Quantum Computing an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantum Computing an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Quantum Computing an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What's a spin-1/2 particle?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What's the factorial of 0?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

General trigonometric equivalence with shift

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

How can we store a higher information density in qubits?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

Why do we use unitary gates in quantum?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What happens if we apply on a quantum state two consecutive Hadamard gates? 

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

Why the Bell pair is significant? 

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What do we mean with the decomposition of single-qubit gates? 

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What's the parity of a binary string?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

Do phase multipliers affect our quantum state? e^iθ * |ψ>

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

What's the universal gate on classical computing?

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

Inverse of an unitary matrix...

Kommilitonen im Kurs Quantum Computing an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Quantum Computing an der TU München auf StudySmarter:

Quantum Computing

What's a spin-1/2 particle?

A particle that has 1/2 symmetrical facets in a full rotation. It must be rotated twice to reach the initial configuration.

Quantum Computing

What's the factorial of 0?

1

Quantum Computing

General trigonometric equivalence with shift

cos(−𝜃)=+cos(𝜃)

sin(−𝜃)=−sin(𝜃)

Quantum Computing

How can we store a higher information density in qubits?

With N qubits, we have 2^n wave amplitudes. Depending on the precision of the measurements, each amplitude could be a float. This is exponentially more than that required for conventional bits, requiring 8 for every single float. 

Quantum Computing

Why do we use unitary gates in quantum?

Because they preserve the norm of the vector.

Quantum Computing

What happens if we apply on a quantum state two consecutive Hadamard gates? 

That the quantum state is left intact -> One gate reverses the effect of the other

Quantum Computing

Why the Bell pair is significant? 

  • The measurement of the second qubit gives always the same as the first one, showing correlation in the measurements.
  • Bell demonstrated that the measurement correlation is greater than any possible in a classical system.

Quantum Computing

What do we mean with the decomposition of single-qubit gates? 

Every single-qubit gate can be broken in the product of three rotation matrixes. With a finite set of rotation angles α, β & γ, we can produce an arbitrary gate

Quantum Computing

What's the parity of a binary string?

It's the number of 1's in the binary representation of a number. This number can be odd or even and it's used as the most basic form of error correction.

Quantum Computing

Do phase multipliers affect our quantum state? e^iθ * |ψ>

No, as the probabilities remain constant 

Quantum Computing

What's the universal gate on classical computing?

The NAND gate. With them, you can build any other function.

Quantum Computing

Inverse of an unitary matrix...

is still an unitary matrix

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantum Computing an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Quantum Computing an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Parallel Numerics

Parallel Programming

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Quantum Computing an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards