Produktergonomie an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktergonomie an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Produktergonomie an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Definiere Iteration und Exploration

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Wozu dienen Produktentwicklungsprozesse?

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Definiere Selbstbeschreibungsfähigkeit

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Was ist Automation?

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Was sind die signifikanten Parameter der Diskomfortbewertung?

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Wieso ist traditionelles UI (User Interface) fehleranfällig?

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne prozessbegleitende Aktivitäten der Ergonomie im Produktentwicklungsprozess

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Definiere Produktentwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die Stärken des V-Modells

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne Eigenschaften des V-Modells

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die Schwächen des V-Modells

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Unterscheide Validation von Verifikation

Kommilitonen im Kurs Produktergonomie an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Produktergonomie an der TU München auf StudySmarter:

Produktergonomie

Definiere Iteration und Exploration

  • Iteration: Inkrementelle Verfeinerung, kleine Korrekturen, wiederholtes Abarbeiten vergleichbarer Prozessschritte
  • Exploration: Alternativen entwickeln, Entscheidungen verwerfen

Produktergonomie

Wozu dienen Produktentwicklungsprozesse?

Produktentwicklungsprozesse dienen zur Steuerung einer Entwicklung von der Konzeption bis zum Einsatz im Echtbetrieb inklusive der im Echtbetrieb anfallenden Änderungen und sind spezielle Vorgehensmodelle (Prozessmodelle).

Produktergonomie

Definiere Selbstbeschreibungsfähigkeit

Jeder Bedienschritt soll durch selbsterklärende Gestaltung ohne zusätzliche Anweisung verstanden werden. Zumindest soll eine Erklärung unmittelbar verfügbar sein.

Produktergonomie

Was ist Automation?

Gerät oder System, das (teilweise oder vollständig) eine Funktion ausführt, die zuvor (teilweise oder vollständig) von einem menschlichen Bediener ausgeführt wurde oder möglicherweise ausgeführt werden könnte

Produktergonomie

Was sind die signifikanten Parameter der Diskomfortbewertung?

  • Maximaldruck
  • Gradient
  • prozentuale Lastverteilung

Produktergonomie

Wieso ist traditionelles UI (User Interface) fehleranfällig?

  • In der „klassischen“ Softwareentwicklung ist die Gestaltung der Kommunikation mit dem Nutzer nicht im Mittelpunkt
  • Der Entwickler des Systems ist nicht der Nutzer
  • Der Nutzer hat immer Recht und Probleme mit dem UI sind Fehler des Systems
  • Der Nutzer hat nicht immer Recht, denn er ist kein Designer

Produktergonomie

Nenne prozessbegleitende Aktivitäten der Ergonomie im Produktentwicklungsprozess

  • Nutzeranalyse
    • Schritte: Vorbereitung, Feldstudie, Analyse
    • Techniken: Day-in-the-life Szenarien, Diary Studies
  • Anforderungsanalyse
    • keine Anforderungen an den Nutzer, sondern Anforderungen an das System
    • Techniken: Inforamtionsfluss-Analyse, Cognitive Task Analysis, Personas, Szenarien
  • Spezifikation von Interaktionskonzepten
  • Test und Evaluation

Produktergonomie

Definiere Produktentwicklung

Produktentwicklung bezeichnet als Überbegriff alle Prozesse bis zur Serienreife

Produktergonomie

Nenne die Stärken des V-Modells

  • Umfassendes Modell, einfach anwendbar
  • Integriert viele Aspekte des Entwicklungsprozesses
  • Erweiterbar und anpassbar

Produktergonomie

Nenne Eigenschaften des V-Modells

  • Prozess ist V-förmiger sequentieller Ablauf  -> Tests werden parallel zur Entwicklung geplant
  • Kunde ist in Bedarfsanalyse, Probebetrieb und Abnahme eingebunden -> geringer Arbeitsaufwand für Kunden
  • Anforderungen sind beim Projektstart klar festgelegt
  • Realisierungsphase ist eine Black Box für den Kunden

Produktergonomie

Nenne die Schwächen des V-Modells

  • Unzureichende Einbindung des Benutzers in den Entwicklungsprozess
  • Sehr allgemein und generisch, zugleich wenig flexibel
  • Nicht für kleine Projekte geeignet

Produktergonomie

Unterscheide Validation von Verifikation

  • Validation
    • Eignung bzw. der Wert des Produktes bezogen auf seinen Einsatzzweck
    • Wird das richtige Produkt entwickelt?
  • Verifikation
    • Überprüfung der Übereinstimmung zwischen einem Produkt und seiner Spezifikation
    • Wird das Produkt richtig entwickelt?

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktergonomie an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Produktionsergonomie an der

TU München

Produktionsökonomie an der

TU München

produktergonomie an der

TU München

Ergonomie an der

Fachhochschule Campus Wien

Ergonomie an der

Universität Bamberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Produktergonomie an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Produktergonomie an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login