BGB AT an der Universität Bayreuth

Karteikarten und Zusammenfassungen für BGB AT an der Universität Bayreuth

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BGB AT an der Universität Bayreuth.

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (1) : Vertrag / Kaufvertrag

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (15): Bindung an das Angebot (§145 BGB)


Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (4): Unterteilung des BGB

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (10): SCHEMA Vertragliche Prüfung

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (11): Angebot

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (12): Essentialia negotii

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (13): Annahme

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (18) : Annahmefrist bei Abwesenden (§147 Abs. 2 BGB)

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (16): Erlöschen des Angebots (§146 BGB)

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (17): Annahmefrist bei Anwesenden (§147 Abs. 1 BGB)

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (6): Hauptleistungspflichten Verkäufer

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

Definition (7): Hauptleistungspflichten Käufer


Kommilitonen im Kurs BGB AT an der Universität Bayreuth. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der Universität Bayreuth auf StudySmarter:

BGB AT

Definition (1) : Vertrag / Kaufvertrag

Vertrag: Eine Einigung, die durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme nach §§145ff. BGB zustande kommt.


Kaufvertrag: Eine kaufrechtliche Einigung, die durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme zustande kommt.

BGB AT

Definition (15): Bindung an das Angebot (§145 BGB)


Derjenige, der ein Angebot erklärt, ist an dieses gebunden. Diese Gebundenheit trifft nur dann nicht zu, wenn der Anbietende (Antragende) ein unverbindliches Angebot abgibt (Absoluter Ausnahmefall)

BGB AT

Definition (4): Unterteilung des BGB

Der Obersatz sollte immer Anspruchssteller, Anspruchsgegner, Anspruchsgrundlage, Anspruch in Worten und auch die betreffende Sache beinhalten

BGB AT

Definition (10): SCHEMA Vertragliche Prüfung

1. Zustandekommen eines (Kauf) Vertrags

2. Wirksamkeit des (Kauf) Vertrags

BGB AT

Definition (11): Angebot

Ein Angebot ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, in der jemand einem anderen einen Vertragsausschluss so auferlegt, dass der andere den Vertrag mit einem einfachen "Ja" herbeiführen kann.

Insbesondere müssen die essentialia negotii bestimmbar sein. 

BGB AT

Definition (12): Essentialia negotii

Hauptbestandteile eines Vertrags (Bei Kaufvertrag: Kaufpreis, Kaufsache, Vertragspartner)

BGB AT

Definition (13): Annahme

Eine Annahme ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, in der sich der Antragsempfänger mit dem ihm angebotenen Vertragsschluss einverstanden erklärt.

BGB AT

Definition (18) : Annahmefrist bei Abwesenden (§147 Abs. 2 BGB)

Ein Abwesender kann ein Angebot nur bis zu dem Zeitpunkt annehmen, bis zu dem eine solche Annahme zu erwarten ist. Abwesend sind insbesondere solche Personen die keine Möglichkeit des direkten Nachfragens beim Anbietenden haben wie zum Beispiel bei Versendung eines Briefs, Telegrams, SMS, Whatsapp Nachricht oder auch Sprachaufnahme auf dem Anrufberantworter.

BGB AT

Definition (16): Erlöschen des Angebots (§146 BGB)

Wenn der Angebotsempfänger das Angebot ablehnt, erlischt dieses. Auch wenn das Angebot nicht rechtzeitig angenommen wird (§§ 147-149 BGB) erlischt dieses.

BGB AT

Definition (17): Annahmefrist bei Anwesenden (§147 Abs. 1 BGB)

Ein direkt Anwesender kann ein Angebot nur sofort vor Ort annehmen. Als "anwesend" versteht man nicht nur Personen die physisch anwesend sind, sondern auch Konversationen die per Smartphone, Handy oder zum Beispiel Facetime oder Skype erfolgen und bei denen eine Nachfragemöglichkeit besteht.

BGB AT

Definition (6): Hauptleistungspflichten Verkäufer

Eigentums- und Besitzverschaffung an der Sache + Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln

BGB AT

Definition (7): Hauptleistungspflichten Käufer


Zahlung des Kaufpreises + (Abnahme der Sache) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BGB AT an der Universität Bayreuth zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BGB AT an der Universität Bayreuth gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bayreuth Übersichtsseite

Deutsche Wörter

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BGB AT an der Universität Bayreuth oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login