BWL // Hamella an der Universität Bayreuth

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL // Hamella an der Universität Bayreuth.

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Was bedeutet das Subsidiaritätsprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Merkmale des Subsidiaritätsprinzips?

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Welche Merkmale weist der marktwirtschaftliche Wettbewerb auf?

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Welche Kennziffern werden ermittelt um Auskunft über Produktionsfaktoren zu geben?

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

to to the things right

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

 to do the right things

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Das externe Rechnungswesen ..

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Das interne Rechnungswesen..

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Economies of scale 

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Economies of scale:

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Bei den economies of scale entstehen Kostenvorteile, wenn..

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Wann entstehen economies of scope ?

Kommilitonen im Kurs BWL // Hamella an der Universität Bayreuth. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

BWL // Hamella

Was bedeutet das Subsidiaritätsprinzip?
„So viel Markt wie möglich, so viel Staat wie nötig.“

BWL // Hamella

Merkmale des Subsidiaritätsprinzips?
 Schutz des Privateigentums
 Wettbewerbsschutz (Kartellrecht)
 Eingriff bei Marktversagen

BWL // Hamella

Welche Merkmale weist der marktwirtschaftliche Wettbewerb auf?
 Persönliche Freiheitsrechte (Gewerbefreiheit, Vertragsfreiheit, etc.)
 Freie Preisbildung
 Freier Wettbewerb

BWL // Hamella

Welche Kennziffern werden ermittelt um Auskunft über Produktionsfaktoren zu geben?
  • Anlagenintensität
  • Personalintensität
  • Materialintensität

BWL // Hamella

to to the things right
Effizienz

BWL // Hamella

 to do the right things
Effektivität 

BWL // Hamella

Das externe Rechnungswesen ..
bildet die finanzielle Situation des Unternehmens nach außen ab (Finanzbuchhaltung). Dargestellt wird die Vermögenslage (Bilanz), die Ertragslage (Gewinn- und Verlustrechnung) sowie ergänzende Informationen (Anhang, Lagebericht). Rechtliche Grundlage ist in Deutschland das Handelsgesetzbuch (HGB).
Aufgaben:
Dient in erster Linie dem Schutz der Gläubiger und Gesellschafter und hat eine Informationsfunktion.

BWL // Hamella

Das interne Rechnungswesen..
..beschäftigt sich mit der Planung, Kontrolle und Steuerung bewerteter Unternehmensprozesse im Hinblick auf die Maximierung des Unternehmenserfolgs. Die ermittelten Informationen sollen als objektive Entscheidungsgrundlage dem Management dienen. Dazu wird das Unternehmen insbesondere mit Hilfe der Kosten- und Leistungsrechnung und des Controllings analysiert.
Aufgaben: Dokumentation, Kontrolle, Planung, Steuerung, Entscheidungsgrundlage.

BWL // Hamella

Economies of scale 
💡 Kostenvorteile, die entstehen, wenn die Stückkosten bei der Herstellung eines Produkts mit steigendem Produktionsumfang sinken.
Dazu tragen ein stückzahlenabhängiger Mengeneffekt (Fixkostendegression) und ein stückzahlenabhängiger Betriebsgrößeneffekt (Betriebsgrößendegression) bei.
Diese Effekte beruhen auf dem Produktvolumen.

BWL // Hamella

Economies of scale:
Beruht auf Produktvolumen

BWL // Hamella

Bei den economies of scale entstehen Kostenvorteile, wenn..
.. Stückkosten bei der Herstellung eines Produkts mit steigendem Produktionsumfang sinken.

Dazu tragen bei:
  • Stückzahlenabhängiger Mengeneffekt => Fixkostendegression
  • Stückzahlenabhängiger Betriebsgrößeneffekt => Betriebsgrößendegression

BWL // Hamella

Wann entstehen economies of scope ?
Wenn in einem Unternehmen mit unterschiedlichen Produktprogrammen bzw. Herstellungsprozessen gleiche Faktoren, Fähigkeiten bzw. Ressourcen in verschiedenen Bereichen zum tragen kommen.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BWL // Hamella an der Universität Bayreuth gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bayreuth Übersichtsseite

Marketing

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL // Hamella an der Universität Bayreuth oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login