Sport an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sport an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Das Kraftausdauertraining wird charakterisiert durch:

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. mittlere bis hohe Intensität 

  2. sehr geringe Wiederholungszahlen 

  3. sehr geringe bis mittlere Intensität 

  4. sehr hohe Wiederholungzahlen

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Was gilt für die Belastungsdauer und Pausengestaltung beim Muskelaufbautraining?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. je besser die Grundlagenausdauer, desto kürzer die Erholungszeit 

  2. die Belastungsdauer liegt bei etwa 6- 12 Wiederholungen

  3. die Belastungsdauer liegt bei etwa 10-14 Wiederholungen

  4. eine Reizserie sollte mit Unterbrechungen ausgeführt werden

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Beim Muskelaufbautraining im Gesundheitsbereich liegt die optimale Intensität bei etwa :

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. 20-40% der Max.kraft

  2. 40-60% der Max.kraft

  3. 60-80% der Max.kraft

  4. 50-70% der Max.kraft

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Die Haupttrainingsform eines allg. Krafttrainings im Bereich von Gesundheit und Fitness ist...

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Entscheidend für die spezifische Wirkung eines Krafttrainings ist...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. die Belastungsintensität

  2. die Pausengestaltung

  3. die Belastungsdauer

  4. die Arbeitsweise der Muskulatur 

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Bei welcher Disziplin spielt die Maximalkraft die größte Rolle?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Gewichtheben

  2. Rudern

  3. Speerwurf

  4. Weitsprung

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Wie berechnet sich die relative Kraft?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Rel. Kraft = Max.kraft/ Gewicht

  2. Rel. Kraft = Max.kraft/ Größe

  3. Rel. Kraft = Max.kraft/ Muskelquerschnitt

  4. Rel. Kraft = Schnellkraft/ Zeit

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Welche Kraftfähigkeit ist für Belastungen zw. 7 s. und 2 min. entscheidend

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Maximalkraft

  2. Kraftausdauer

  3. Schnellkraft

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Leistungsbestimmend für die Kraftausdauer sind 

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Maximalkraft

  2. Aerobe Energiegewinnung

  3. Anaerobe- laktazide Energiegewinnung 

  4. Körpergröße

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Für die Gesundheit spielt die Schnellkraft

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Leistungsbestimmende Faktoren der Maximalkraft sind... 

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Muskelquerschnitt

  2. Muskellänge

  3. Intramuskuläre Koordination

  4. Intermuskuläre Koordination

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Bei einem Anpassungs- oder Gewöhnungstraining gilt für das Belastungsgefüge:

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. die Wiederholungszahl liegt zw. 15-20 

  2. die Anzahl der Serien liegt zw. 3-1

  3. die Intensität liegt bei mind. 50%

  4. die Pausen zw. den Serien betragen 1-3 min

Kommilitonen im Kurs Sport an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sport an der TU München auf StudySmarter:

Sport

Das Kraftausdauertraining wird charakterisiert durch:

  1. mittlere bis hohe Intensität 

  2. sehr geringe Wiederholungszahlen 

  3. sehr geringe bis mittlere Intensität 

  4. sehr hohe Wiederholungzahlen

Sport

Was gilt für die Belastungsdauer und Pausengestaltung beim Muskelaufbautraining?

  1. je besser die Grundlagenausdauer, desto kürzer die Erholungszeit 

  2. die Belastungsdauer liegt bei etwa 6- 12 Wiederholungen

  3. die Belastungsdauer liegt bei etwa 10-14 Wiederholungen

  4. eine Reizserie sollte mit Unterbrechungen ausgeführt werden

Sport

Beim Muskelaufbautraining im Gesundheitsbereich liegt die optimale Intensität bei etwa :

  1. 20-40% der Max.kraft

  2. 40-60% der Max.kraft

  3. 60-80% der Max.kraft

  4. 50-70% der Max.kraft

Sport

Die Haupttrainingsform eines allg. Krafttrainings im Bereich von Gesundheit und Fitness ist...

das Muskelaufbautraining

Sport

Entscheidend für die spezifische Wirkung eines Krafttrainings ist...

  1. die Belastungsintensität

  2. die Pausengestaltung

  3. die Belastungsdauer

  4. die Arbeitsweise der Muskulatur 

Sport

Bei welcher Disziplin spielt die Maximalkraft die größte Rolle?

  1. Gewichtheben

  2. Rudern

  3. Speerwurf

  4. Weitsprung

Sport

Wie berechnet sich die relative Kraft?

  1. Rel. Kraft = Max.kraft/ Gewicht

  2. Rel. Kraft = Max.kraft/ Größe

  3. Rel. Kraft = Max.kraft/ Muskelquerschnitt

  4. Rel. Kraft = Schnellkraft/ Zeit

Sport

Welche Kraftfähigkeit ist für Belastungen zw. 7 s. und 2 min. entscheidend

  1. Maximalkraft

  2. Kraftausdauer

  3. Schnellkraft

Sport

Leistungsbestimmend für die Kraftausdauer sind 

  1. Maximalkraft

  2. Aerobe Energiegewinnung

  3. Anaerobe- laktazide Energiegewinnung 

  4. Körpergröße

Sport

Für die Gesundheit spielt die Schnellkraft

keine Rolle

Sport

Leistungsbestimmende Faktoren der Maximalkraft sind... 

  1. Muskelquerschnitt

  2. Muskellänge

  3. Intramuskuläre Koordination

  4. Intermuskuläre Koordination

Sport

Bei einem Anpassungs- oder Gewöhnungstraining gilt für das Belastungsgefüge:

  1. die Wiederholungszahl liegt zw. 15-20 

  2. die Anzahl der Serien liegt zw. 3-1

  3. die Intensität liegt bei mind. 50%

  4. die Pausen zw. den Serien betragen 1-3 min

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sport an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sport an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback