Technik an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Technik an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Welche Komponenten erhöhen die Wahrnehmungssicherheit?

Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Nenne die Hauptkomponenten eines 

Komplett- Rades


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Nenne die Aufgaben der Radscheibe



Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Nenne Beispiele dafür, Bediensicherheit zu gewährleisten



Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Was bedeutet Wahrnehmungssicherheit?



Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


In welche Bereiche unterteilt man die Aktive Sicherheit?


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Vorteile von Radial- gegenüber Diagonalreifen


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Wie sollte man sich bei Aquaplaning verhalten?


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Worüber gibt die "DOT" Nummer Auskunft?


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Erläutere die Bezeichnung eines Leichtmetallrades:


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Was bedeutet die Reifenkennzeichnung


205/55 R 16 91 H


Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:


Welche Gefahren entstehen durch Aquaplaning?


Kommilitonen im Kurs Technik an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Technik an der TU München auf StudySmarter:

Technik


Welche Komponenten erhöhen die Wahrnehmungssicherheit?

– Spiegel (möglichst groß)
– Hed-Up-Display
– Rückfahrkamera/ Mirror-Cams
– große Scheiben (Sauber, Lichtdurchlässig)
– Farben (Außenlackierung mgl. auffällig)
– Saubere Lichter und Scheiben (Scheibenwischerblätter)
– Scheinwerferreinigungsanlagen
– Abblend-/Fernlicht
– Nebelschlussleuchte
– Rücklichter (mgl. groß)

Technik


Nenne die Hauptkomponenten eines 

Komplett- Rades


  • Reifen
  • Felge
  • Radschüssel / Radscheibe
  • Radmuttern / Radschrauben

Technik


Nenne die Aufgaben der Radscheibe



  • Stellt Verbindung zwischen Radnabe und Felge her

Technik


Nenne Beispiele dafür, Bediensicherheit zu gewährleisten



  • Sichtbarkeit der Schalter
  • Auffindbarkeit der Schalter
  • Erreichbarkeit der Schalter
  • einheitliche Symbole

Technik


Was bedeutet Wahrnehmungssicherheit?



Wahrnehmungssicherheit ist die Bestrebung, andere Verkehrsteilnehmer und Hindernisse zu erkennen und selbst gut erkannt zu werden.

Technik


In welche Bereiche unterteilt man die Aktive Sicherheit?


  • Fahrsicherheit
  • Wahrnehmungssicherheit
  • Bediensicherheit
  • Konditionssicherheit

Technik


Vorteile von Radial- gegenüber Diagonalreifen


  • Höhere Lebensdauer
  • Unempfindlichere Lauffläche
  • Geringere Verformung
  • Geringerer Rollwiderstand
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch
  • Besondere Rückmeldung für Fahrer


Technik


Wie sollte man sich bei Aquaplaning verhalten?


  • Lenkung gerade halten
  • Nicht beschleunigen
  • Kupplung treten / auf N schalten
  • Nicht verzögern (bremsen)

Technik


Worüber gibt die "DOT" Nummer Auskunft?


DOT XXYY ZZZZ 0414
X = Herstellerwerk
Y = Reifengröße
Z = Produktcode
0414 = Herstellungsdatum


Die vier letzten Stellen (0414) geben die Produktionswoche und das
Produktionsjahr an.

Technik


Erläutere die Bezeichnung eines Leichtmetallrades:


Bedeutung:

  • 8,5 = Felgenmaulweite in Zoll [8,5“]
  • J = Felgenhornform (J= Pkw)
  • x = Tiefbettfelge (- = Flachbettfelge)
  • 18 = Felgendurchmesser in Zoll [“]
  • ET 38 = Einpresstiefe in mm (38mm zur Felgenmitte)


Weitere Angaben können auf der Felge erkennbar sein:

  • H2 = Hump auf beiden Seiten  Doppelhump
  • S = Tiefbett sym. angeordnet zur Felgenmitte
  • LK 110 = Lochkreisdurchmesser in mm
  • MZ 70 = Mittenzentrierung in mm (70 mm)

Technik


Was bedeutet die Reifenkennzeichnung


205/55 R 16 91 H


205 = Reifenbreite in [mm]
55 = Flankenhöhe in % zur Reifenbreite
R = Bauart des Reifens (R=Radial
16 = Reifeninnendurchmesser in Zoll
91 = Tragfähigkeitsindex 91= 615 kg
H = Geschwindigkeitsindex H=210 km/h

Technik


Welche Gefahren entstehen durch Aquaplaning?


  • Aquaplaning in einer Kurve -> Seitenführungskräfte werden nicht mehr übertragen und
    Fahrzeug verlässt die Fahrbahn in gerader Richtung.

  • Wenn die eingeschlagenen  Vorderräder wieder Kontakt mit der Fahrbahn haben und Kräfte übertragen können, bricht unweigerlich das Heck des Fahrzeuges aus.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Technik an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Technik an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback