Lernen aus Schäden an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Lernen aus Schäden an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Lernen aus Schäden an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Aspekte bei Bauteilnachweisen

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Was wird in der Ausführungsplanung dargestellt?

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Welche Aspekte beeinflussen die Planung / Dauerhaftigkeit?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Ziel der Standsicherheitsnachweise?

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Welche Maßnahmen zur Erreichung der Zuverlässigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Wann entfällt der Bestandsschutz

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Gültigkeit des Bestandsschutzes

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Reichweite des Bestandsschutzes

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Definition Instandsetzung

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Welche Anforderungen muss der Standsicherheitsnachweise erfüllen?

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Definition Bestandsschutz

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Arbeitsschritte Bestandsaufnahme

Kommilitonen im Kurs Lernen aus Schäden an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Lernen aus Schäden an der TU München auf StudySmarter:

Lernen aus Schäden

Aspekte bei Bauteilnachweisen

-Material

-Querschnitte

-Detailausbildungen

Lernen aus Schäden

Was wird in der Ausführungsplanung dargestellt?

- Bestand-Schäden-Neuerungen

- Schäden

- Grundrisse / Schnitte

- Details

Lernen aus Schäden

Welche Aspekte beeinflussen die Planung / Dauerhaftigkeit?

- vogesehene Nutzung

- Qualität der Bauausführung

- besondere Schutzmaßnahmen

- geplante Instandhaltung

Lernen aus Schäden

Was ist das Ziel der Standsicherheitsnachweise?

DIN EN 1990:2010-12
• Ein Tragwerk ist so zu planen und auszuführen, dass es während der Errichtung und
in der vorgesehenen Nutzungszeit mit angemessener Zuverlässigkeit und
Wirtschaftlichkeit
• den möglichen Einwirkungen und Einflüssen standhält und
• die geforderten Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit eines Bauwerks oder eines
Bauteils erfüllt.

Lernen aus Schäden

Welche Maßnahmen zur Erreichung der Zuverlässigkeit?

- Bodenuntersuchung und Kenntnis über die Umwelteinflüsse

- Dauerhaftigkeit mit Wahl geeigneter Nutzungsdauern

- Robustheit (Schadenstoleranz)

- Genauuigkeit der Berechnungsverfahren

- Konstruktive Durchbildung


Voraussetzung: Allg. anerkannte Regeln der Technik von allen Beteiligten eingehalten

Lernen aus Schäden

Wann entfällt der Bestandsschutz

Wenn Gefahr für Leib und Leben besteht, müssen aktuell gültigen Technische Baubestimungen eingehalten werden.

Lernen aus Schäden

Gültigkeit des Bestandsschutzes

- Nur für Änderungen, die die Standsicherheit nicht beeinträchtigen

Lernen aus Schäden

Reichweite des Bestandsschutzes

Eingriffe in den Bestand:

-Umbau/Anbau/Aufstockung

-Änderungen Tragsystem

-Nutzungsänderung

-Standortwechsel/Einwirkungsänderungen

-> Umfang ist Abhängig von Art und Größe des Eingriffs (Einzelfallentscheidung)

Lernen aus Schäden

Definition Instandsetzung

Wiederherstellen des Ausgangszustandes nach Erreichen der Abnutzungsgrenze

Lernen aus Schäden

Welche Anforderungen muss der Standsicherheitsnachweise erfüllen?

Anforderungen an:

- Tragfähkeit

- Gebrauchstauglichkeit

- Dauerhaftigkeit

- Feuerwiderstandsdauer

Lernen aus Schäden

Definition Bestandsschutz

Baulichen Anlage genießen Bestandsschutz, d.h. Sie dürfen bestehen, selbst wenn sich in Zwischenzeit die Rechtsgrundlage geändert hat.

Besteht nur, wenn der Bau jemals Genehmigungsfähig war

Lernen aus Schäden

Arbeitsschritte Bestandsaufnahme

1. Prüfen der Bestandsunterlagen

2. Neuaufnahme unbekannter Tragwerksteile

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Lernen aus Schäden an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Lernen aus Schäden an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Verbundhoch- und Brückenbau

Brandschutz

Nachhaltige_Massivbauwerke

Bodenmechanisches Praktikum

Metallbau EK

Lebenszyklus von Brücken

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Lernen an der

Universität Bielefeld

LERNEN an der

FernUniversität in Hagen

Lernen an der

Universität Bochum

Lernen an der

IUBH Internationale Hochschule

Lernen an der

Universität Bochum

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Lernen aus Schäden an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Lernen aus Schäden an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login