Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der Gesamtheit aller Interaktionen gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der Verteilung von Werten gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der autoritativen Verteilung gemeint?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit jenseites staatlicher Grenzen gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Wie unterscheiden sich heutige „neue“ Kriege von früheren „alten“ Kriegen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Möglichkeiten gibt es um den Frieden zu erhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Was genau ist Interdependenz?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Faktoren erklären Entstehen und Stabilität des liberalen Welthandelsregimes?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Faktoren erklären die gegenwärtige Krise des Freihandels?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Was ist Global Governance?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Was umfasst das Souveränitätsprinzip?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Was ist internationale Politik?

Kommilitonen im Kurs Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg auf StudySmarter:

Einführung in die internationale Politik

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der Gesamtheit aller Interaktionen gemeint?

Politik ist immer Folge der Handlungen von Akteuren

  •  Kommunikative Handlungen (z.B. Drohungen, Versprechungen, Abschluss von Verträgen) 
  •  Handlungen mit unmittelbaren Außenwirkungen (z.B. Militärintervention, Handelssanktion, Klimaschutzmaßnahmen)
  •  Politisches Handeln ist nicht auf Staaten beschränkt (schließt z.B. transnationale Akteure ein) ▪ Staaten sind wichtige Akteure – Aber nicht die einzigen!

Einführung in die internationale Politik

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der Verteilung von Werten gemeint?

  • Werte sind Vor- und Nachteile
  • Materielle Werte (z.B. Geld, Technologien, Marktzugang)
  • Immaterielle Werte (z.B. Partizipationschancen, Anerkennung)
  • Kosten davon (z.B. durch die Erfüllung von Pflichten)

Einführung in die internationale Politik

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit der autoritativen Verteilung gemeint?

Nicht jedes Steben nach Werten ist gleich schon Politik!

In international-gesellschaftlich verbindlicher Weise, z.B. durch

  • Internationale Verträge
  • Manchmal Entscheidungen von Organen internationaler Institutionen
  •  Oft durch weithin anerkannte informelle Praktiken
  •  Unterschied zu Wirtschaft (marktpozessen) und privaten Einheiten (Familie, Unternehmen)
  •  WICHTIG: Es geht nicht nur um Entscheidungen (internationale Verträge etc.) sondern auch um Handlungen, die diese Entscheidungen beeinflussen (z.B. Drohungen und Versprechungen im Rahmen internationaler Verhandlungen)

Einführung in die internationale Politik

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)


Was ist mit jenseites staatlicher Grenzen gemeint?

  • Internationale Politik (z.B. internationale Organisationen, Verträge, Kriege und
    Konflikte)
  • Politik der Europäischen Union
  • Innerstaatliche Ursachen und Folgen internationaler Politik (z.B. Außenpolitik)
  •  Aber nicht: innerstaatliche Politik anderer Länder

Einführung in die internationale Politik

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Wie unterscheiden sich heutige „neue“ Kriege von früheren „alten“ Kriegen?

Alte Kriege waren häufig (z.B. der zweite Weltkrieg) international ausgedehnt. Die neuen Kriege sind meist enger begrenzt- meist durch private Gruppen inszeniert – siehe beispielsweise Syrien

Einführung in die internationale Politik

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Möglichkeiten gibt es um den Frieden zu erhalten?

  • Machtgleichgewicht
    ▪ Internationale Institutionen
    ▪ Demokratisierung von Staaten
    ▪ Interdependenz (Handel)

Einführung in die internationale Politik

Was genau ist Interdependenz?

Waren die notwendig sind werden nicht mehr bei einem selbst produziert, sondern durch andere – Gegenseitige Abhängigkeit

Einführung in die internationale Politik

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Faktoren erklären Entstehen und Stabilität des liberalen Welthandelsregimes?

  • Starke Rolle der USA in der Nachkriegszeit (Hegemonie)?
  • Gemeinsame Vorteile für alle Mitgliedsländer?
  •  Starke Institutionen (gerichtsförmiger
    Streitbelegungsmechanismus?)

Einführung in die internationale Politik

Zentrale Themenfelder und Fragen der internationalen Politik


Welche Faktoren erklären die gegenwärtige Krise des Freihandels?

  • Benachteiligung von nichtindustrialisierten Ländern?
  • Verlierer in den Industrieländern?

Einführung in die internationale Politik

Was ist Global Governance?

Regieren jenseits des Nationalstaats

Einführung in die internationale Politik

Was umfasst das Souveränitätsprinzip?

  • Das Souveränitätsprinzip umfasst staatliche Souveränität nach innen - Ein System von Staaten
  • Das Souveränitätsprinzip umfasst aber auch staatliche Souveränität nach außen

Einführung in die internationale Politik

Was ist internationale Politik?

„Gesamtheit aller Interaktionen, die auf die autoritative Verteilung von Werten jenseits staatlicher Grenzen gerichtet sind“ (Schimmelfennig 2017: 20)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bamberg Übersichtsseite

Grundlagen des Personalmanagements

Einführung in die Internationale Beziehungen an der

Freie Universität Berlin

Internationale Politik an der

International School of Management

Internationale Politik an der

Universität Potsdam

Einführung in die Internationale Beziehungen an der

Universität Potsdam

Internationale Politik an der

International School of Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung in die internationale Politik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bamberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die internationale Politik an der Universität Bamberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login