Einführung in die Softwaretechnik an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Softwaretechnik an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

What are the five phases of financing?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

What is the look of the expected return/loss curve of a portfolio company?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

In what stages is Private Equity important?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Informal investors

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Professional Investors

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Definition Buyout

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Is there lacking loyalty between different types of shareholders in a MBO?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Assumptions of the principal agency theory

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Def. Private Equity (narrow sense)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Private Equity (broad sense)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Management Buyin (MBI)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Buyin-Management-Buyout (BIMBO)

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Softwaretechnik an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Einführung in die Softwaretechnik

What are the five phases of financing?
Seed, Start-up, Expansion, Bridge, MBO/MBI

Einführung in die Softwaretechnik

What is the look of the expected return/loss curve of a portfolio company?
Hockeystick Curve, first loss, then return

Einführung in die Softwaretechnik

In what stages is Private Equity important?
Expansion, Bridge, MBO,MBI, so Private Equity is rather a later stage investment

Einführung in die Softwaretechnik

Informal investors
Family & Friends, Crowdfunding, Business Angels, Incubators

Einführung in die Softwaretechnik

Professional Investors
Private Equity Firms, Venture Capitalists, Incubators

Einführung in die Softwaretechnik

Definition Buyout
A buyout is the purchase of a controlling interest in a company from its owners. Any company acquisition is therefore a form of buyout.

Einführung in die Softwaretechnik

Is there lacking loyalty between different types of shareholders in a MBO?
Problem: On the one hand, the management has a contractual relation to the target, which is still owned by the seller. On the other hand, management is part of the buy-side. This normally leads to a considerable conflict of interests

Einführung in die Softwaretechnik

Assumptions of the principal agency theory
- Situation: Principal gives agent resources for him to act in principals interest Problems: - Information Asymmetry - Opportunistic behavior of the agent - Conflict of interest Theory's normative approach: How to design formal and informal contracts such that agents interest perfectly matches principals interest

Einführung in die Softwaretechnik

Def. Private Equity (narrow sense)
Financing of established companies (Later stage)

Einführung in die Softwaretechnik

Private Equity (broad sense)
Equity financing for non-quoted companies: Limited in time No dividends, but capital gains Value added

Einführung in die Softwaretechnik

Management Buyin (MBI)
The company is sold to a new team of managers, with the new management team taking a majority stake.

Einführung in die Softwaretechnik

Buyin-Management-Buyout (BIMBO)
A combination of management buyout and buyin, where the team buying the business includes both existing managers and new managers.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Softwaretechnik an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Essenz Wirtschaftsethik

Start-up Financing

Investitions- und Finanzmanagement

Datenbanken

StaatsR I - haupties

Wirtschaftsprivatrecht 1

eship

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback