Wasserbau an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wasserbau im Bauingenieurwesen Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Wasserbau an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Wasserbau an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wasserbau an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Aufgaben einer Talsperre?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Welcher Turbinentyp wird nicht bei Hochdruckanlagen H > 1000 m eingesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Zweck eines Wehr- und eines Absturzbauwerks

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Ossbergerturbine/Durchströmturbine:

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Netzregulierung:

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Kaplanturbine:

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Wem zu Ehren wurde die SI-Einheit des Drucks gewidmet?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Wo findet man die sog. Muschelkurve?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Das Shields-Diagramm gibt an ...

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche der folgenden Verschlusskombinationen an einem Wehr sind möglich?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Eine Hochwasserwelle lässt sich hydrologisch einteilen in ...

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Strickler-Wert kst für folgende Fließgewässer
• Wildbach in den Alpen (felsige, unregelmäßige Sohle):
• Kraftwerkskanal mit glatter Betonoberfläche:
• Unterlauf eines größeren Flusses (grobkiesig):

Beispielhafte Karteikarten für Wasserbau an der TU München auf StudySmarter:

Wasserbau

Aufgaben einer Talsperre?

Hochwasserschutz, Niedrigwassererhöhung, Bewässerung, Trinkwasserspeicherung, Erzeugung von Wasserkraft

Wasserbau

Welcher Turbinentyp wird nicht bei Hochdruckanlagen H > 1000 m eingesetzt?

Kaplanturbine
Francisturbine

Wasserbau

Zweck eines Wehr- und eines Absturzbauwerks

Wehr: Erzeugung eines Staus
Absturz: Brechung des Sohlgefälles

Wasserbau

Ossbergerturbine/Durchströmturbine:

wird tangential angeströmt, Wasser fließt durch die Turbine und tritt gegenüber wieder aus. Kostengünstig im Bau und leicht zu regulieren im Betrieb

Wasserbau

Netzregulierung:

urbiniert bei Strombedarf im Netz und gepumpt bei Stromüberschuss im Netz (häufige Lastwechsel)

Wasserbau

Kaplanturbine:

(Überdruckturbine) Funktioniert wie Francisturbine, aber wird axial angeströmt. Regulierung erfolgt über Stellung der Laufradschaufeln oder/ und Leitapparat.

Wasserbau

Wem zu Ehren wurde die SI-Einheit des Drucks gewidmet?

Blaise Pascal

Wasserbau

Wo findet man die sog. Muschelkurve?

Zeigt für Turbinen die Eignung abhängig von Abflussschwankungen und erreichter Drehzahl

Wasserbau

Das Shields-Diagramm gibt an ...

Verhältnis der Froude- und der Reynoldszahl des Sohlmaterials

Wasserbau

Welche der folgenden Verschlusskombinationen an einem Wehr sind möglich?

Schütz mit aufgesetzter Klappe
Drucksegment mit aufgesetzter Klappe

Wasserbau

Eine Hochwasserwelle lässt sich hydrologisch einteilen in ...

und Direktabfluss (=Zwischenabfluss und Oberflächenabfluss)

Wasserbau

Strickler-Wert kst für folgende Fließgewässer
• Wildbach in den Alpen (felsige, unregelmäßige Sohle):
• Kraftwerkskanal mit glatter Betonoberfläche:
• Unterlauf eines größeren Flusses (grobkiesig):

15-20
90
35

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wasserbau an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bauingenieurwesen an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Bodenmechanik

Verkehrswegebau

Siedlungswasserwirtschaft

Baukonstruktion II

Verkehrswegebau Ergänzungsmodul

1-2 Baustoffkunde 1.4

Baustoffkunde 5.

2. Bauko Abdichtung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Wasserbau an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.