Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was sind die Auswahlkriterien eines Kraftwerks?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Nach was lassen sich thermische Kraftwerke klassifiezieren?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was ist der Carnot-Prozess? Eigenschaften?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Welche Auswirkungen haben Kraftwerke auf die Umwelt?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was ist der IGCC Prozess?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Welche Eigenschaften sind in einem technischen System gegenüber der chemischen Reaktion von Interesse?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was gilt bei der homogenen Gasverbrennung vereinfacht?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was ist Turbulenz?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Wieso lassen sich GuD-Kraftwerke sinnvoll realisieren?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Durch welche Parameter ist die Abbrandgeschwindigkeit bestimmt?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Von was ist der Umsatz des Restkokses abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Was ist die vorteilhafte Anordnung eines Feuerraums (Brennkammer)?

Beispielhafte Karteikarten für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München auf StudySmarter:

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was sind die Auswahlkriterien eines Kraftwerks?
– Produktanforderung
– Kosten
– Verfügbarkeit
– Wirkungsgrad
– rechtliche Rahmenbedingungen (Emissionsgrenzen, Verwendung der Abfallstoffe)
– Flexibilität

Prozesstechnik und Umweltschutz

Nach was lassen sich thermische Kraftwerke klassifiezieren?
– Brennstoff
– Technologie Energiewandlung
– Produkt
– Größe (bis 1500MW Großkraftwerke, bis 1000MW Dezentrale Kraftwerke)
– Betrieb

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was ist der Carnot-Prozess? Eigenschaften?
Der Carnot-Prozess ist ein idealer Kreisprozess.
– maximale Umwandelbarkeit von Wärme in Arbeit
– maximaler Wirkungsgrad
–> im realen Prozess werden mittlere Temperaturen verwendet

Prozesstechnik und Umweltschutz

Welche Auswirkungen haben Kraftwerke auf die Umwelt?
– Platzverbrauch
– Wasserverbrauch
– Emission von Schadstoffen (gasförmige Emissionen, Nebenprodukte, Lärm)
– Verbrauch von Ressourcen

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was ist der IGCC Prozess?
Integrated Gasfication Combined Cycle

Prozesstechnik und Umweltschutz

Welche Eigenschaften sind in einem technischen System gegenüber der chemischen Reaktion von Interesse?
– Richtung der chemischen Reaktion
– Zusammensetzung
– Reaktionsgeschwindigkeit

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was gilt bei der homogenen Gasverbrennung vereinfacht?
Gemischt = Verbrannt

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was ist Turbulenz?
In einem stationären reibungsbehafteten turbulenten Strom ist der Hauptbewegung w ein stochastisch schwankender Anteil w‘ (Größe, Richtung) überlagert.
Schwankungen von Konzentration, Druck, Temperatur, Dichte

Prozesstechnik und Umweltschutz

Wieso lassen sich GuD-Kraftwerke sinnvoll realisieren?
Gasturbinenprozess:
– Temperaturniveau Zufuhr: 1000°C – 1400°C
– Temperaturniveau Abfuhr: 400°C – 600°C

Dampfkraftprozess:
– Temperaturniveau bei der Zufuhr auf 600°C beschränkt
– Temperaturniveau Abfuhr 30°c – 40°C

–> Wirkungsgrad größer als 60%

Prozesstechnik und Umweltschutz

Durch welche Parameter ist die Abbrandgeschwindigkeit bestimmt?
Freisetzung, Vermischung der flüchtigen Kohlebestandteile.

Prozesstechnik und Umweltschutz

Von was ist der Umsatz des Restkokses abhängig?
– Partikelgröße
– Temperaturen
– Aufheizgeschwindigkeit
– Sauerstoffkonzentration bzw. Diffusion
– Eigenschaften der Ausgangskohle

Prozesstechnik und Umweltschutz

Was ist die vorteilhafte Anordnung eines Feuerraums (Brennkammer)?
– ausgemauerte Decken (fördert die Zündung durch Wärme-Rückstrahlung)
– Zweistufige Luftzufuhr (Primärluft – Vergasung, Sekundärluft – Restverbrennung des Gases)
– Rostbreite bestimmt Leistung
– benötigte Ausbrandslänge einhalten
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Prozesstechnik und Umweltschutz an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.