U6: Bildgestaltung an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für U6: Bildgestaltung an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs U6: Bildgestaltung an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Richtung der Beleuchtung

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Grafische Linien

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Arten der Beleuchtung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Punkte die Aufmerksamkeit erzielen

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Linienführung

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Wann ist die Schärfentiefe kleiner?

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

3 Bildebenen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Gute Bildmotive müssen...

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Welchen Einfluss hat der Bildausschnitt?

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Gestaltgesetze

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

Bildaufbau
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

2 Dimensionen der kommunikativen Basis

Kommilitonen im Kurs U6: Bildgestaltung an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für U6: Bildgestaltung an der TU München auf StudySmarter:

U6: Bildgestaltung

Richtung der Beleuchtung

1) Frontlicht = Beleuchtung von vorne


2) Seitenlicht = Beleuchtung von der Seite


3) Gegenlicht = Beleuchtung hinter dem Objekt

U6: Bildgestaltung

Grafische Linien

= sind wirkliche Linien im Bild, welche als klare Kontur existieren, wie zum Beispiel Häuserkanten, ein Horizont oder harte Schatten.

U6: Bildgestaltung

Arten der Beleuchtung

1) künstliches Licht


2) natürliches Licht


3) Mischlicht

U6: Bildgestaltung

Punkte die Aufmerksamkeit erzielen

  • Bereiche mit hohen Kontrasten


  • Knallige, intensive Farben


  • Der hellste Bereich im Bild


  • Der Bereich mit der höchsten Schärfe

U6: Bildgestaltung

Linienführung

Linien strukturieren das Bild und führen den Blick des Betrachters 


› schräg verlaufende Linien wirken dynamisch 


waagerechte und senkrechte Linien gliedern das Bild und vermitteln Ruhe und Ordnung


› verlaufen parallel zum Bildrand


stürzende Senkrechte sind nur bei extremer Sichtweise auf das Bild erlaubt

U6: Bildgestaltung

Wann ist die Schärfentiefe kleiner?

Bei großer / langer Brennweite (Tele)

U6: Bildgestaltung

3 Bildebenen

- Vordergrund


- Hauptmotiv


- Hintergrund

U6: Bildgestaltung

Gute Bildmotive müssen...
- Gegen den Strom schwimmen, neues ausprobieren


- neue Sichtweisen aufzuzeigen 


- den Leser/Betrachter überraschen


- bei der Wahrheit zu bleiben 

U6: Bildgestaltung

Welchen Einfluss hat der Bildausschnitt?

- die Festlegung des Bildausschnittes ist eine bewusste gestalterische Entscheidung. Sie wird durch die Bildaussage geleitet


- zentriert ausgerichtete Motive wirken meist langweilig und spannungsarm. Deshalb gibt es verschiedene geometrische Richtlinien zum Bildaufbau

U6: Bildgestaltung

Gestaltgesetze

1. Gesetz der Prägnanz


2. Gesetz von Figur und Grund


3. Gesetz der Nähe


4. Gesetz der Änlichkeit


5. Gesetz der Gleichheit


6. Gesetz der Geschlossenheit


7. Gesetz der Kontinuität


8. Gesetz der Symetrie

U6: Bildgestaltung

Bildaufbau
- zentriert ausgerichtete Bilder wirken langweilig und uninteressant


- Die Proportion spielt eine wichtige Rolle, beim anschneiden kann die Bildwirkung verfälscht werden. Der Aufbau läuft nach dem Goldenen Schnitt

U6: Bildgestaltung

2 Dimensionen der kommunikativen Basis

- Kommunikationsziele


- Aussagewunsch

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für U6: Bildgestaltung an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang U6: Bildgestaltung an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

U2: Kapazitätsplanung

U6: CSS

U8 SQL

U3 Makrotypografie

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

U4 Schriftgestaltung

U3: Proxy Server

SKL Gyn

Makrotypografie

U8: Datenbank

U9: Entwicklung von Bildzeichen

U7: Medienneutrale Daten

PDF allgemein

Psychologie/Pädagogik/Soziologie

U1: Fahrzeugbeschriftung

U10 Farbgestaltung

U8 Datenbank

U4: Monitor-Kalibrierung

RAW-Konvertierung

U7: PDF allgemein

Psychatrie VL Fragen

SKL Päd Prüfungsfragen

Responsive Webdesign

U2: Merkmale Druckverfahren

Soziologie

Pädagogik

Prävention und Reha Prüfungsfragen

Gyn PT Prüfungsfragen

Innere PT

Angewandte Physik/ Biomechanik Prüfungsfragen

SKL Innere Prüfubgsfragen

U1: Stellenbeschreibung

Bewegungslehre Prüfungsfragen

Baukonstruktion und Entwurfsmethode

Neurologie VL prüfungsfragen

PT Innere Prüfungsfragen

Trainingslehre Prüfungsfragen

Orthopädie PT Prüfungsfragen

Päd PT Prüfungsfragen

SKL Orthopädie Prüfungsfragen

Chiru PT

Chiru PT Prüfungsfragen

Mediengestaltung an der

Hochschule für angewandtes Management

Mediengestaltung an der

Hochschule der Medien Stuttgart

Gestaltung an der

Hochschule Schmalkalden

Freiraumgestaltung an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

3D-Bildgebung an der

TU München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch U6: Bildgestaltung an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für U6: Bildgestaltung an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards