:

BHC35 Gesundheitsmanagement

Wie werden  Personalwirtschaft, Personalwesen,Personalmanagement und Human Resource Management von einander abgregrenz  ?

Personalwirtschaft:

• planvoller, systematischer Umgang mit knapper Ressource „Mensch“ anhand ökonomischer und sozialer Prinzipien

 • bezeichnet wissenschaftliche Disziplin in BWL 

 optimale Alloka  des Humankapitals !


Personalwesen:

• traditionelle, überwiegend auf operative Verwaltungsaufgaben ausgerichtete Personalarbeit 

• untergeordnete Personalabteilung hat hier keine Weisungsbefugnis, wenig Einfluss auf unternehmenspolitsche Entscheidungen

 • kurzfristiger Aktivitätshorizont der Personalverwaltungsmaßnahmen 


Personalmanagement:

• personelle Gestaltungsmöglichkeiten zur Erreichung der Unternehmensziele & Gewährleistung der Wettbewerbsfähigkeit 

• beinhaltet operative & strategische Perspektive, d.h. übersteigt administrative Personalverwaltung 

• Strategische Führung & integrierter Bestandteil hohe Relevanz  !


Human Resource:

• synonym für Personalmanagement

 • Betont Ressourcencharakter des Personals 

wichtige Quelle von Wettbewerbsvorteilen  !




BHC35 Gesundheitsmanagement

Beschreibe den Human Resource Ansatz

• Ausgangspunkt: Akteure des Personalmanagements

 

• Instrumente des Personalmanagements werden von individuellen und kollektiven Akteuren eingesetzt 


• Einsatz personalpolitischer Instrumente durch Bedingungen des Personalmanagements bestimmt 


• Mittelpunkt des integrierten HRM-Ansatzes: personalpolitische Instrumente 


• Effizienz durch: Instrumente, Akteure und Bedingungen

BHC35 Gesundheitsmanagement

Beschreibe den §27 der Musterberufsordnung für Ärzte

§27 Abs. 1 Erlaubte Information und berufswidrige Werbung „[...] Gewährleistung des Patientenschutzes durch sachgerechte und angemessene Information und die Vermeidung einer dem Selbstverständnis der Ärztin oder des Arztes zuwiderlaufenden Kommerzialisierung des Arztberufs.“ 


▪ Sachliche berufsbezogene Information ist gestattet

 ▪ Berufswidrige Werbung darf weder veranlasst noch geduldet werden 

▫ Anpreisende Werbung 

▫ Irreführende Werbung 

▫ Vergleichende Werbung

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind freie Güter?

- in der Umwelt quasi unbegrenzt und kostenlos verfügbar


- Hinweis: Bei z.B. Luft ist die Luftqualität wichtig, daher kann Luft dennoch knapp sein!

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind immaterielle Güter? Nenne ein Beispiel.

- sind nicht körperlich fassbar


- Beispiel: Gesundheitsinformationen

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Realgüter? Nenne ein Beispiel.

- stellen einen Wert dar


- Beispiel: Mehl zum Brotbacken

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind materielle Güter? Nenne ein Beispiel.

- sind körperlich fassbar


- Beispiel: Arzneimittel

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Inputgüter? Nenne ein Beispiel.

- gehen durch den Transformationsprozess 


- Beispiel: Zucker, Kakao

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Outputgüter? Nenne ein Beispiel.

- entstehen durch den Transformationsprozess


- Beispiel: Milkyway-Riegel

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Gebrauchsgüter? Nenne ein Beispiel.

- werden bei der Verwendung gar nicht oder nur sehr langsam aufgebraucht


- Beispiel: MRT-Gerät in einem Krankenhaus

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Verbrauchsgüter? Nenne ein Beispiel?

- werden bei der Verwendung sofort oder sehr schnell aufgebraucht


- Beispiel: Kontrastmittel, Strom

BHC35 Gesundheitsmanagement

Was sind Nominalgüter? Nenne ein Beispiel.

- stellen einen zugewiesenen Wert dar


- Beispiel: 20 Euro-Schein (eigentlich 2 Cent Produktionskosten, aber 20 Euro Wert)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

Demografie, Gesundheit und soziale Sicherung

BHC38 Methoden der demografischen Analyse

E-Health

betriebliches Gesundheitsmanagement an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

betriebliches Gesundheitsmanagement an der

Dresden International University GmbH

Einführung in das Gesundheitsmanagement an der

IUBH Internationale Hochschule

Gesundheitsmanagement an der

IUBH Internationale Hochschule

Gesundheitsmanagement 2020 an der

Universität Potsdam

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BHC35 Gesundheitsmanagement an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bielefeld Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BHC35 Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login