Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ernährung, Bewegung & Gesundheit im Gesundheitswissenschaft Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Programme

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Sport Definition

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Gesetzliche Regelungen GKV

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes der §§ 20 und 20a SGB V

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Beziehungsgefüge der Fitness

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Körperliche/sportliche Aktivität und Gesundheit - Einfluss auf ...

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Allgemeine Definition Fitness

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Biologische Fitness

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Hippokrates von Kos

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Präventionsgesetz

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Wertschätzung der Gesundheit für die Deutschen (2018)

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Salutogenese-Modell als Stressmodell

Beispielhafte Karteikarten für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München auf StudySmarter:

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Programme
Ziel- oder Leitvorstellung
– Gesundheitsprogramme
– Präventionsprogramme
– Sportprogramme
– Fitnessprogramme

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Sport Definition
präzise nicht möglich – Sport Umgangswort – eindeutige Abgrenzung nicht möglich- mehr vom alltagstheoretischen Gebrauch sowie von historisch gewachsenen und tradierten Einbindungen in soziale, ökonomische, politische und rechtliche Gegebenheiten bestimmt. Darüber hinaus: verändert, erweitert und differenziert das faktische Geschehen des Sporttreibens selbst das Begriffverständnis von Sport.

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Gesetzliche Regelungen GKV
§ 20 SGB V Abs. 1 & 2 (Primärprävention)
§ 20a SGB V (Betriebliche Gesundheitsförderung)
§ 20b SGB V (Prävention arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren)

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes der §§ 20 und 20a SGB V
Bewegungsgewohnheiten
Ernährung
Stressmanagement
Suchtmittelkonsum

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Beziehungsgefüge der Fitness
Fitness besteht aus Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden
W & L beeinflusst durch Anspannung/Entspannung, Stresserleben, Stressbewältigung
G & L beeinflusst durch Bewegung und körperliche Aktivität
W & G beeinflusst durch Ernährungsweise

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Körperliche/sportliche Aktivität und Gesundheit - Einfluss auf ...
– Lebenserwartung
– kardiovaskuläre Erkrankungen
– Blutdruck
– Darmkrebs
– Diabetes Typ II
– Arthrosebeschwerden
– Knochendichte im Kinder- und Jugendalter

– Sturzrisiko im Alter
– Alltagsbewältigung im Alter
– Körpergewicht
– Angst und Depression
– Allgemeines Wohlbefinden und Lebensqualität

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Allgemeine Definition Fitness
Modebegriff, der nicht klar definiert ist und sehr unterschiedlich interpretiert wird.
Beschreibt Zustand von körperlichen und geistigen Wohlbefinden.
Vermögen im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen standzuhalten.
Erreichbar zum einen durch regelmäßige körperliche Betätigung und zum anderen durch eine gesunde, ausgewogene und nährstoff- sowie ballaststoffreiche Ernährung.

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Biologische Fitness
nichts mit „Sportlichkeit“ oder „gut trainiert“ zutun
„survival of the fittest“ falsch übersetzt: nicht Überleben des Stärksten, sondern Überleben des Angepasstesten

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Hippokrates von Kos
Erhaltung der Gesundheit beruht auf Gleichstellung der Kräfte.
Gesundheit beruht auf ausgewogenen Mischung der Qualitäten.

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Präventionsgesetz
18.06.15
Gesundheitsförderung direkt im Lebensumfeld stärken; Früherkennungsuntersuchungen weiterentwickeln; Impfschutz verbessern
Ziel: Krankheiten zu vermeiden, bevor sie entstehen
stärkt Grundlagen für stärkere Zusammenarbeit der Sozialversicherungsträger, Länder und Kommunen.

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Wertschätzung der Gesundheit für die Deutschen (2018)
Natur verdrängt Gesundheit auf Platz 2
Familie steigt auf Platz 3

Ernährung, Bewegung & Gesundheit

Salutogenese-Modell als Stressmodell
Reize können Stress erzeuen
-> je nachdem, individuelle Wirkung
von innen oder außen kommende Stressoren? -> stören Gleichgewicht
Ziel: Bewältigung von Spannungszuständen + gesunderhaltende/-fördernde Wirkung; – Stress (Belastung)
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Gesundheitswissenschaft an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Soziologie

Psychologische und pädagogische Basiskompetenz

anatomie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Ernährung, Bewegung & Gesundheit an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.