Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Entwicklungsgenetik Pflanzen im Biologie Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Quiescent Center (QC) Zellen

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Prinzipien der Wurzelentwicklung bei Arabidopsis übertragbar auf andere Pflanzen?

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

BODENLOS (BDL)

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

erster sichtbarer Effekt der mp, bdl Mutanten

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Wurzel ~ TMO7

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

MONOPTEROS (MP) ~ Aktivierung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

MONOPTEROS (MP)

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Initialzellen

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Mais ~ Wurzeltypen

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Wurzel ~ Statolithen

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

PID - Kinase

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

postembryonale Wurzelbildung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München auf StudySmarter:

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Quiescent Center (QC) Zellen

zentral gelegen, Wurzelmeristem

kaum Teilungsaktivität

umgeben von Initialzellen

senden Signal aus, dass Initialzellen in undifferenziertem Zustand hält

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Prinzipien der Wurzelentwicklung bei Arabidopsis übertragbar auf andere Pflanzen?

Ja

Bsp Mais: komplexeres Wurzelsystem, weitere Kontrollfaktoren, dennoch gleiche Prinzipien

eindeutig nachgewiesenes Auxinmaximum

Entwicklungsgenetik Pflanzen

BODENLOS (BDL)

Repressor der IAA/AUX Genfamilie

dominant

bindet MP -> verhindert dessen Aktivität

Entwicklungsgenetik Pflanzen

erster sichtbarer Effekt der mp, bdl Mutanten

Störung der horizontalen Teilung der Hypophysenzelle

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Wurzel ~ TMO7

treibt zusammen mit Auxin – Maximum die Entwicklung der Hypophysenzelle zum RAM an

Entwicklungsgenetik Pflanzen

MONOPTEROS (MP) ~ Aktivierung

Auxin aktiviert SCF (TIR Untereinheit = Auxin Rezeptor)

-> Abbau von BDL

-> Freisetzen von MP

-> Aktivierung downstream wurzelspezifische Gene (PIN 1, TMO7)

-> Rückkopplungsmechanismus: PIN1 transportiert Auxin -> BDL Abbau….

Entwicklungsgenetik Pflanzen

MONOPTEROS (MP)

ARF – Gen (auxin sensitiv), rezessiv, TF, im Kern lokalisiert

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Initialzellen

Stammzellen für Zentralzylinderzellen, Endodermis, Cortex, Epidermis, Columella (Wurzelhaube)

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Mais ~ Wurzeltypen

Primär-, Seminal-, Lateral-, Kronwurzeln

Entwicklungsgenetik Pflanzen

Wurzel ~ Statolithen

Stärkekörner

Lage dieser in Columella beeinflusst Auxin – Fluss in Wurzelspitze

-> beeinflusst wiederum das Wachstum von Wurzelzellen

ermöglichen Anfäben von Sektionen über Glucosidase

Entwicklungsgenetik Pflanzen

PID - Kinase

molekularer Schalter der PIN1 – Polarität

-> Überexpression von PID führt zu Umkehrung der Polarität in der Stele -> Transport von Auxin aufwärts -> kein Auxinmaximum in Wurzel

=> Absterben der Wurzel

Entwicklungsgenetik Pflanzen

postembryonale Wurzelbildung

embryonale Gene aktiv

PINs etablieren Auxin – Kreislauf in Wurzelspitze

PID Kinase aktiv als Schalter für PIN1 Polarität

PLT – Gene & PINs beeinflussen feedback artig die Expression des jeweils anderen

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Genomik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Entwicklungsgenetik Pflanzen an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.