Netzsicherheit an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Netzsicherheit an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Netzsicherheit an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Security goals

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Dolev-Yao attacker model

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Attacker Model

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Active Attacks

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Passive Attacks

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

What are the three security components?

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Corrolation between security policy and mechanisms

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Definition of secure

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

What is a security mechanisms?

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

What is a security policy?

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Definition Network Middleboxes

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Why sould a parser be only of grammar type 2 or 3?

Kommilitonen im Kurs Netzsicherheit an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Netzsicherheit an der TU München auf StudySmarter:

Netzsicherheit

Security goals

  • Data Integrity: No improper or unauthorized change of data
  • Confidentiality: Concealment of information
  • Availability: Services should be available and function correctly
  • Authenticity: An entity is who it claims to be
  • Accountability: Identify. the entity responsible for any communication event
  • Controlled Access: Only authorized entities can access certain services or information

Netzsicherheit

Dolev-Yao attacker model

  • Attacker is the network
  • cannot break cryptography primitives
  • attacker has no control over end systems

Netzsicherheit

Attacker Model

 Definition of what an attacker can do and cannot do

Netzsicherheit

Active Attacks

  • All Passive Attacks
  • Delay
  • Replay
  • Deletion
  • Modification
  • Insertion

Netzsicherheit

Passive Attacks

  • Eavesdropping of messages
  • Traffic Analysis

Netzsicherheit

What are the three security components?

  • Requirements
  • Policy
  • Mechanisms

Netzsicherheit

Corrolation between security policy and mechanisms

The policy defines security, the security mechanisms enforces it

Netzsicherheit

Definition of secure

A system is secure if, started in an allowed state, always stays in states that are allowed.

Netzsicherheit

What is a security mechanisms?

Security Mechanisms enforce the policies; their goal is to ensure that the system never enters a disallowed state

Netzsicherheit

What is a security policy?

A security policy, a specific statement of what is and is not allowed, defines the system’s security.

Netzsicherheit

Definition Network Middleboxes

Any intermediary box, performing functions apart from standard functions of an IP router on the data path between a source host and destination host (e.g. transformations, inspections and filtering)

Netzsicherheit

Why sould a parser be only of grammar type 2 or 3?

Because otherwise, a weird machine may be possible

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Netzsicherheit an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Informatik: Games Engineering an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Peer to Peer Systems and Security

SEBA Master - Web Application Engineering

Einsatz und Realisierung von Datenbanksystemen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Netzsicherheit an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback