Methoden der Produktentwicklung an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden der Produktentwicklung an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Methoden der Produktentwicklung an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Name evaluation methods.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Define Prototypes. Which types are available?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Name evaluation aspects/purpose of prototyping and give an example.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Motivation of FMEA?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

distinct system FMEA and process FMEA!

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

FMEA
How to reduce entries in failure tree?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

FMEA

How can activities to reduce RPN be defined?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Define Procedure Model.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Motivation for iterative models?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Explain VUCA.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Name the 10 principles of modern approaches!

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

How does design thinking works step by step?

Kommilitonen im Kurs Methoden der Produktentwicklung an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der Produktentwicklung an der TU München auf StudySmarter:

Methoden der Produktentwicklung

Name evaluation methods.

  • Hardware Test
    Hardware-in-the-loop
    Prototyping
  • Customer Survey
    In-App Surveys
  • Risk Analysis
    FMEA, FTA (Fehlerbaumanalyse)
  • Numerical Simulation
    FE, CFD, DoE, reliability analysis
  • Estimation
    Engineering judgement, Experience, simple formula

Methoden der Produktentwicklung

Define Prototypes. Which types are available?

prototypes are build to evaluate an communicate technical solutions

level in design process

  • to evaluate a class of solutions
  • realized on a detail level

level product

  • focused (coupon test)
  • comprehesive (crash test)

type

  • virtual
  • physical
  • both (eg driving simulator)

Methoden der Produktentwicklung

Name evaluation aspects/purpose of prototyping and give an example.

  • function
    working prototype, 3D animation
  • mechanisms
    3d printed assembly of components, kinemativ analysis
  • strength
    standard test with components, FEM
  • heat dissipation
    prototype with heat sensors, heat transfer analysis
  • manufacturing fit
    manufacturing with final manufacturing technology, part compartibility check
  • aesthetics and branding
    appearance model eg build in foam, CAD rendering

Methoden der Produktentwicklung

Motivation of FMEA?

preventive activity to ensure goal achievment and reduce risk of failures

  • Rule of ten
    improvements are expensive in later phase of development
  • risk analysis necessary for product homologation or certification
  • consequences of failure during use by customer
    • compensation claims
    • damage to company and product image
    • penal steps (Strafverfolgung)

Methoden der Produktentwicklung

distinct system FMEA and process FMEA!

  • process FMEA
    • considers manufacturing process of products and systems
    • actions to ensure teh processes and product characteristics are defined
  • System FMEA
    • considers functions and products
    • possible derivations of the required functions are analyised
    • distiguished further by level of observation (Design FMEA, Service FMEA)

Methoden der Produktentwicklung

FMEA
How to reduce entries in failure tree?

  • focus on which sub-goals are important
  • where is the estimated risk large
  • which failures have critical impact on product properties, development process or business objective

Methoden der Produktentwicklung

FMEA

How can activities to reduce RPN be defined?

  • actions to avoid failure
    • optimize system
    • minimize Index of occurence O
  • actions to recuce effects
    • reduce severity S
  • actions to detect failure
    • causes and consequences will be found
    • avoidance measures are confirmed
    • increase changes of detection D

Methoden der Produktentwicklung

Define Procedure Model.

  • more global view
  • typically for entire product
  • describes what to do by results
  • more result-oriented, less focused on action

Methoden der Produktentwicklung

Motivation for iterative models?

  • customer-focused
  • suitable for smaller projects/enterprises > SME
    • SME = micro, small and medium enterprises
    • SMEs account for 50% of employed EU citizens
  • suitable when requirements are uncertain

Methoden der Produktentwicklung

Explain VUCA.

  • Volatile
  • Uncertain
  • Complex
  • Ambigous

Methoden der Produktentwicklung

Name the 10 principles of modern approaches!

  • customer value = business value
  • work in short cycles
  • hold regular retrospectives
  • go and see
  • do less, more often
  • work in balanced teams
  • radical transparency
  • reviewig incetives (Anreize) and performance management
  • make learning a fist-class citizen of your backlog

Methoden der Produktentwicklung

How does design thinking works step by step?

  1. empatize - learn about the user
    Interviews, shadowing, non-judgmental
  2. define - create a point of view based on user needs
    personas, role objectives, decisions, challenges, pain points
  3. ideate - brainstrom and come up with as many solutions
    share ideas, all are worthy, diverge/converge, prioritize
  4. prototype - build a representation of one or more of your ideas
    mockups, storyboard, KISS (keep it simple, stupid), fail fast, iterate quickly
  5. test - share prototype with user for feedback
    understand the problems, what works?, roleplay, iterate

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden der Produktentwicklung an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Methoden der Produktentwicklung an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Introduction to Biological Imaging

Neuroprothetics

Energy Markets I

ACS - Exam-Example

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Methoden der Produktentwicklung an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback