Planung technischer Logistik Systeme an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Planung technischer Logistik Systeme an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Logistik

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Planung

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Planungskategorien:

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Mögliche Schwerpunkte

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Neuplanung

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Umplanung

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Rückbau

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Revitalisierung

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Ein Fabrikplanungsprojekt
kann einer oder mehreren
Planungsebenen zu
geordnet sein

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Planungsphase II

Konzeptplanung (strukturplanung)

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Planungsphasen II

Konzeptsplanung (systemplanung)

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3Ms bei der Identifizierung von Verlusten

Kommilitonen im Kurs Planung technischer Logistik Systeme an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München auf StudySmarter:

Planung technischer Logistik Systeme

Logistik

Planung, Realisierung, Kontrolle und Steuerung von Güter- und
Informationsflüssen innerhalb und zwischen Unternehmen

Planung technischer Logistik Systeme

Planung

Planung = gedachte Vorwegnahme zukünftiger Aktivitäten

„Damit verspricht Planen Erfolg, weil es die Chance in sich
birgt, dass man in Zukunft von weitgehend unliebsamen
Überraschungen verschont bleibt!“

Planung technischer Logistik Systeme

Planungskategorien:

• Neuplanung
• Erweiterungsplanung
• Umstellungsplanung
• Rationalisierungsplanung

Planung technischer Logistik Systeme

Mögliche Schwerpunkte

  • Materialfluss der Produkte
  • Organisation und Durchlauf der Belege
    (Informationsfluss)
  • Einfluss des Fertigungsablaufs auf den
    Materialfluss und umgekehrt
  • Einfluss unterschiedlicher
    Fertigungskapazitäten auf die dadurch
    verursachten Zwischenlager und
    Wartezeiten
    • Lagersysteme und Einrichtungen
    • Einsatz der Fördermittel
    • Im Materialfluss eingesetzte
    Arbeitskräfte

Planung technischer Logistik Systeme

Neuplanung

einer Fabrik beginnt bei null.
Als bauliche Restriktionen zu beachten sind
das Gelände und die gegebene Infrastruktur.

Planung technischer Logistik Systeme

Umplanung

einer bestehenden Fabrik
sind die vorhandenen Produktionsfaktoren
sowie die Restriktionen des laufenden
Fabrikbetriebs zu berücksichtigen.

Planung technischer Logistik Systeme

Rückbau

einer stillgelegten Fabrik
beinhaltet die Demontage zur Vorbereitung auf
die Nachnutzung des Geländes.

Planung technischer Logistik Systeme

Revitalisierung

wird durchgeführt, wenn
eine nicht mehr genutzte Industrieanlage zur
erneuten industriellen Nutzung verfügbar
gemacht werden soll.

Planung technischer Logistik Systeme

Ein Fabrikplanungsprojekt
kann einer oder mehreren
Planungsebenen zu
geordnet sein

Ja

Planung technischer Logistik Systeme

Planungsphase II

Konzeptplanung (strukturplanung)

• Planen der Abläufe und Funktionseinheiten
• Festlegen der Standorte der Lager,
Bearbeitungs- und Handhabungsstationen
• Festlegen der Bewegungslinien der Stückgüter
• Erstellen von Strukturvarianten

Planung technischer Logistik Systeme

Planungsphasen II

Konzeptsplanung (systemplanung)

• Auswahl geeigneter Materialflussmittel für die
Transport-, Lager- und Handhabungsaufgaben
• Dimensionen der Materialflusssysteme
• Überprüfen und Bewerten der Systemvarianten
• Erstellen des Groblayouts

Planung technischer Logistik Systeme

Nenne die 3Ms bei der Identifizierung von Verlusten

MUDA - Verschwendung

MURA - Unausgeglichenheit

MURI - Überbeanspruchung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Planung technischer Logistik Systeme an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Business Analytics

Investment and Financial Management

Scheduling Lean Manufacturing Systems

International relations

User Modeling and Recommender Systems

CH2: Consumer Behavior

CH3: Consumer Behavior

CH4: Consumer Behavior

CH5: Consumer Behavior

CH8: Consumer Behavior

CH10: Consumer Behavior

CH11: Consumer Behavior

CH12: Consumer Behavior

Français

Marketing

R Codes

Anorganische

AC Verbindungen_Tutorien

Advanced International Experience

Einsatz und Realisierung von Datenbanken

chemiesoftware

Organische Chemie

Die Chemische Industrie

Reaktionstechnik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Planung technischer Logistik Systeme an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards