Produktentwicklung an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktentwicklung an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Produktentwicklung an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Wie lässt sich eine große Anzahl an zu bewertenden Lösungsalternativen schnell reduzieren?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Was muss bei einer Vorauswahl mit KO-Kriterien beachtet werden?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Welche MEthode eignet sich zur Bewertung von Opportunitätskosten verschiedener Lösungsalternativen?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Wie gehen Sie vor, wenn es am Ende keine brauchbare Lösung gibt? a) Wenn unsicher bezüglich Vorauswahl? b) Wenn alle Lösungsalternativen berücksichtigt wurden?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Welche Methoden eignen sich, um weine Vielzahl an Lösungsideen zu generieren?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Welche mögliche Nebenwirkung hat die Brainstorm-Methode?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Wie lässt sich die Brainstorming Methode adaptieren, um schüchterne Teilnehmer zu unterstützen und den Einfluss lautstarker Meinungsführer zu reduzieren?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Wie können Sie vorgehen, wenn Ihre Entwickler keine neuen Ideen haben und an Denkbarrieren stoßen?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Wie lassen sich frühzeitig potenzielle Fehler und Mängel und deren mögliche Ursachen identifizieren?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Welche 3 Aspekte sollte man bei der Fehlerabsicherung betrachten?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Welche Arten von Zielen auf strategischer und operativer Ebene sollte man absichern?

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Nenne je zwei mögliche Fehlerquellen auf Unternehmensseite sowie auf Kundenseite

Kommilitonen im Kurs Produktentwicklung an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Produktentwicklung

Wie lässt sich eine große Anzahl an zu bewertenden Lösungsalternativen schnell reduzieren?
Vorauswahl mit KO-Kriterien

Produktentwicklung

Was muss bei einer Vorauswahl mit KO-Kriterien beachtet werden?
- Meßbarkeit - Grundlegende zentrale Eigenschaften - Nicht zu weit oder eng definiert

Produktentwicklung

Welche MEthode eignet sich zur Bewertung von Opportunitätskosten verschiedener Lösungsalternativen?
Vor-Nachteilsvergleich

Produktentwicklung

Wie gehen Sie vor, wenn es am Ende keine brauchbare Lösung gibt? a) Wenn unsicher bezüglich Vorauswahl? b) Wenn alle Lösungsalternativen berücksichtigt wurden?
a) KO-Kriterien überprüfen und ggf. weiter definieren b) Plausibilitäts- und Sensibilitätsanalyse, Rücksprung zu Lösungsideen ermitteln

Produktentwicklung

Welche Methoden eignen sich, um weine Vielzahl an Lösungsideen zu generieren?
z.B. Brainstorming / Reizwortanalyse

Produktentwicklung

Welche mögliche Nebenwirkung hat die Brainstorm-Methode?
- verbesserte Teamatmosphäre - erhöhte Sozialkompetenz der Teammitglieder

Produktentwicklung

Wie lässt sich die Brainstorming Methode adaptieren, um schüchterne Teilnehmer zu unterstützen und den Einfluss lautstarker Meinungsführer zu reduzieren?
Kombination mit "Moderation mit Karten" -> Brainwriting

Produktentwicklung

Wie können Sie vorgehen, wenn Ihre Entwickler keine neuen Ideen haben und an Denkbarrieren stoßen?
Open Innovation Methoden, wie Cross-Industry Workshops

Produktentwicklung

Wie lassen sich frühzeitig potenzielle Fehler und Mängel und deren mögliche Ursachen identifizieren?
- Regelmäßige Design Reviews - Orientierende Versuche

Produktentwicklung

Welche 3 Aspekte sollte man bei der Fehlerabsicherung betrachten?
- Entdeckungsmöglichkeiten (im Unternehmen) - Wahrscheinlichkeit des Eintretens - Bedeutung möglicher Fehler

Produktentwicklung

Welche Arten von Zielen auf strategischer und operativer Ebene sollte man absichern?
- Produktziele -> Technische Lösung nicht i.O. - Prozessziele - > Zeit & Kosten nicht i.O. - Marktziele -> Markterfolg nicht i.O.

Produktentwicklung

Nenne je zwei mögliche Fehlerquellen auf Unternehmensseite sowie auf Kundenseite
Unternehmensseitig: - Menschliche Irrtümer - Bearbeitungsfehler Kundenseitig: - Falsche Bedienung - Unter- /Überbeanspruchung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Produktentwicklung an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Produktentwicklung an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Produktentwicklung an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards