Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Was ist Teil des AI Trust Frameworks? (3 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Definition System

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Produkt-Service System? und Welche Vorteile hat es?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Intelligenz Definition:

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Was ist künstliche Intelligenz?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Was sind wichtige Herausforderungen im Engineering?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Was ist ein Modell?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Welche zentrale Eigenschaften hat ein Modell?

(3 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Welche zwei Sichten der Modellierung anhand der Unified Modeling Language (UML) gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

SysML: Modell für das Erreichen eines gemeinsamen Verständnisses über Modelle zwischen den Interessensgruppen?

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

SysML: Modell für die Kommunikation zwischen den Anlagen

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Welche Beziehungen gibt es beim Anforderungsmodell (3 Punkte)?


Kommilitonen im Kurs Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München auf StudySmarter:

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Was ist Teil des AI Trust Frameworks? (3 Punkte)

  • Regeln zum Schutz der Grundrechte
  • Anpassung der Gesetzgebung hinsichtlich Sicherheit und Haftung
  • Schaffung verbindlicher rechtlicher Anforderungen für KI Systeme

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Definition System

A system is the combination of technical-organizational means for the autonomous fulfilment of complex tasks

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Was ist ein Produkt-Service System? und Welche Vorteile hat es?

PSS integriert Sach- und Dienstleistungsanteile

Verteilte und kollaborative Entwicklung

Domänenübergreifende Abhängigkeiten

Hohe Flexibilität und Variabilität in Innovationsprozessen


Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Intelligenz Definition:

The ability to increase efficiency

the ability to learn, understand and make judgements or have opinions that are based on reason

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Was ist künstliche Intelligenz?

Kombination aus Knowledgebased Systems (logik-basierte Schlussfolgerungen und logisches Programmieren -- Top-Down), und Computational Intelligence --Bottom Up

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Was sind wichtige Herausforderungen im Engineering?

  • Produktdesign
  • Produktionssystemdesign
    • Lebenszyklus von mehr als 30 Jahren
  • Gemeinsamkeiten
    • Kürzere Entwicklungszyklen
    • Gesteigerte Komplexität
    • Interdisziplinäre Entwicklung


Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Was ist ein Modell?

A model is a representation of reality intended for some definite purpose

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Welche zentrale Eigenschaften hat ein Modell?

(3 Punkte)

Abbildung

Verkürzung

Pragmatismus

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Welche zwei Sichten der Modellierung anhand der Unified Modeling Language (UML) gibt es?

  • Verhaltensdiagramme 
    • Interaktion und Kooperation der Objekte und Klassen
    • Objektlebenszyklen
  • Strukturdiagramme
    • Statische Sicht auf das zu entwickelnde System in Form von Komponenten 
    • Anwendung mit ihren Attributen und Operationen
    • Beziehungsstrukturen

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

SysML: Modell für das Erreichen eines gemeinsamen Verständnisses über Modelle zwischen den Interessensgruppen?

Modell als Referenz für die Kommunikation zwischen den Stakeholdern

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

SysML: Modell für die Kommunikation zwischen den Anlagen

Sequenzdiagramme dienen zur Beschreibung der Kommunikation zwischen den Agenten

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

Welche Beziehungen gibt es beim Anforderungsmodell (3 Punkte)?


  • Refine: 
    • Beschreibt, dass das Modellelement die Eigenschaften einer Anforderung detaillierter beschreibt
  • Satisfy:
    • Designelement, welches die Anforderung erfüllt
  • Verify:
    • Verbindet den Testfall mit der Anforderung, die vom Testfall geprüft wird

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

E-Motoren

Systems Engineering

Förder- und Materialflusstechnik

MHI_2

Parallel Programming

Betriebswirtschaftslehre

Fabrikplanung

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Dynamik der Straßenfahrzeuge

Qualitätsmanagement

CHemie

Elektrik-Elektroniksysteme im Kraftfahrzeug

Methoden in der Motorapplikation

Zulassung

Messtechnik und medizinische Assistenzsysteme

Elektrische Antriebe - Grundlagen und Anwendungen

Industrielle Softwareentwicklung für Ingenieure

Versuchsplanung und Statistik

Maschinendynamik

Grundlagen Medizintechnik: Biokomp. 1

Praktikum Regenerative Energien

Ringvorlesung Bionik

Umformende Werkzeugmaschinen

Mechatronische Gerätetechnik

Werkstoffkunde

Zulassung von Medizingeräten

Fluidmechanik

Regelungstechnik

Maschinenelemente

Wärmetransportphänomene

Werkstoffkunde 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards