ringvorlesung bionik an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für ringvorlesung bionik im Robotics, Cognition, Intelligence Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs ringvorlesung bionik an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs ringvorlesung bionik an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs ringvorlesung bionik an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Problem Bottom-up Forschung

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Möglichkeiten zur Suche nach biologischen Analogien für technische Probleme

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Welche Gelenke befinden sich im Insekten-Exoskelett?        

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Welche Eigenschaft enthält das Sprunggelenk der Heuschrecken?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Beschreibe das Exoskelettale Gelenk

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Wirkprinzip der Novel Night Vision(NVV)

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

what is a biofilm and its properties?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Wie ändert die Rindenwanze ihre Erscheinung?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Wie ist das Cochlea Implantat aufgebaut? Welches Problem tritt auf?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

mikroelektrodenarray?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Warum kann Bionik interessante Lösungen liefern?    

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein biohybrides System?

Beispielhafte Karteikarten für ringvorlesung bionik an der TU München auf StudySmarter:

ringvorlesung bionik

Problem Bottom-up Forschung

Unternehmen haben kein Geld für Bottom-up Forschung

ringvorlesung bionik

Möglichkeiten zur Suche nach biologischen Analogien für technische Probleme
  • biomimetische Datenbanken: Konstruktionskatalog nach Hill, AskNature.org
  • biologische Forschung: Bücher und Veröffentlichungen(BioScrabble)

ringvorlesung bionik

Welche Gelenke befinden sich im Insekten-Exoskelett?        

Festkörpergelenke

ringvorlesung bionik

Welche Eigenschaft enthält das Sprunggelenk der Heuschrecken?

kann Energie speichern

ringvorlesung bionik

Beschreibe das Exoskelettale Gelenk
  • Kombination von Kutikula und Muskeln
  • aktive und passive Beweglichkeit durch komplexe Muskelanordnung
  • flexible Verbindung von Gelenken

ringvorlesung bionik

Wirkprinzip der Novel Night Vision(NVV)
  • pixelweise wird der Filter entsprechend der Rauschstatistik der umliegenden Pixel vergrößert/verkleinert
  • Objekt Kontour und Details werden beibehalten
  • Flächen werden gut geglättet

ringvorlesung bionik

what is a biofilm and its properties?
  • bacteria + secreted macromolecules
  • removing it from surfaces(pipes, teeth, katheter, food) is difficult
  • can be superhydrophob

ringvorlesung bionik

Wie ändert die Rindenwanze ihre Erscheinung?

Durch schnelles Verteilen von Feuchtigkeit auf ihrer Oberfläche

ringvorlesung bionik

Wie ist das Cochlea Implantat aufgebaut? Welches Problem tritt auf?
  • Elektroden hintereinander geschaltet
  • durch Flüssigkeit im Ohr wird Strom weitergeleitet und stimuliert auch benachbarte Nerven

ringvorlesung bionik

mikroelektrodenarray?

Geräte die neuronale Signale verarbeiten oder abgeben

ringvorlesung bionik

Warum kann Bionik interessante Lösungen liefern?    

in der Evolution wurde vieles getestet -> Erfolg ist gleich Fortpflanzung

ringvorlesung bionik

Was ist ein biohybrides System?

Ein System, dass ein lebendes Element mit einem technischen Gerät verbindet um eine
bestimmt Funktion auszuführen

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für ringvorlesung bionik an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Robotics, Cognition, Intelligence an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Computer Aided Medical Procedure

Grundlagen KI

Trends und Entwicklung in der Automobilindustrie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs ringvorlesung bionik an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.