Materialeigenschaften Holz an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Materialeigenschaften Holz an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Materialeigenschaften Holz an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Geben Sie an wie viel des jährlich produzierten Holzes für die folgenden Bereiche verwendet wird (in Prozent).

  • Energie
  • Bauwesen
  • Möbel
  • Zellstoff und Papier

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Kambium?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Wie unterscheidet sich juveniles Holz von adultem Holz?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Wie wirken sich Äste auf das Holzgewebe aus?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie 5 wichtige Strukturstörungen des Holzgewebes?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Aus welchen Zelltypen ist Laubholz zusammengesetzt? Nennen Sie jeweils die entsprechende Funktion.

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Was passiert mit Tracheiden, Fasern und Gefäßen nach ihrer Ausdifferenzierung?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Aus was besteht die zusammengesetzte Mittellamelle?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Tragen Sie die 3 fehlenden Hauptkomponenten der verholzten Zellwand einer Faserzelle entsprechend den dargestellten Mengenverteilungen ein.

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Haben Laub- oder Nadelhölzer prinzipiell den höheren Ligningehalt?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Wie verbinden sich die Glucanketten?

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Von welchen der folgenden Polyosen haben Laubhölzer im Vergleich zu Nadelhölzern den höheren Anteil?

Kommilitonen im Kurs Materialeigenschaften Holz an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Materialeigenschaften Holz an der TU München auf StudySmarter:

Materialeigenschaften Holz

Geben Sie an wie viel des jährlich produzierten Holzes für die folgenden Bereiche verwendet wird (in Prozent).

  • Energie
  • Bauwesen
  • Möbel
  • Zellstoff und Papier
  • 42%
  • 24%
  • 14%
  • 8%

Materialeigenschaften Holz

Was ist das Kambium?

  • teilungsfähige Zellschicht
  • umschließt mantelförmig den gesamten Holzkörper eines Baumes
  • ist für die Bildung des Holzes und der Rinde verantwortlich

Materialeigenschaften Holz

Wie unterscheidet sich juveniles Holz von adultem Holz?

  • geringere Rohdichte (Zellwanddicken, Spätholzanteile)
  • geringere Festigkeiten
  • kürzere Zelllängen
  • Fibrillenwinkel (damit auch die Längsschwindmasse) größer

Materialeigenschaften Holz

Wie wirken sich Äste auf das Holzgewebe aus?

  • starke lokale Strukturstörungen
  • beeinflussen die technologischen Eigenschaften

Materialeigenschaften Holz

Nennen Sie 5 wichtige Strukturstörungen des Holzgewebes?

  • Drehwuchs
  • Schrägfasrigkeit
  • Reaktionsholz
  • Abholzigkeit
  • Harzgallen
  • Äste

Materialeigenschaften Holz

Aus welchen Zelltypen ist Laubholz zusammengesetzt? Nennen Sie jeweils die entsprechende Funktion.

  • Gefäße - Leitungsfunktion
  • Libriformfasern - Festigung
  • Fasertracheiden - Festigung
  • Parenchymzellen - Stoffwechsel, Speicherung von Nährstoffen

Materialeigenschaften Holz

Was passiert mit Tracheiden, Fasern und Gefäßen nach ihrer Ausdifferenzierung?

sterben ab und erfüllen als totes Gewebe ihre Funktion

Materialeigenschaften Holz

Aus was besteht die zusammengesetzte Mittellamelle?

aus stark quellfähigen Pektinen, Hemicellulosen und Proteinen

Materialeigenschaften Holz

Tragen Sie die 3 fehlenden Hauptkomponenten der verholzten Zellwand einer Faserzelle entsprechend den dargestellten Mengenverteilungen ein.

oben - Lignin

mitte - Hemicellulose

unten - Cellulose

Materialeigenschaften Holz

Haben Laub- oder Nadelhölzer prinzipiell den höheren Ligningehalt?

Nadelhölzer

Materialeigenschaften Holz

Wie verbinden sich die Glucanketten?

Wasserstoffbrücken

Materialeigenschaften Holz

Von welchen der folgenden Polyosen haben Laubhölzer im Vergleich zu Nadelhölzern den höheren Anteil?

Xylose-Einheiten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Materialeigenschaften Holz an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Materialeigenschaften Holz an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Biologie

Einführung in die Wirtschaftslehre

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Materialeigenschaften Holz an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback