PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

 Nennen Sie 3 physiotherapeutisch beeinflussbare Symptome der 

Multiplen Sklerose und ordnen Sie jeweils eine geeignete Maßnahme zu!    

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie je drei Kennzeichen einer    

b) schlaffen Parese:

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

 Von welcher Seite sollte der Physiotherapeut an das Bett eines Hemiplegikers treten 

oder  ihn ansprechen?                                        1 P



Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier Grundregeln, die der Therapeut im Umgang mit einem 

Aphasiepatienten beachten muss!        

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

 Beschreiben Sie kurz je eine geeignete passive oder aktive Maßnahme um folgende 

Probleme von Schlaganfallpatienten zu beeinflussen.        

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Symptome des Rigors bei einem Parkinsonpatienten!        

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie 6 physiotherapeutische Ziele  bei einer spastischen  Parese!    

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben Sie je drei Unterschiede zwischen einer zentralen und einer 

peripheren Fazialisparese!     

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie 4 Ziele bei der Behandlung von hemiplegischen Patienten und 

beschreiben Sie je eine Maßnahme dazu!            

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier Krankheitsbilder, bei denen Ataxien auftreten können!    

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben Sie vier physiotherapeutische Maßnahmen bei Ataxien!    

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie je drei Kennzeichen einer                       

a) spastischen Parese:

Kommilitonen im Kurs PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München auf StudySmarter:

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

 Nennen Sie 3 physiotherapeutisch beeinflussbare Symptome der 

Multiplen Sklerose und ordnen Sie jeweils eine geeignete Maßnahme zu!    

  • Symptom: Sensibilitätsstörungen, Maßnahmen: Igelballmassage, Entspannungstherapie, Ertasten und Wiedererkennen von Steinen oder Gegenständen, Reibungen, Klopfungen, Druckaufbau im Gelenk(Aproximation) und erspüren usw.

  • Symptom: Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen, Maßnahmen: Stand auf dem Therapiekreisel + Ball zuwerfen, Federball spielen, Arbeit  der oberen und unteren Extremitäten mit verschiedenen Geräten (Ringe, Bälle, Seil, Therapierolle, Pezziball.....) aus höheren ASTE,  Erarbeitung von Stabilität und Mobilität aus verschiedenen ASTE entsprechend der motorischen  Ontogenese (VFST, Fersensitz, Kniestand, Einbeinkniestand), PNF usw.

  • Symptom: Schlaffe und spastische Lähmungen, Maßnahmen: Lagerung, passives Bewegen von Obere und unterer Extremität und Rumpf, funktionelle Übungen von oberer und unterer Extremität und Rumpf,  Üben Bewegungsübergängen, passives Bewegen über Motomed (Standfahrrad), Schienenversorgung, Stehtisch/Stehbrett, PNF, Vojta-Therapie..usw. 



PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie je drei Kennzeichen einer    

b) schlaffen Parese:

  • motorische Reizerscheinungen ( Faszikulationen)

  • mot. Ausfallserscheinungen

  • sensible Störungen

  • vegetative Störungen



PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

 Von welcher Seite sollte der Physiotherapeut an das Bett eines Hemiplegikers treten 

oder  ihn ansprechen?                                        1 P



input grundsätzlich von betroffener Seite

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie vier Grundregeln, die der Therapeut im Umgang mit einem 

Aphasiepatienten beachten muss!        

  • nonverbale Signale

  • ja – nein  Fragen verwenden

  • Lautstärke nicht erhöhen

  • warten können

  • Dinge sprechen lassen

  • auf den Inhalt achten nicht auf die Form

  • bei Wortwiederholung – ablenken

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

 Beschreiben Sie kurz je eine geeignete passive oder aktive Maßnahme um folgende 

Probleme von Schlaganfallpatienten zu beeinflussen.        

  • Streckspastik im Bein : RL weiche Unterlagerung Knie in leichter Flexion, Lockerung unterer Rumpf 

  • fehlende Hüftflexion: Erarbeitung Spielbeinphase  

  • Patient findet seine Körpermitte im Sitzen nicht : Rumpfsequenzen, Vorlageübungen 

  • Hand zeigt einen starken Hypertonus : weiches Aufdehnen in RL o SL, Rumpfkontrolle,Lagerung in RL oder nichtbetroffener Se

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Beschreiben Sie die Symptome des Rigors bei einem Parkinsonpatienten!        

  • gleichmäßige Tonuserhöhung in beiden Bewegungsrichtungen (wächsern , teigig )

  • gleichmäßiger Befall von Agonisten und Antagonisten

  • Zahnradphänomen ( ruckartiger Widerstand bei passiven Bewegungen )



PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie 6 physiotherapeutische Ziele  bei einer spastischen  Parese!    

  • Facilitation von normalrn Bewegungsmustern 

  • Inhibition von spastischen Bewegungsmustern 

  • Schulung von selektiven Bewegungen 

  • Lockerung

  • Lagerung zur Vermeidung von Kontrakturen

  • Stimulation zur Wahrnehmungsschulung  

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Beschreiben Sie je drei Unterschiede zwischen einer zentralen und einer 

peripheren Fazialisparese!     

Zentrale Fazialisparese:

  • Auge und Stirnast sind funktionstüchtig da oberer Kern

  • von beiden Hemisphären versorgt wird. 

  • Mundast fällt aus

  • Muskeltonus ist spastisch erhöht

  • Kontralateral

Periphere Facialisparese:

  • mimische Muskulatur einer Gesichtshälfte fällt aus

  • Nerv ist in seinem Verlauf geschädigt

  • Muskltonus ist schlaff

  • homolateral

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie 4 Ziele bei der Behandlung von hemiplegischen Patienten und 

beschreiben Sie je eine Maßnahme dazu!            


  • Inhibition der Spastik, Lockerung unterer und oberer Rumpf

  • Schulung symmetrischer Rumpf, Rumpfsequenzen 

  • Schulung Stand und Spielbeinphase, Bridging ,Übungen an Bankrand mit Waage,Stufe Tuch,Ball usw.

  • Förderung der Selbstständigkeit, Transfers wie Versetzen aus u in Rollstuhl,

  •  vom Liegen zum Sitz, Vorlageübungen 



PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie vier Krankheitsbilder, bei denen Ataxien auftreten können!    


  • Schädel- Hirn- Trauma

  • MS

  • Chorea huntigton

  • Athetose

  • Friedreichsche Ataxie

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Beschreiben Sie vier physiotherapeutische Maßnahmen bei Ataxien!    

  • üben von koordinierten Bewegugsabläufen

( Richtungsänderungen, Start und Stop , Geschwindigkeitsänderungen )

  • Gleichgewichtsübungen

( Veränderung der Unterstützungsfläche, üben auf großer Rolle oder Pezziball)

  • Stabilität und Mobilität zwischen  Rumpf und Extremitäten

( WS Bewegungen , Wechsel der Ausgangsstellungen )

  • Mobilität statt Fixation 

( muskuläre und bindegewebige Einschränkungen beseitigen, viel mit der Schwerkraft 

arbeiten , Bewegungsmuster etablieren aber nicht Teile des Körpers in fixierter 

Haltung bewegen )

  • Schulung der Körperwahrnehmung ( Auflageflächen erspüren )

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

Nennen Sie je drei Kennzeichen einer                       

a) spastischen Parese:

    • Steigerung der Muskeldehnreflexe

    • Tonuserhöhung der Muskulatur

    • Auftreten pathologischer Reflexe

    • assoziierte Reaktionen

    Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München zu sehen

    Singup Image Singup Image
    Wave

    Andere Kurse aus deinem Studiengang

    Für deinen Studiengang PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

    Zurück zur TU München Übersichtsseite

    U2: Merkmale Druckverfahren

    U7: PDF allgemein

    U3 Makrotypografie

    U9: Entwicklung von Bildzeichen

    U8: Datenbank

    Makrotypografie

    Responsive Webdesign

    U4: Monitor-Kalibrierung

    U8 Datenbank

    U3: Proxy Server

    Innere PT

    Pädagogik

    RAW-Konvertierung

    Soziologie

    U2: Kapazitätsplanung

    PDF allgemein

    U1: Stellenbeschreibung

    U7: Medienneutrale Daten

    SKL Innere Prüfubgsfragen

    U6 RAW Konvertierung

    U10 Farbgestaltung

    U8 SQL

    Gyn PT Prüfungsfragen

    Psychologie/Pädagogik/Soziologie

    Angewandte Physik/ Biomechanik Prüfungsfragen

    U6: Bildgestaltung

    U6: CSS

    U1: Fahrzeugbeschriftung

    U4 Schriftgestaltung

    Prävention und Reha Prüfungsfragen

    Psychatrie VL Fragen

    SKL Päd Prüfungsfragen

    SKL Gyn

    Bewegungslehre Prüfungsfragen

    Baukonstruktion und Entwurfsmethode

    Neurologie VL prüfungsfragen

    PT Innere Prüfungsfragen

    Trainingslehre Prüfungsfragen

    Orthopädie PT Prüfungsfragen

    Päd PT Prüfungsfragen

    SKL Orthopädie Prüfungsfragen

    Chiru PT

    Chiru PT Prüfungsfragen

    Prüfungsvorbereitung an der

    University of Fribourg

    Prüfungsvorbereitung an der

    Hochschule München

    VWL Prüfungsvorbereitung an der

    Technische Hochschule Ingolstadt

    Prüfungsvorbereitung an der

    FernUniversität in Hagen

    Prüfungsvorbereitung an der

    Frankfurt School of Finance & Management

    Ähnliche Kurse an anderen Unis

    Schau dir doch auch PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an anderen Unis an

    Zurück zur TU München Übersichtsseite

    Was ist StudySmarter?

    Was ist StudySmarter?

    StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

    Awards

    Best EdTech Startup in Europe

    Awards
    Awards

    EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

    Awards
    Awards

    BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

    Awards
    Awards

    Best EdTech Startup in Europe

    Awards
    Awards

    EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

    Awards
    Awards

    BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

    Awards