Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth.

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Kommensalismus und Mutualismus sind Formen der Symbiose. Wie unter- scheiden sich diese? Geben Sie jeweils ein Beispiel mit einem einzelligen Eukaryonten als Symbionten.

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei Hauptentwicklungslinien (Hauptgruppen) der Archaeplastiden mit grünen bzw. grünlichen Vertretern. Wie sind sie hin- sichtlich ihrer photosynthetischen Pigmente charakterisiert?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

An abgeschälten Borkenstücken in einem Laubmischwald finden Sie intensiv gelbe Überzüge eines morphologisch nicht klar definierten Organismus. Um welchen Organismus handelt es sich hierbei; zu welcher phylogenetischen Großgruppe gehört er? Um welches Stadium im Lebenszyklus handelt es sich? In welcher Phase befinden sich die Zellkerne?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Was ist ein Stroma? In welcher Organismengruppe kommt dieses vor?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Was ist ein Stroma? In welcher Organismengruppe kommt dieses vor?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Erklären Sie das Phänomen der 'Sekundären Endozytobiose'. Nennen Sie dafür ein Beispiel (Gattungsname!), welchen zell-anatomischen Hinweis gibt es hierfür und erläutern wie kommt es zu diesem Phänomen?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Echte und Falsche Mehltaupilze hinsichtlich a) Zellwand(haupt)substanz, b) auffälliger Reproduktionsstrukturen und c) phylogenetischer Position?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Kennzeichnen Sie Wachstumsmodus und Nährstoffaufnahme pilzlicher Hy- phen. Welche organische Hauptstoffgruppen werden verwertet?

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Geben Sie ein Beispiel eines einzelligen, beschalten, photoassimilierenden Eukaryonten und nennen Sie die Wandsubstanz.

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Skizzieren und beschriften Sie die reproduktiven Strukturen und den Ent- wicklungszyklus der Braunalge Laminaria und kennzeichnen Sie die Orte der elementaren zytologischen Vorgänge.

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Erklären Sie den Begriff "Intermediärer Kernphasenwechsel" und geben Sie ein Beispiel (Gattungsname) aus dem Bereich der Niederen Eukaryonten.

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Wie heißen die Sporozysten bei den Hutpilzen (a), wie viele Sporen werden zumeist gebildet (b), durch welchen Kernteilungsprozess entstehen sie (c)?

Kommilitonen im Kurs Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Biologie der Niederen Eukaryonten

Kommensalismus und Mutualismus sind Formen der Symbiose. Wie unter- scheiden sich diese? Geben Sie jeweils ein Beispiel mit einem einzelligen Eukaryonten als Symbionten.

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Nennen Sie zwei Hauptentwicklungslinien (Hauptgruppen) der Archaeplastiden mit grünen bzw. grünlichen Vertretern. Wie sind sie hin- sichtlich ihrer photosynthetischen Pigmente charakterisiert?

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

An abgeschälten Borkenstücken in einem Laubmischwald finden Sie intensiv gelbe Überzüge eines morphologisch nicht klar definierten Organismus. Um welchen Organismus handelt es sich hierbei; zu welcher phylogenetischen Großgruppe gehört er? Um welches Stadium im Lebenszyklus handelt es sich? In welcher Phase befinden sich die Zellkerne?

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Was ist ein Stroma? In welcher Organismengruppe kommt dieses vor?

Pezizomycotina -> Xylariales
vegetatives Lager

Biologie der Niederen Eukaryonten

Was ist ein Stroma? In welcher Organismengruppe kommt dieses vor?

Pezizomycotina -> Xylariales
vegetatives Lager

Biologie der Niederen Eukaryonten

Erklären Sie das Phänomen der 'Sekundären Endozytobiose'. Nennen Sie dafür ein Beispiel (Gattungsname!), welchen zell-anatomischen Hinweis gibt es hierfür und erläutern wie kommt es zu diesem Phänomen?

die 3 Linien der primären Endozytobiose werden von heterotrophen eukaryotischen ‚Wirtszellen‘ inkorporiert

-> Entwicklung der Plastiden
Rhodophyceae

Biologie der Niederen Eukaryonten

Wie unterscheiden sich Echte und Falsche Mehltaupilze hinsichtlich a) Zellwand(haupt)substanz, b) auffälliger Reproduktionsstrukturen und c) phylogenetischer Position?

Echter Mehltaupilz: a) Chitin b) Kleistothecien c) Fungus
Falscher Mehltaupilz: a) Cellulose b) Sporozysten c) Oomyceten

Biologie der Niederen Eukaryonten

Kennzeichnen Sie Wachstumsmodus und Nährstoffaufnahme pilzlicher Hy- phen. Welche organische Hauptstoffgruppen werden verwertet?

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Geben Sie ein Beispiel eines einzelligen, beschalten, photoassimilierenden Eukaryonten und nennen Sie die Wandsubstanz.

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Skizzieren und beschriften Sie die reproduktiven Strukturen und den Ent- wicklungszyklus der Braunalge Laminaria und kennzeichnen Sie die Orte der elementaren zytologischen Vorgänge.

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Erklären Sie den Begriff "Intermediärer Kernphasenwechsel" und geben Sie ein Beispiel (Gattungsname) aus dem Bereich der Niederen Eukaryonten.

.

Biologie der Niederen Eukaryonten

Wie heißen die Sporozysten bei den Hutpilzen (a), wie viele Sporen werden zumeist gebildet (b), durch welchen Kernteilungsprozess entstehen sie (c)?

a)
b)
c) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bayreuth Übersichtsseite

Pflanzenphysiologie

Tierökologie

Mikrobiologie

Pflanzenökologie

Pflanzenwissenschaften II

Kenntnis der einheimischen Flora

Kenntnis der einheimischen Fauna

Biochemie und Zellbiologie I

Biochemie und Zellbiologie II

Tierphysiologie

Pflanzenphysiologie

Allgemeine Genetik

Mechanismen des Verhaltens

Molekulare und angewandte Mikrobiologie

BC III

Zoologie II

Mikrobiologie Praktikum

Bneuk

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biologie der Niederen Eukaryonten an der Universität Bayreuth oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login