Epidemiologie an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Epidemiologie an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Epidemiologie an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Endemie

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Ziel der Epidemiologie

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Epidemie

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Pandemie

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Was ist Epidemiologie?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Untersuchung ätiologischer Prozesse

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Untersuchung pathogenetischer Prozesse

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

primäre Prävention

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

sekundäre Prävention

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

tertiäre Prävention

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Aufgabe RKI

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Metaanalysen

Kommilitonen im Kurs Epidemiologie an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie an der TU München auf StudySmarter:

Epidemiologie

Endemie
ständiges Vorhandensein oder regelmäßiges Wiederauftreten einer Krankheit in einer bestimmten Region

Epidemiologie

Ziel der Epidemiologie
Eindämmung/Verhinderung von Endemien, Epidemien und Pandemien

Epidemiologie

Epidemie
massenhaftes Auftreten einer Ekrankung innerhalb einer Population

Epidemiologie

Pandemie
weltweite Epidemie

Epidemiologie

Was ist Epidemiologie?
Untersuchung der Verteilung von Krankheiten, sowie von Risikofaktoren und präventiven Faktoren - sozialen Krankheitsfolgen in menschlichen Bevölkerungsgruppen - Faktoren, die Verteilung und Folgen beeinflussen

Epidemiologie

Untersuchung ätiologischer Prozesse
Beschäftigt sich mit den Ursachen und der Entstehung von Krankheiten

Epidemiologie

Untersuchung pathogenetischer Prozesse
beschäftigt sich mit der Entwicklung von Krankheiten

Epidemiologie

primäre Prävention
vor dem Auftreten der Erkrankung spezifisch: Imfungen, Interventionen unspezifisch: Lebensstil

Epidemiologie

sekundäre Prävention
Früherkennung von symptomlosen Erkrankungsvor- und Frühstadien z.B. Krankheitsfrüherkennung

Epidemiologie

tertiäre Prävention
bei eingetretener Erkrankung eine Verschlechterung nach Möglichkeit verhindern (Nachsorge)

Epidemiologie

Aufgabe RKI
Erstellung und Veröffentlichung der Gesundheitsberichte

Epidemiologie

Metaanalysen
Identifikation sämtlicher Studien zu einer Fragestellung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Epidemiologie an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Epidemiologie an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

angewandte Pflegeforschung

Forschungsbezogene Basiskompetenz I

Pflegeforschung Altklausur

Mediation

Phonetik/Phonologie

Krankheitslehre I: Allgemeinmedizin

Biomed III

Forschungsbezogene Basiskompetenz II

Französisch

Rumänisch

Krankheitslehre IV

Deutsch Linguistik

Biomed 4

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Epidemiologie an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback