GpPo an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für GpPo an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs GpPo an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die rechtliche, wirtschaftliche (physikalisch& investitionstheoretisch) Definition der Immobilie:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die 3 unterschiedl. Arten von Realinvestitionen:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Ein Investor investiert in eine best. Immobilie aufgrund der Nachfrage nach dem Nutzen. Welchem zum Beispiel?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Nenne die Definition der Investition:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

 Was ist der Funktionsbetrieb:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

 Was ist der Objektbetrieb:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Welche 2 Immobilientypen nach Erlösen aus Funktionsbetrieb gibt es?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Woraus bestehen LCR (Life Cycle Revenue) (Lebenszykluserträge)?

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Nenne 4 spezifische Eigenschaften einer Immobilie:

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Beispiele für EIK, IK, BK, BK(F)?

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Nenne 3 wesentliche Faktoren zur Immobilienprojektentwicklung:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

Wie ist die Infrastruktur definiert?

Kommilitonen im Kurs GpPo an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für GpPo an der TU München auf StudySmarter:

GpPo

Nenne die rechtliche, wirtschaftliche (physikalisch& investitionstheoretisch) Definition der Immobilie:

- Rechtlich: Grundstücke und deren Bestandteile 

- Wirtschaftlich: 

a) Physikalisch: Immobilie als Grund und Boden mit 3D aufbauten 

b) investitionsth.: 4D Ausprägung (4.Dimmension= Wert)

GpPo

Nenne die 3 unterschiedl. Arten von Realinvestitionen:

Erstinvestition, Ersatzinvestition, Erweiterungsinvestition

GpPo

Ein Investor investiert in eine best. Immobilie aufgrund der Nachfrage nach dem Nutzen. Welchem zum Beispiel?

- Bauwerke der Infrastruktur 

- Bauwerke zur kommerziellen Nutzung 

- Bauwerke mit militärischem Nutzen 

- Bauwerke der persönlichen Eitelkeit

GpPo

Nenne die Definition der Investition:

Zielgerechte, langfristige Kapitalbildung zur Erwirtschaftung künftiger Erträge

GpPo

 Was ist der Funktionsbetrieb:

- Umfasst die eigentlichen Geschäftsprozesse der Objektnutzung (=Erträge)

GpPo

 Was ist der Objektbetrieb:

- Umfasst Bewirtschaftung und Finanzierung des Objekts(= Kosten)

GpPo

Welche 2 Immobilientypen nach Erlösen aus Funktionsbetrieb gibt es?

- Direkt quantifizierbarer Funktionsbetrieb (Bewirtschaftl.; messbar): Wohnen,Logistik, etc.

 - Indirekt Quantifizierbarer Funktionsbetrieb: a) Volkswirt.: messbar Straßen, Museen, etc. b) Immateriell: Kirchen, Denkmäler, etc.

GpPo

Woraus bestehen LCR (Life Cycle Revenue) (Lebenszykluserträge)?

- LCR= sum(ordentliche Erträge ,z.B. Miete)+ sum(neutrale Erträge ,z.B. Wertsteigerung)

GpPo

Nenne 4 spezifische Eigenschaften einer Immobilie:

- Immobilität: Unbeweglichkeit und damit Standortgebundenheit 

- Einmaligkeit: Jede am Markt befindliche Immobilie ist ein Unikat 

- Heterogenität: Die Objekte sind ungleichartig, konkurrieren jedoch miteinander - Erstellungsprozess: Lange Planungs-, Genehmigungs- und Bauphase 

- Lange Nutzungsdauer: Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit, Instandhaltungs- und Bewirtschaftungskosten 

- Drittverwendung: Nutzungsflexibilität je nach Immobilientyp nicht gegeben - Hoher Kapitalbedarf: Finanzierung durch Eigen- und Fremdkapital 

- Transaktionen: Intransparenter Markt, wenig Informationen über Vergleichsobjekte 

- Transaktionskosten: Grunderwerbsteuer, Notar- u. Gerichtskosten, Makler etc.

GpPo

Was sind Beispiele für EIK, IK, BK, BK(F)?

- EIK: Herstellungskosten

- IK: Ersatzinstandsetzung, Verbesserung, Modernisierung, Revitalisierung 

- BK: Sicherheit, Verwaltungskosten, Objektreinigung, Inspektion, Warrtung, Betriebsinstandsetzung 

- BK(F): Verbrauch

GpPo

Nenne 3 wesentliche Faktoren zur Immobilienprojektentwicklung:

- Standort, Kapital, Projektidee

GpPo

Wie ist die Infrastruktur definiert?

Infrastruktur ist die Gesamtheit der materiellen, institutionellen und personellen Einrichtungen und Gegebenheiten, die der arbeitsteiligen Wirtschaft zur Verfügung stehen und dazu beitragen, dass gleiche Faktorentgelte für gleiche Faktorleistungen bei zweckmäßiger Allokation der Ressourcen gezählt werden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für GpPo an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang GpPo an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Geologie

Mikrobiologie

Vermessungskunde

Zement und Beton

GP2 an der

Hochschule Esslingen

GPäd an der

Bergische Universität Wuppertal

GPM an der

Hochschule der Medien Stuttgart

GPU an der

GPPO an der

TU München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch GpPo an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für GpPo an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login