Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Welche verschiedenen Begriffe für die Höhe gibt es? (6)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Besonderheiten der Dynamik der Regelstrecke Flugzeug? (5)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Cooper-Harper Rating?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Warum eignet sich der Anstellwinkel nicht, um auf die Steuerelemente rückgeführt zu werden?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das ECEF System?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das NED System?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was sind Zulassungsanforderungen der Flugregelung? (5)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Aerodynamische System?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das ECI System?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Bahnachsensystem?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist der Schwerpunkt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Was ist das Navigationssystem? (KS)

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München auf StudySmarter:

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Welche verschiedenen Begriffe für die Höhe gibt es? (6)

1. Geometrische Höhe

2. Absolute Höhe

3. Geopotentielle Höhe

4. Druckhöhe h = h(p)

5. Temperaturhöhe: h = h(T)

6. Dichtehöhe: h = h(ρ)

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was sind Besonderheiten der Dynamik der Regelstrecke Flugzeug? (5)

1. Mehrgrößensysteme (MIMO)

2. Elastische Struktur

3. Viele dynamische Subsysteme

4. Hochgradig nichtlineares System

5. Starke Verkopplung der Freiheitsgrade

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das Cooper-Harper Rating?

Eine Messskala für die Schwierigkeit für den Piloten eine Mission nach Zielvorgaben zu erfüllen. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Warum eignet sich der Anstellwinkel nicht, um auf die Steuerelemente rückgeführt zu werden?

Da der Anstellwinkel schwer messbar ist, ist eine Rückführung des Anstellwinkels ungenau und teuer. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das ECEF System?

Earth Centered Earth Fixed Frame. Buchstabe: E


Hier wird die Position eines Flugzeuges in Länge und Breite angegeben. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das NED System?

North East Down System. Buchstabe: O


Lage eines Flugzeuges. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was sind Zulassungsanforderungen der Flugregelung? (5)

1. Stabilität, Robustheit

2. Störungs- und Ausfallsicherheit

3. Genauigkeit

4. Begrenzung (Lastvielfache, Raten)

5. Dynamikanforderungen (Flugeigenschaften)

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das Aerodynamische System?

Aerodynamic Frame. Buchstabe: A


Wird für Beschreibung der Anströmung und das Angreifen der aerodynamischen Kräfte verwendet. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das ECI System?

Earth Centered Inertial Frame. Buchstabe: I


Hier gelten die newton'schen Gleichungen. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das Bahnachsensystem?

Kinematic Frame. Buchstabe: K

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist der Schwerpunkt?

Center of Gravity (CG). Buchstabe: G


Angriffspunkt der Schwerkraft. 

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Was ist das Navigationssystem? (KS)

Navigation Frame. Buchstabe N


Wird für lokale Positionen verwendet, Anwendung am Quadrokopter. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

CHemie

Mechatronische Gerätetechnik

Energiesysteme und Energiewandlung

Elektrische Antriebe - Grundlagen und Anwendungen

Produktionstechnik

Technische Mechanik 3

Energieträger für mobile Anwendungen

Praktikum Regenerative Energien

Grundlagen Medizintechnik: Biokomp. 1

Maschinendynamik

Umformende Werkzeugmaschinen

Zulassung von Medizingeräten

Fluidmechanik

IT99

Jenga WK

Maschinenelemente

Grundlagen der Luftfahrttechnik

Zulassung

Messtechnik und medizinische Assistenzsysteme

Versuchsplanung und Statistik

Wärmetransportphänomene

MED-TECHNIK

Grundlagen der Turbomaschinen und Flugantriebe

Fluidmechanik 2

Grundlagen der Raumfahrt

Medical Imaging Technologies

Förder- und Materialflusstechnik

MHI_2

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Dynamik der Straßenfahrzeuge

Grundlagen AM

E-Motoren

Parallel Programming

Elektrik-Elektroniksysteme im Kraftfahrzeug

Betriebswirtschaftslehre

Fabrikplanung

FSD

Qualitätsmanagement

Systems Engineering

Werkstoffkunde 2

Methoden in der Motorapplikation

CP - Einführung in die CP an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die Logik an der

Universität zu Lübeck

Einführung in die Mikrosystemtechnik an der

RWTH Aachen

Einführung in die Ethik an der

Universität der Bundeswehr München

Einführung in die PR an der

Westfälische Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards