Logistik in der Automobilindustrie an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Logistik in der Automobilindustrie an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Welchen Einfluss hat SPAB (KOVP) auf JIS/JIT Umfang?

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3 Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit ein Auftrag terminbestätigt wird

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3 Hauptziele des KOVP
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Vorteile Built-to-Order ggb. Built-to-Stock

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne je einen Vorteil von KOVP Für den Kunden, den Händler, den Lieferanten und BMW

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne je zwei Built-to-Order bzw Built-to-Stock Märkte

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Was sind die zwei Hauptprozesse in der Automobilindustrie?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 5 Hauptprozesse in der Auftragsabwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3 großen Herausforderungsgebiete der Automobilindustrie

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 5 Stufen des autonomen Fahrens

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3 Haupteinflussfaktoren auf die Logistikkette
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Wie viel Umsatz wird weltweit jährlich in der Automobilindustrie erwirtschaftet?

Kommilitonen im Kurs Logistik in der Automobilindustrie an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München auf StudySmarter:

Logistik in der Automobilindustrie

Welchen Einfluss hat SPAB (KOVP) auf JIS/JIT Umfang?
- Grenze für Auftrags/Sequenzabruf wird drastisch erweitert
- Erhöhung Versorgungssicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung des Versorgungsaufwands

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 3 Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit ein Auftrag terminbestätigt wird
Wird terminbestätigt, wenn
- er kapazitätsgeprüft ist
- der Markt die erforderliche Quote besitzt
- die Kundenbelegung in der Wunschwoche nicht 100% ist

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 3 Hauptziele des KOVP
1. Änderungsflexibilität: bis zu 6 Tage davor
2. Kurze Durchlaufzeit des Kundenauftrags: 10 Tage
3. Termintreue 100%

Logistik in der Automobilindustrie

Vorteile Built-to-Order ggb. Built-to-Stock
- Höhere Kundenzufriedenheit wegen ind. Ausstattung
- Geringere Verkaufshilfen
- Höhere Ausstattungsquoten
- Geringere Kapitalbindungskosten

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne je einen Vorteil von KOVP Für den Kunden, den Händler, den Lieferanten und BMW
Kunde: Höhere Termintreue, Änderungsmöglichkeiten
Händler: Hohe Flexibilität ggb Änderungswünschen
Lieferanten: Längerer Planungsvorlauf, höhere Planungssicherheit
BMW: Weniger Lager / Geringere Kapitalkosten

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne je zwei Built-to-Order bzw Built-to-Stock Märkte
BtO:
- Deutschland
- Spanien

BtS:
- USA
- Japan

Logistik in der Automobilindustrie

Was sind die zwei Hauptprozesse in der Automobilindustrie?
- Produktentstehungsprozess
- Auftragsabwicklungsprozess

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 5 Hauptprozesse in der Auftragsabwicklung
1. Auftrag einsteuern
2. Material bereitstellen
3. Produkt herstellen
4. Produkt distribuieren
5. Übergabe an Kunden

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 3 großen Herausforderungsgebiete der Automobilindustrie
- Zunehmender Wettbewerb
- Technologische Veränderung der Produkte
- Neue Marktanforderungen

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 5 Stufen des autonomen Fahrens
L0: No Automation
L1: Drive Assistance
L2: Partial Automation
L3: Conditional Automation
L4: High Automation
L5: Full Automation

Logistik in der Automobilindustrie

Nenne die 3 Haupteinflussfaktoren auf die Logistikkette
- Regulatorik
- Naturkatastrophen
- Wettereinflüsse

Logistik in der Automobilindustrie

Wie viel Umsatz wird weltweit jährlich in der Automobilindustrie erwirtschaftet?
2500 Mrd USD

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Logistik in der Automobilindustrie an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Mauerwerksbau

TIM - Technology and Innovation Management

Marketing

Modeling and Optimization

Kostenrechnung

Empirical Research Methods

Information Management for Digital Business Models

Marketing

InfoManagement

Business Analytics

Production Management

Logistik & Supply Chain Management

Introduction to Business Ethics

Empirical Research Methods

Principles in Electrotechnology

Simulation in Operations Management

Consumer Behaviour Research Methods

Trends und Entwicklung in der Automobilindustrie an der

TU München

logistik in der automobilindustrie an der

TU München

IT in der Logistik an der

IUBH Internationale Hochschule

IT in der Logistik an der

IUBH Internationale Hochschule

IT in der Logistik an der

IUBH Internationale Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Logistik in der Automobilindustrie an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Logistik in der Automobilindustrie an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards