Hygenic Processing U.Design an der TU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Hygenic Processing u.Design an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Hygenic Processing u.Design Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet GMP?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Good manufactoring process

spiegelt gewisse Standards wieder

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können die Hygieneanforderungen an ein Unternehmen gegliedert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Produktionshygiene

- Produkthygiene

- Personalhygiene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird der Zustand gereinigt und hygienisch erhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. reinigbare Anlagen (keine Toträume etc.)

2. Reinigung von Schmutz etc. vor Produktionsbeginn

3. Inaktivierung von MO durch Desinfektion o. Sterilisation

4. Verhinderung von Reinkontamination

5. Sichere Produktion von LM

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht das generelle Reinigungsprinzip einer Anlage aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

7 Schritte:

Spülen -> alkalische R. -> Spülen -> saure R. -> Spülen -> Desinfektion -> Spülen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Womit beschäftigt sich Hygenic Design?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Apparate mit leichter Reinigbarkeit (cleaning in place)

(Werkstoffkunde, Korrosionslehre, Fluidmechanik, Mikrobiologie, etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschiede Hygenic Design u. Processing

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Design: Anlagenqualität; Risikoanalyse Maschine

Processing: Produktqualität: Risikoanalyse Produkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Identifikation möglicher Gefahrenquellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Reinigung und Inspektion der Maschine

- Gebrauch der Maschine

- Grad der Verarbeitung der Produktes (spätere Hitzebehandlung?)

- Anwendung der Produktes (Haltbar=?)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Klassifizierungsstufen nach ISO 1-5

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 nicht geeignet

2 zerlegt zum Reinigen

3 CIP fähig

4 SIP fähig 

5 wie 4 und keine MO eindringen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet CIP?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

clean in place

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet SIP?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sterilization in place

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die EHEDG? Und was legt sie fest?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

European Hygenic Equipment Design Group

generelles Testverfahren: Bauteil und Refernzrohr

1. Verschmutzung mit Tracern und Trocknung 

2. milde Reinigung -> Schmutzdetektion


Auswertung: 

a Restverschmutzung 

b kein sichtbarer Schmutz, aber Nährbodenfärbung

c keine Verfärbung und keine MO


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können kleine Risse erkannt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Farbeindringtest 

Lösung ausblenden
  • 337861 Karteikarten
  • 7634 Studierende
  • 331 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Hygenic Processing u.Design Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was bedeutet GMP?

A:

Good manufactoring process

spiegelt gewisse Standards wieder

Q:

Wie können die Hygieneanforderungen an ein Unternehmen gegliedert werden?

A:

- Produktionshygiene

- Produkthygiene

- Personalhygiene

Q:

Wie wird der Zustand gereinigt und hygienisch erhalten?

A:

1. reinigbare Anlagen (keine Toträume etc.)

2. Reinigung von Schmutz etc. vor Produktionsbeginn

3. Inaktivierung von MO durch Desinfektion o. Sterilisation

4. Verhinderung von Reinkontamination

5. Sichere Produktion von LM

Q:

Wie sieht das generelle Reinigungsprinzip einer Anlage aus?

A:

7 Schritte:

Spülen -> alkalische R. -> Spülen -> saure R. -> Spülen -> Desinfektion -> Spülen


Q:

Womit beschäftigt sich Hygenic Design?

A:

Apparate mit leichter Reinigbarkeit (cleaning in place)

(Werkstoffkunde, Korrosionslehre, Fluidmechanik, Mikrobiologie, etc.)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Unterschiede Hygenic Design u. Processing

A:

Design: Anlagenqualität; Risikoanalyse Maschine

Processing: Produktqualität: Risikoanalyse Produkt

Q:

Identifikation möglicher Gefahrenquellen

A:

- Reinigung und Inspektion der Maschine

- Gebrauch der Maschine

- Grad der Verarbeitung der Produktes (spätere Hitzebehandlung?)

- Anwendung der Produktes (Haltbar=?)

Q:

Klassifizierungsstufen nach ISO 1-5

A:

1 nicht geeignet

2 zerlegt zum Reinigen

3 CIP fähig

4 SIP fähig 

5 wie 4 und keine MO eindringen

Q:

Was bedeutet CIP?

A:

clean in place

Q:

Was bedeutet SIP?

A:

sterilization in place

Q:

Was ist die EHEDG? Und was legt sie fest?

A:

European Hygenic Equipment Design Group

generelles Testverfahren: Bauteil und Refernzrohr

1. Verschmutzung mit Tracern und Trocknung 

2. milde Reinigung -> Schmutzdetektion


Auswertung: 

a Restverschmutzung 

b kein sichtbarer Schmutz, aber Nährbodenfärbung

c keine Verfärbung und keine MO


Q:

Wie können kleine Risse erkannt werden?

A:

Farbeindringtest 

Hygenic Processing u.Design

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Hygenic Processing u.Design an der TU München

Für deinen Studiengang Hygenic Processing u.Design an der TU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Hygenic Processing u.Design Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mineral Processing

Technische Hochschule Georg Agricola

Zum Kurs
Hygienic Design

TU München

Zum Kurs
Hygienic Processing 2

TU München

Zum Kurs
Food Process Design I

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Processing

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Hygenic Processing u.Design
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Hygenic Processing u.Design