Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth

Karteikarten und Zusammenfassungen für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth.

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Schuldverhältnis iwS

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Anspruch

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Verschulden

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Vertretenmüssen des Schuldners

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Erfüllungsgehilfe

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Verrichtungsgehilfe

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Primärpflicht

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Obliegenheit

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Erfüllungsinteresse

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Sekundärpflicht

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Negatives Interesse

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Schuldverhältnis ieS

Kommilitonen im Kurs Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Schuldrecht AT

Schuldverhältnis iwS

ist die Gesamtheit von Rechten und Pflichten zwischen Gläubiger und Schuldner, also das Rechtsverhältnis als Gesamtgebilde mit allen Leistungsbeziehungen.

Schuldrecht AT

Anspruch

(Legaldefinition § 194 I BGB)

das Recht, von einem anderen ein Tun oder Unterlassen zu verlangen, wobei ein Tun jede denkbare Handlung, ein Unterlassen jedes denkbare Nichthandeln ist, insbesondere auch das Dulden.

Schuldrecht AT

Verschulden

ist das objektiv rechtswidrige und subjektiv vorwerfbare Verhalten einer Person, die zurechnungsfähig ist.

Schuldrecht AT

Vertretenmüssen des Schuldners

geregelt in § 276 I S. 1 BGB

Schuldrecht AT

Erfüllungsgehilfe

Erfüllungsgehilfe ist, wer mit Wissen und Wollen des Schuldners in dessen Pflichtkreis tätig wird.

Es muss bereits zum Zeitpunkt des Tätigwerdens des Erfüllungsgehilfen eine Sonderverbindung zwischen Schuldner und Gläubiger bestehen.

Die schuldhafte Handlung des Erfüllungsgehilfen muss im sachlichen Zusammenhang mit der übertragenen Aufgabe erfolgt sein und nicht nur bei Gelegenheit.

Schuldrecht AT

Verrichtungsgehilfe

ein Verrichtungsgehilfe iSd § 831 I BGB ist, wer mit Wissen und Wollen des Geschäftsherrn in dessen Interesse tätig wird und dabei dessen Weisungen unterworfen ist.


- In Ausführung der Verrichtung und nicht nur bei Gelegenheit


- tatbestandsmäßige und rechtswidrige unerlaubte Handlung iSd §§ 823 ff. BGB

Schuldrecht AT

Primärpflicht

Primärpflichten ergeben sich aus dem Vertrag, ohne dass weitere Umstände hinzutreten müssen. Ihre Erfüllung ist das eigentliche Ziel des Vertrages.

Schuldrecht AT

Obliegenheit

Verhaltensanforderung im eigenen Interesse. Eine Obliegenheit ist nicht klagbar und führt ihm Falle ihrer Verletzung nicht zu einem Ersatzanspruch der Gegenseite. Allerdings kann derjenigen Person, die eine Obliegenheit verletzt, ein Rechtsnachteil entstehen (Beispiel: § 254).

Schuldrecht AT

Erfüllungsinteresse

Interesse des Gläubigers an der ordnungsgemäßen Erfüllung der vertraglichen Leistungspflichten. Ist das Erfüllungsinteresse auszugleichen, so ist der Gläubiger so zu stellen, wie er bei ordnungsgemäßer Erfüllung des Vertrages gestanden hätte.

(Alternativbezeichnung: Positives Interesse)

Schuldrecht AT

Sekundärpflicht

Sekundärpflichten entstehen bei Verletzung einer Primärpflicht.

(z.B. Schadensersatz)

Schuldrecht AT

Negatives Interesse

Interesse des Geschädigten, so gestellt zu werden, als ob er nie etwas vom Vertrag gehört hätte. Auszugleichen ist der Schaden, der dadurch entstanden ist, dass der Geschädigte auf die Gültigkeit einer Willenserklärung vertraut hat (Vertrauensschaden).

Schuldrecht AT

Schuldverhältnis ieS

ist eine rechtliche Sonderverbindung von (mindestens) zwei Personen, kraft derer die eine, der Gläubiger, von der anderen, dem Schuldner, eine Leistung fordern kann.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth zu sehen

Singup Image Singup Image

Schuldrecht an der

Hochschule Konstanz

Schuldrecht an der

Universität Münster

Schuldrecht an der

Universität Bonn

Schuldrecht AT an der

Hochschule für Rechtspflege Schwetzingen

Schuldrecht an der

Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Schuldrecht AT an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bayreuth Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Schuldrecht AT an der Universität Bayreuth oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards