SEbA an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für SEbA im Wirtschaftsinformatik Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs SEbA an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs SEbA an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs SEbA an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Gib ein paar Beispiele für Dispositionssysteme

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was zeichnet Standardsoftware aus?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Führungsinformationssystem?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was ist eine betriebliche Anwendung im weiteren Sinn?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Querschnittsysteme?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was zeichnet Individualsoftware aus?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Administrationssystem?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Dispositionssystem?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Planungssystem?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Querschnittsysteme?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Um was handelt es sich bei der Kopplung von Standardsoftware?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

Um was handelt es sich bei der Erweiterung von Standardsoftware?

Beispielhafte Karteikarten für SEbA an der TU München auf StudySmarter:

SEbA

Gib ein paar Beispiele für Dispositionssysteme
Kalkulations- und Kostenrechnung,
Materialbeschaffung,
Außendienststeuerung

SEbA

Was zeichnet Standardsoftware aus?
-für den ganzen Markt entwickelt
-von Softwarehaus vertrieben
-bildet Standardgeschäftsprozesse ab
-vom Hersteller gepflegt/angepasst

SEbA

Was ist ein Führungsinformationssystem?
Ein Führungsinformationssystem (FIS) , das auch als Executive Information System (EIS) bezeichnet wird, ist ein dialog- und datenorientiertes Informations- bzw. Anwendungssystem für Fach- und Führungskräfte (Manager), das aktuelle und entscheidungsrelevante interne und externe Informationen über benutzungsfreundliche Dialogsysteme anbietet.

SEbA

Was ist eine betriebliche Anwendung im weiteren Sinn?
engerer Sinn
+ Hardware
+ Systemsoftware
+ Kommunikationseinrichtungen

SEbA

Was sind Querschnittsysteme?
Systeme die in alle Hierarchien genutzt werden

SEbA

Was zeichnet Individualsoftware aus?
-speziell entwickelt
-Anforderungen zugeschnitten
-Ergebnis eines Projektes für einen bekannten Auftraggeber
-individuell gepflegt und an Veränderungen angepasst

SEbA

Was ist ein Administrationssystem?
Informationssystem (IS), das Aufgaben in allen operativen Funktionsbereichen einer Unternehmung ausführt, und zwar vor allem
verwaltende Tätigkeiten in Beschaffung, Lagerhaltung, Logistik, Fertigung, Finanzen, Personal und im Rechnungswesen.
– verarbeiten Massendaten und zielen auf Rationalisierungsnutzen und auf
– Beschleunigung der Arbeitsprozesse.

SEbA

Was ist ein Dispositionssystem?
Ein Dispositionssystem ist ein computergestütztes operatives Anwendungssystem, das Aufgaben in allen
operativen Funktionsbereichen einer Unternehmung ausführt, und zwar vor allem
dispositive Tätigkeiten im Bereich Beschaffung (Bestellwesen), Lagerhaltung, Logistik, Fertigung, Finanzen (Finanzplanung), Personal (z.B. Personaleinsatzplanung) und Kostenrechnung (Kalkulation).

SEbA

Was ist ein Planungssystem?
Ein Planungssystem ist ein computergestütztes Anwendungs- bzw. Informationssystem, das Planer bei ihren Aufgaben unterstützt. Die Planungsaufgaben sind in allen betrieblichen Funktionsbereichen wie Produktion, Logistik und Absatz und in allen Querschnittsfunktionen wie Personal, Finanzen und Controlling gegeben.

SEbA

Was sind Querschnittsysteme?
Als Querschnittsystem werden Anwendungssysteme bezeichnet, die nicht primär einzelne betriebliche Funktionsbereiche oder bestimmte Benutzergruppen unterstützen, sondern an allen bzw. vielen Arbeitsplätzen genutzt werden können.

SEbA

Um was handelt es sich bei der Kopplung von Standardsoftware?
-externe Systeme anderer Hersteller anzubinden
-sowie externe Systeme des gleichen Typs anzubinden
-durch APIs vordefiniert

SEbA

Um was handelt es sich bei der Erweiterung von Standardsoftware?
-optionale Funktionen und Techniken
-für nicht vorgesehene Anforderungen
-vom Hersteller
-zur Erweiterung
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für SEbA an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsinformatik an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Entrepreneurship for Students of Information Systems

Diskrete Strukturen

Empirical Research Methods

Middleware und Verteilte Systeme

Infomanagement

User Modeling and Recommender Systems

Partie 1: Croissance, Fluctuation, Crises

Innovationsentwicklung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs SEbA an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.