Zoologie II an der Universität Bayreuth | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Zoologie II an der Universität Bayreuth

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Zoologie II Kurs an der Universität Bayreuth zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert die Kommunikation zwischen Zelllen bei direktem Kontakt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Über Gap Junctions oder Zellerkennung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert Kommunikation zwischen Zellen über kurze Distanzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mit parakriner oder synaptischer Signalübertragung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Besondere an endokriner Signalübertragung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Große Distanzen, immer über BLutkreislauf, erreicht alle Zellen, Hormone werden aber nur von Zielzellen gebunden. Hormone werden von spezialisierten endokrinen Zellen sezerniert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert die interzelluläre Kommunikation über lange Distanzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Endokrine Signalübertragung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie ein Beispiel für eine Zellkommunikation über Gap Junctions

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elektrische Synapse (Auge, Herz)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine autokrine Signalübertragung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Sezernierten Moleküle diffundieren lokal und lösen eine Zellantwort in der sezernierenden Zelle selbst aus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Sinn von sekundär Botenstoffen und Phoyphorylierungskaskaden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Signal wird durch die Enzymkaskaden verstärkt und die Hormone können in sehr geringen Konzentration wirken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die drei Stadien der zellulären Signaltransduktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erkennung
Übertragung
Antwort

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Neuroendokrine Signalübertragung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Neurosekretorische Zelle sezerniert Neurohormone in die Blutbahn

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind second messengers?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zb cAMP.
Primärer Botenstoff aktiviert G Protein gekoppelten Rezeptor, G Protein aktiviert Adenylatcyclase, wandelt ATP in cAMP um. cAMP aktiviert Proteinkinase A und fungiert als sekundärer Botenstoff

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie ein Beispiel für die Zellerkennung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Immunabwehr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie die Signaltransduktion in einer Geruchssensille

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Adsorption an der Wachsschicht des Sensillum
- Diffusion durch den Porus ins Innere
- Bindet an OBP
- Transport zu Rezeptoren in Dendritenmembran
- aktiviert G Protein
- regt Effektorenzym an
- Freisetzung von Botenstoffen (sekundäre Messenger)
- Änderung des Ionenflusses durch Kanäle
-> Reiz entsteht

Lösung ausblenden
  • 51623 Karteikarten
  • 1218 Studierende
  • 38 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Zoologie II Kurs an der Universität Bayreuth - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie funktioniert die Kommunikation zwischen Zelllen bei direktem Kontakt?

A:

Über Gap Junctions oder Zellerkennung

Q:

Wie funktioniert Kommunikation zwischen Zellen über kurze Distanzen?

A:

mit parakriner oder synaptischer Signalübertragung

Q:

Was ist das Besondere an endokriner Signalübertragung?

A:

Große Distanzen, immer über BLutkreislauf, erreicht alle Zellen, Hormone werden aber nur von Zielzellen gebunden. Hormone werden von spezialisierten endokrinen Zellen sezerniert.

Q:

Wie funktioniert die interzelluläre Kommunikation über lange Distanzen?

A:

Endokrine Signalübertragung

Q:

Nennen Sie ein Beispiel für eine Zellkommunikation über Gap Junctions

A:

Elektrische Synapse (Auge, Herz)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist eine autokrine Signalübertragung?

A:

Die Sezernierten Moleküle diffundieren lokal und lösen eine Zellantwort in der sezernierenden Zelle selbst aus

Q:

Was ist der Sinn von sekundär Botenstoffen und Phoyphorylierungskaskaden?

A:

Das Signal wird durch die Enzymkaskaden verstärkt und die Hormone können in sehr geringen Konzentration wirken

Q:

Was sind die drei Stadien der zellulären Signaltransduktion?

A:

Erkennung
Übertragung
Antwort

Q:

Was ist eine Neuroendokrine Signalübertragung?

A:

Eine Neurosekretorische Zelle sezerniert Neurohormone in die Blutbahn

Q:

Was sind second messengers?

A:

zb cAMP.
Primärer Botenstoff aktiviert G Protein gekoppelten Rezeptor, G Protein aktiviert Adenylatcyclase, wandelt ATP in cAMP um. cAMP aktiviert Proteinkinase A und fungiert als sekundärer Botenstoff

Q:

Nennen Sie ein Beispiel für die Zellerkennung

A:

Immunabwehr

Q:

Beschreiben Sie die Signaltransduktion in einer Geruchssensille

A:

- Adsorption an der Wachsschicht des Sensillum
- Diffusion durch den Porus ins Innere
- Bindet an OBP
- Transport zu Rezeptoren in Dendritenmembran
- aktiviert G Protein
- regt Effektorenzym an
- Freisetzung von Botenstoffen (sekundäre Messenger)
- Änderung des Ionenflusses durch Kanäle
-> Reiz entsteht

Zoologie II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Zoologie II an der Universität Bayreuth

Für deinen Studiengang Zoologie II an der Universität Bayreuth gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Zoologie II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Zoologie

Humboldt-Universität zu Berlin

Zum Kurs
Zoologie I

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Zoologie

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
Zoologie

Universität Wien

Zum Kurs
Zoologie

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Zoologie II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Zoologie II