Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Intelligent vernetzte Produktion

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Phasen (chronologisch) des Produktentstehungsprozesses (4)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Intelligentes Objekt

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Eigenschaften eines intelligenten Objekts (5) (McFarlane)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Technologien als Enabler (6 Technologien)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Charakteristika Massenfertigung

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Charakteristika flexible Produktion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Erwarteter Nutzen von Industrie 4.0 (3)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Def. Cyber-Physische Systeme (CPS)

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Cyber-physische Produktionssysteme

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Def. Internet of Things (IoT)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Def. Big Data - vier wesentliche Eigenschaften

Kommilitonen im Kurs Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München auf StudySmarter:

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Intelligent vernetzte Produktion

...beschreibt die Herstellung von Produkten auf Basis einer durchgängigen informationstechnsichen Vernetzung durch Nutzung digitaler Technologien in Produkt, Prozess & Ressource im Produktentstehungsprozess.

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Phasen (chronologisch) des Produktentstehungsprozesses (4)

  • Produktplanung
  • Produktentwicklung
  • Produktionsplanung
  • Produktion

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Intelligentes Objekt

"...ist in der Lage, seinen Zustand oder sein Handeln als Reaktion auf unterschiedliche Situationen und Erfahrungen aus der Vergangenheit zu verändern.

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Eigenschaften eines intelligenten Objekts (5) (McFarlane)

  1. Eindeutige Identifikation
  2. Kommunikation
  3. Datenspeicherung
  4. Darstellung EIgenschaften & Anforderungen
  5. Autonome Entscheidungen

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Technologien als Enabler (6 Technologien)

  • Cyber-Physische Systeme (CPS)
  • Big Data Analytics
  • Intelligente Sensornetzwerke
  • Digitaler Zwilling
  • Assitenzsysteme
  • Internet der Dinge und Dienste

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Charakteristika Massenfertigung

  • Zentrale Steuerung
  • geringe Variantenvielfalt
  • starr verkettete Systeme
  • große Losgrößen

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Charakteristika flexible Produktion

  • dezentrale Steuerung
  • hohe Variantenvielfalt
  • Rekonfigurierbarkeit von Stationen
  • Losgröße 1

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Erwarteter Nutzen von Industrie 4.0 (3)

  • Erhöhung der Produktionsflexibilität
  • Erreichen schnellerer Reaktionszeiten
  • Erhöhung der Gesamtanlageneffektivität

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Def. Cyber-Physische Systeme (CPS)

"...sind gekennzeichnet durch eine Verknüpfung von realen (physichen) Objekten und Prozessen mit informationsverarbeitenden (virtuellen) Objekten und Prozessen über offene, teilweise globale und jederzeit miteinander verbundene Informationsnetze."

-CPS = eingebettetes System + intelligente Vernetzung

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Cyber-physische Produktionssysteme

ermöglichen

  • eine dezentrale, reaktionsfähige, kontextadaptive Produktions- und Logistiksteuerung,
  • die verstärkte Nutzung dezentral verfügbarer Sensorinformation.

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Def. Internet of Things (IoT)

"... bezeichnet die Vernetzung von Gegenständen mit dem Internet, damit diese Gegenstände selbstständig über das Internet kommunizieren und so verschiede Aufgaben für den Besitzer erledigen können..."

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Def. Big Data - vier wesentliche Eigenschaften

  • Volumen: wachsende Menge an Daten zur Analyse und Erschließung neuer Aussagen
  • Velocity: hohe Geschwindigkeiten bei der Datenentstehung & -veränderung, kurze Halbswertszeit des Erkenntniswertes der Daten
  • Variety: Heterogenität der Datenquellen und Datenformate
  • Veracity: Berücksichtigung von Richtlinien, Vollständigkeit & Verlässlichkeit der Dateninhalte bei der Analyse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

E-Ship

Sozi

Corporate internationalization strategies and transformation through digitization

International Management and Organizational Behavior

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Marketing and Innovation Management

Energietechnische Anlagen

Business Law II

Biologie für Chemiker

International Political Economy (POL11000)

Applied Strategy & Organization

Biochemie

Business Ethics

TÜV 2

TÜV 3

Technology and Innovation

Marketing & Innovation Management

Business Intelligence & Reporting

Corporate Sustainability

Reaktionstechnik und Katalyse

Grundlagen Prod. Logistik

Arbeitswissenschaft

Empirical Research Methods

Italiano

Angewandte Technische Chemie

Information Management

Analytische Chemie

International Management

Secure payment Networks

Informations- und Wissensmanagement

Grundlagen der KI

Industrie 4.0 an der

Universität Bochum

Industrie 4.0 an der

TU Hamburg-Harburg

Produktionsfaktoren in der Nutzfahrzeugindustrie an der

TU München

Management Industrie 4.0 an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Geschäftsmodelle Industrie 4.0 an der

Hochschule Weserbergland

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0 an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login