SIKA an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für SIKA an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs SIKA an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Mention the layers of the security pyramid (abstraction level).

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

What is DPA?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

What exploits DPA?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

What is the solution for DPA when attacking multiple pair of bits?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Which element of the security pyramid has the most abstract level

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Specify the element of the security pyramid from the less abstract to more abstract.

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Countermeasures on the level of cryptographic primitives

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Countermeasures on the level of implementation/circuit design idea

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

If the correlation is reduced by square(2) how much the number of traces is changed?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Which are the conditions that fulfill the scope of masking against DPA?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

Which are the steps for Classical Second Order attacks?

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

What does the strongest attacks on AES require to reveal the entire key?

Kommilitonen im Kurs SIKA an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für SIKA an der TU München auf StudySmarter:

SIKA

Mention the layers of the security pyramid (abstraction level).
Physical security of implementation: -Semiconductor Physics -Circuit Design/Logic Styles -Basic Arithmetic Units Cryptography: -Crypto Primitives -Protocols Apps

SIKA

What is DPA?
DPA is a statistical method for analyzing sets of measurements to identify data-dependent correlations

SIKA

What exploits DPA?
The power consumption of processing of intermediate values in crypto-algorithm.

SIKA

What is the solution for DPA when attacking multiple pair of bits?
Linear Coreelation Coefficient = CPA (Pearson's Correlation Coefficient)

SIKA

Which element of the security pyramid has the most abstract level
Apps

SIKA

Specify the element of the security pyramid from the less abstract to more abstract.
Semiconductor Circuit design / logic style Basic Arithmetic Units Crypto Primitives Protocols Apps

SIKA

Countermeasures on the level of cryptographic primitives
Research just getting started. Crypto primitives are developed. Assumption: The leakage of the key is bounded (the key can be used at least once without revealing the entire key to the attacker.

SIKA

Countermeasures on the level of implementation/circuit design idea
Algebraic: -Masking intermediate values - boolean masking -Randomization intermediate values - blinding in RSA Hiding: -Ab initio intermediate values - reduce leakage at source using special circuit styles -Ad hoc intermediate values - add noise to reduce SNR (signal noise ratio) -shuffle independent operations

SIKA

If the correlation is reduced by square(2) how much the number of traces is changed?
The number of traces is doubled.

SIKA

Which are the conditions that fulfill the scope of masking against DPA?
1. Masks are uniformly distributed. 2.There is no simultaneous power consumption of the masked value and the mask. 3.The implementation is done carefully

SIKA

Which are the steps for Classical Second Order attacks?
1. Preprocessing: use a combination function to combine points of the power trace (ex. : absolute difference, normalized product ... ) 2.Genuine DPA attack: Perform a first-order DPA attack on the pre-processed power trace.

SIKA

What does the strongest attacks on AES require to reveal the entire key?
Require either: -two pair of ciphertext/faulty text-pairs -one ciphertext/faulty text pair and the corresponding plaintext

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für SIKA an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang SIKA an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

System on Chip Technologies

System Design For The Internet Of Things

Ringvorlesung Systemsicherheit

Low-Power System Design

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für SIKA an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback