Einführung in die Softwaretechnik an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Softwaretechnik an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

At what stage of prior theory would you most likely expect to see a qualitative study?
   

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Mature

  2. Intermediate

  3. Nascent

  4. Impossible to tell

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Thanks to the open nature of research, fundamental flaws and even misconduct may be discovered after a paper has been published. For example, for major, fraudulent cases of plagiarism, journals can then issue a

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. addendum

  2. corrigendum

  3. subtraction

  4. retraction

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

The process of reducing the population to a limited number of observations that you will actually be working with is called... 

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. abstracting

  2. generalizing

  3. sampling

  4. selecting

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Accordingly, a nascent theory is best studied through...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. qualitative, initially open-ended data

  2. a mix of qualitative and quantitative methods.

  3. quantitative data and focused measures

                              

  4. experimental work and simulations                                    

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

A key reason for increasing journal retraction rates are...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. higher levels of internationalization and international competitiveness

  2. US dominance leading to emulation by other nations

  3. Improved tools for detecting manipulation and plagiarism

  4. All of the above

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

how to make everything upper/lower case within a string

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

What measures the impact factor?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

A key part of your methods section will be dedicated to the explanation of...



   

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. your regression results.

  2. how to get from population to sample.

  3. the theoretical grounding of your constructs

  4. All of the above

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

In her project, Paola is combining her interview data with archival data. Most likely, she is doing this to...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. achieve triangulation

  2. corroborate interview statements

  3. educe common method bias

  4. All of the above

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

write a substring function call

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

What if the return statement in a function is missing?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

In essence, the "impact factor" measure results from

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. citation-based metrics

  2. a survey of academics

  3. an expert committee

  4. none of the above

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Softwaretechnik an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München auf StudySmarter:

Einführung in die Softwaretechnik

At what stage of prior theory would you most likely expect to see a qualitative study?
   
  1. Mature

  2. Intermediate

  3. Nascent

  4. Impossible to tell

Einführung in die Softwaretechnik

Thanks to the open nature of research, fundamental flaws and even misconduct may be discovered after a paper has been published. For example, for major, fraudulent cases of plagiarism, journals can then issue a
  1. addendum

  2. corrigendum

  3. subtraction

  4. retraction

Einführung in die Softwaretechnik

The process of reducing the population to a limited number of observations that you will actually be working with is called... 
  1. abstracting

  2. generalizing

  3. sampling

  4. selecting

Einführung in die Softwaretechnik

Accordingly, a nascent theory is best studied through...
  1. qualitative, initially open-ended data

  2. a mix of qualitative and quantitative methods.

  3. quantitative data and focused measures

                              

  4. experimental work and simulations                                    

Einführung in die Softwaretechnik

A key reason for increasing journal retraction rates are...
  1. higher levels of internationalization and international competitiveness

  2. US dominance leading to emulation by other nations

  3. Improved tools for detecting manipulation and plagiarism

  4. All of the above

Einführung in die Softwaretechnik

how to make everything upper/lower case within a string

tolower(string)/toupper(string)

Einführung in die Softwaretechnik

What measures the impact factor?

How good a journal is

Einführung in die Softwaretechnik

A key part of your methods section will be dedicated to the explanation of...



   
  1. your regression results.

  2. how to get from population to sample.

  3. the theoretical grounding of your constructs

  4. All of the above

Einführung in die Softwaretechnik

In her project, Paola is combining her interview data with archival data. Most likely, she is doing this to...
  1. achieve triangulation

  2. corroborate interview statements

  3. educe common method bias

  4. All of the above

Einführung in die Softwaretechnik

write a substring function call

substr(string, start, stop)

Einführung in die Softwaretechnik

What if the return statement in a function is missing?

The Result of the last line will be returned

Einführung in die Softwaretechnik

In essence, the "impact factor" measure results from
  1. citation-based metrics

  2. a survey of academics

  3. an expert committee

  4. none of the above

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Management & Technology an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Essenz Wirtschaftsethik

Start-up Financing

Investitions- und Finanzmanagement

Datenbanken

StaatsR I - haupties

Wirtschaftsprivatrecht 1

eship

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Softwaretechnik an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback