InfoManagement

Karteikarten und Zusammenfassungen für InfoManagement an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs InfoManagement an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What did Amazon in the book business to become more profitable?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What is the definition of Business Model Innovation?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

How is Strategic Management defined?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

Name some domains in that Amazon expanded recently.

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What is meant by model disambiguation?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What is the advantage of models?    

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What are critical success factors?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Anhaltspunkte für eine hohe Informationsintensität des Erstellungsprozesses?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

What is the definition of information need?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

Why is information the 4th production factor?

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

Financial accounting

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

Cost accounting

Kommilitonen im Kurs InfoManagement an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für InfoManagement an der TU München auf StudySmarter:

InfoManagement

What did Amazon in the book business to become more profitable?

Amazon cut out the publisher, wholesaler, retialer, library.

InfoManagement

What is the definition of Business Model Innovation?

A business model innovation creates new logic regarding how a company creates or captures value by making changes in the What, Who, How and/ or Why.

InfoManagement

How is Strategic Management defined?

The process of examiningboth present and feature enviroments, formulating the organization´s objectives and making, implementing and controlling decicions focused on achieving these objectives in the present and future enviroments.

InfoManagement

Name some domains in that Amazon expanded recently.

Amazon Fresh, Amazon EC2 – Virtual Server Hosting, Amazon Mechanical Turk

InfoManagement

What is meant by model disambiguation?

ACTUAL-model <-> TARGET-model

  • ACTUAL-Model
    • Modeling real systems
    • Purpose: Acquire information about a specific system (assuming that the system is in a static state.)

<->

  • TARGET-Model
    • Modeling future design alternatives
    • Purpose: Active design of the organization and IT structure of an enterprise.

InfoManagement

What is the advantage of models?    
  • they reduce complexity
  • a model is always a model
    • about what 
    • for whom
    • for what purpose

InfoManagement

What are critical success factors?

Critical success factors refer to a limited number of areas of operation. Good results in this areas of operation are critical for an individual person, a department or an organization to  remain competitively viable.

Sources of CSF:

the structure of the particular industry (industry CSFs)
competitive strategy, industry position and geographical location (strategy CSFs)
the macro environment (environmental CSFs)
problems or challenges to the organization (temporal CSFs)
management perspective (management CSFs)

InfoManagement

Was sind Anhaltspunkte für eine hohe Informationsintensität des Erstellungsprozesses?

                                               

  • Große Anzahl von Kunden und Lieferanten 

  • Große Anzahl von Teilen im Produkt 

  • Vielstufiger Herstellungsprozess

  • Lange Zyklen im Herstellungsprozess

  • Viele Produktvariationen              

   

InfoManagement

What is the definition of information need?

Type, quantity and nature of information that is needed by an individual or a group to complete a task.

InfoManagement

Why is information the 4th production factor?
  • result is affected by combination of resources
  • difference between competitors because of information knowledge and adaptive / copying learning
  • business ideas as result of linking information (e.g. information on resources and information about customer wishes)

InfoManagement

Financial accounting

focuses on reporting to external users including investors,
creditors, banks, suppliers, and governmental agencies

must
be based on GAAP

InfoManagement

Cost accounting

measures, analyzes and reports financial and nonfinancial
information related to the costs of acquiring or using resources in an organization

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für InfoManagement an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL) an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Empirical Research Methods

Business Law I

Principles in Electrotechnology

Introduction to Business Ethics

Consumer Behaviour Research Methods

Introduction to entrepreneurship

Business Analytics

Logistik in der Automobilindustrie

19_Information Management for Digital Business Models

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für InfoManagement an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback