FeV (Track)

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs FeV (Track) an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


FE- Klasse "C1"


Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "C1" gefahren werden?


Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


FE- Klasse "C"

 

Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "C" gefahren werden?


Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Was beinhaltet die GFA 1?



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Auflagen zu FE- Klasse "C1E"



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


FE- Klasse "CE"

 

Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "CE" gefahren werden?


Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Auflagen zu FE- Klasse "C"



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


In Welcher Reihenfolge findet das Verbinden und

Trennen einer BE- Kombination statt?


Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Fehlerbewertung zur GFA 1



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Fahrerschulung B96



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Fahrerlaubnisfreie Kfz



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Was versteht man unter der Grundregel der Zulassung?



Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:


Was versteht man unter der eingeschränkten Zulassung? 



Kommilitonen im Kurs FeV (Track) an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für FeV (Track) an der TU München auf StudySmarter:

FeV (Track)


FE- Klasse "C1"


Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "C1" gefahren werden?


Kraftfahrzeuge (ausg. A1, A2, A)

> 3,5 t z.G. bis max 7,5t zG

max. 8 Sitzplätze (+ Fahrer)

Anhänger: max. 750 kg z.G.

FeV (Track)


FE- Klasse "C"

 

Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "C" gefahren werden?


Kraftfahrzeuge (ausg.  A1, A2, A) > 3,5 t z.G. 

max. 8 Sitzplätze (+ Fahrer) 

Anhänger: max. 750 kg z.G.

FeV (Track)


Was beinhaltet die GFA 1?



  • nach rechts rückwärts fahren in möglichst engem Bogen unter Beachtung des Rechtsfahrgebotes
  • ohne auf den Bordstein aufzufahren
  • ohne Fahrbahnbegrenzung zu überqueren
  • Fahrzeug in Rückwärtsfahrt parallel zum Bordstein / Fahrbahnbegrenzung anhalten

FeV (Track)


Auflagen zu FE- Klasse "C1E"



Vorbesitz              : FE K „C1“

Mindestalter       : 18 Jahre (Grundqualifikation)

Einschluss FE K  : BE, D1E bei D1 

Befristung            : 5 Jahre

                                 FE vor dem 28.12.2016 erworben, läuft mit 

                                 Vollendung des  50. Lebensjahres ab

Verlängerung    : jeweils 5 Jahre

Eignung                 : Ärztl. Untersuchung Augenärztl. Gutachten

Erweiterung        : Besonderheit: FE berechtigt zum Führen 

                                 von KOM im Inland ohne Fahrgäste, lediglich 

                                 zur Überprüfung des techn. Zustands


FeV (Track)


FE- Klasse "CE"

 

Welche Fahrzeuge dürfen mit der FEK "CE" gefahren werden?


Fahrzeugkombinationen mit Zugfahrzeug der Klasse C

 – Anhänger > 750 kg z.G.

FeV (Track)


Auflagen zu FE- Klasse "C"



Vorbesitz              : FE K „B“

Mindestalter       : 21 Jahre, 18 Jahre (Grundqualifikation)

Einschluss FE K  : C1

Eignung                 : Ärztl. Untersuchung Augenärztl. Gutachten

Befristung            : 5 Jahre

Verlängerung    : jeweils um 5 Jahre

Sonstiges              : FE berechtigt zum Führen  von KOM im Inland 

                                  ohne Fahrgäste, zur Überprüfung techn. Zustands


FeV (Track)


In Welcher Reihenfolge findet das Verbinden und

Trennen einer BE- Kombination statt?


Verbinden:

1. Ranfahren

2. Handbremse lösen

3. Runterkurbeln und Ankuppeln

4.  Stützrad einfahren und sichern

Elektrisch verbinden

Abreißseil einhängen

Unterlegkeile verstauen

5. Lichttest durchführen

Trennen

1. Feststellbremse anziehen

2. Handbremse anziehen, Keile unterlegen

3. Stützrad ausfahren

4.  Elektrisch trennen

Abreißseil lösen

Unterlegkeile unterlegen

Abkuppeln

FeV (Track)


Fehlerbewertung zur GFA 1



– ungenügende Verkehrsbeobachtung
– nicht in einem möglichst engen Bogen gefahren
– nicht beachten des Rechtsfahrgebots
– Auffahren auf den Bordstein oder Überfahren der Fahrbahnbegrenzung
– nicht annähernd parallel zum Bordstein / Fahrbahnbegrenzung angehalten
– Endstellung nicht durch Rückwärtsfahrt erreicht
– mehr als zwei Korrekturzüge

FeV (Track)


Fahrerschulung B96



  • Theoretische Schulung (mind 2,5 Std.)

        – STV- Vorschriften Vorsichtsmaßnahmen, mechanische 

        –  Zusammenhänge Ladung, Fahrzeugdynamik

  • Praktischer Übungsstoff (mind. 3,5 Std)

        –  Übung auf öffentl. Straßen

        –  in Gruppen von max 8 Teilnehmern

        –  Schulungsfahrzeug für 4 TN wenn TN > 8

  • Fahrpraktische Übung (mind 1h pro TN)

         – Kontrolle Fzg Kombi auf Verkehrs-/ Betriebssicherheit

         – Spez. Fahrübungen rückwärts um Kurve 

         – Verhaltensweisen im Verkehr Kurven fahren, abbiegen, 

            Autobahn, Überholen fahren Kreisverkehr Bahn- 

            Fußgängerübergänge

FeV (Track)


Fahrerlaubnisfreie Kfz



  • Fahrrad mit Hilfsmotor

          einspurig, max 25 Km/h, Sitze für Mitnahme v. Kindern 

          unter 7 Jahren zulässig

  • Zwei od dreirädrige Kfz, bbH max 25 km/h (E- Mofa)

          (wie Fahrrad mit Hilfsmotor)

  • Leichte Mofa

          max. 30 cm³

          max 20 Km/h bbH

          max 0,5 KW

          max 30 Kg Leergewicht

  • elektrische Mobilitätshilfe

          Kfz mit elektrischem Antrieb

          – max 20 Km/h bbH

          – parallel ang. Räder (Segway)



FeV (Track)


Was versteht man unter der Grundregel der Zulassung?



Jeder ist grundsätzlich im Verkehr zugelassen, solang für diese 

Verkehrsart keine Erlaubnis erforderlich ist. 

FeV (Track)


Was versteht man unter der eingeschränkten Zulassung? 



Körperlich und/oder geistig Behinderte dürfen nur am Straßenverkehr teilnehmen, 

wenn Vorkehrungen getroffen sind um eine Gefährdung auszuschließen.

– bei körperlich Behinderten -> gelbe Armbinde mit 3 Punkten
– bei Blinden —> Blindenstock

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für FeV (Track) an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für FeV (Track) an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback