Implantate an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Implantate an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Grundgedanke der Endoprothetik

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Registration

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Visualisierungsmöglichkeiten

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Daten / Bildgebung als Voraussetzung für Navigationssysteme

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Warum Navigation / Roboter?

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das nächste Ziel im Tissue Engineering?

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Gewinnung von Stammzellen

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Welche Zellen werden für Zelltest verwendet? Eigenschaften und warum diese?

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

In vitro Test: Integrationspotential

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Indirekter Zytotoxititätstest

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Direkter Zytotoxititästest

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Weitere Möglichkeiten der Athrodese

Kommilitonen im Kurs Implantate an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Implantate an der TU München auf StudySmarter:

Implantate

Grundgedanke der Endoprothetik
Ersetzen mechanischer Körperfunktionen durch körperfremdes Material

Implantate

Registration
„Matchen“ (Verknüpfen) des virtuellen Objekts mit dem therapeutsichen Objekt mit Hilfe des Navigationssystems

virt. Obj. z.B. CT Bild
ther. Obj. z.B. Patient
Navi: IR Kamera

Implantate

Visualisierungsmöglichkeiten
virtuell:
– 2D
– pseudo 3D
– 3D (argumented reality)

– rapid prototyping

Implantate

Daten / Bildgebung als Voraussetzung für Navigationssysteme
– keine Bildgebung
– C-Bogen navigiert
– C-Bogen mit Fusion CT / MRT
– CT navigiert
– MRT navigiert
– Multimodal navigiert

Implantate

Warum Navigation / Roboter?
Mangelnde Übertragbarkeit der modernen bildgebenden Verfahren in intraoperativen Bereich.

Navigation / Roboter soll Übertragungsglied bilden.

Implantate

Was ist das nächste Ziel im Tissue Engineering?
– bessere Einstellbarkeit der Abbaugeschwindigkeit
weiches Gewebe -> schnell
hartes Gewebe -> langsam

Implantate

Gewinnung von Stammzellen
– direkte Entnahme aus Knochenmark (limitiert)
– Gewinnung aus Fettgewebe (unlimitiert)
– Gewinnung aus Muskelgewebe

Implantate

Welche Zellen werden für Zelltest verwendet? Eigenschaften und warum diese?
Mesenchymale Stammzellen (MSC)
– Infektionsbeständig
– erhöhte Eigenschaften zur Geweberekonstruktion

Anforderungen:
-Autolog (vom selben Organismus)
-hohe Proliferation
– differenzieren (verschiedene Zellen bilden können)

Implantate

In vitro Test: Integrationspotential
z.B ATP Test
– direktes Testen von ATP und vergleichen mit vorherigem Wert

Implantate

Indirekter Zytotoxititätstest
MTT Test:
– Mitochondrien produzieren ATP (Energiequelle)
– Mitochondrien nur in lebenden Zellen aktv
– dort wird SD produziert
– SD reagiert mit Tetrazolium Bromid und produziert Formazan Salz
– über Menge an Formazan Salz kann Anzahl an lebenden Zellen heraus gefunden werden

Implantate

Direkter Zytotoxititästest
Direkter Zytotoxizitätstest: Quantifizierung von Enzymen, die von nicht lebensfähigen Zellen freigesetzt werden.

LDH Test
– LDH wird von toten Zellen freigesetzt
– Durch Messung des LDH Werts im Suplanant kann die Menge an toten Zellen bestimmt werden

Implantate

Weitere Möglichkeiten der Athrodese
Kompressionsnagel, Fixateur, Statischer Nagel

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Implantate an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Implantate an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback