Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Die Eigenschaften von Wasser sind auf was zurückzuführen? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften von Wasser. 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was ist eine Hydrathülle und wann erscheint sie? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Welche Eigenschaften werden durch Wasser als Lösungmittel beeinflusst? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Van-Der-Waals Kräfte? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Wasserstoffbrückenbindungen? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was sind hydrophobe Wechselwirkungen? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

ATP ist aus welche Bindung gebaut? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Welche Vorteile bringen ATP als universelle Währung mit sich? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was ist der häufigste organische Substanz?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Wie werden Kohlenhydrate unterteilt? 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Lipide für Substanzen? 

Kommilitonen im Kurs Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München auf StudySmarter:

Grundlagen Biologie der Organismen

Die Eigenschaften von Wasser sind auf was zurückzuführen? 
Auf Wasserstoffbrückenbindungen. 

Grundlagen Biologie der Organismen

Nenne die Eigenschaften von Wasser. 
Schmelzpunkt bei 0°C, Größte Dichte bei 4°C, Siedpunkt bei 100°C, Oberflächenspannung, Verdunstungsenergie. 

Grundlagen Biologie der Organismen

Was ist eine Hydrathülle und wann erscheint sie? 
Eine Schicht aus Wassermolekülen um gelöste Moleküle und erscheint durch die Verwendung von Wasser als Lösungsmittel. 

Grundlagen Biologie der Organismen

Welche Eigenschaften werden durch Wasser als Lösungmittel beeinflusst? 
Gefrierpunkt, Siedepunkt, Dampfdruck, osmotischen Druck einer Lösung. 

Grundlagen Biologie der Organismen

Was sind Van-Der-Waals Kräfte? 
transiente Dipolbindungen

Grundlagen Biologie der Organismen

Was sind Wasserstoffbrückenbindungen? 
permanente Dipole

Grundlagen Biologie der Organismen

Was sind hydrophobe Wechselwirkungen? 
Moleküle ohne Dipole, die nicht mit polaren Gruppen interagieren.

Grundlagen Biologie der Organismen

ATP ist aus welche Bindung gebaut? 
2 energiereiche Phospho-Diester Bindungen

Grundlagen Biologie der Organismen

Welche Vorteile bringen ATP als universelle Währung mit sich? 
Vermeidung von hoher Konzentrationen anderen Stoffen. Verknüpfung unterschiedlichster Stoffwechselwege. Begrenzte Anzahl von Hilfsmechanismen oder Enzymen zum Ablauf nötig. Verhältnis ATP/ADP Indikator für Stoffwechsellage der Zelle (Stoffwechselsteuerung)

Grundlagen Biologie der Organismen

Was ist der häufigste organische Substanz?
Kohlenhydrate

Grundlagen Biologie der Organismen

Wie werden Kohlenhydrate unterteilt? 
Monosaccharide, Disaccharide, Oligosaccharide, Polysaccharide

Grundlagen Biologie der Organismen

Was sind Lipide für Substanzen? 
fette oder fettähnliche Substanzen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Genomik

Zellbiologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen Biologie der Organismen an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards