Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Erläutern Sie kurz die Auswirkungen einer Ruhigstellung auf die 

a.)    betroffenen Gelenke

b.)    betroffene Muskulatur!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier Behandlungsziele Ihrer Behandlung einer operativ

    versorgten Oberschenkelhalsfraktur und ordnen Sie je eine adäquate

    Maßnahme zu!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

 Erläutern Sie die Auswirkungen der Ruhigstellung nach chirurgischen

        Verletzungen/Eingriffen auf die

        1.     Muskulatur

        2.     Gelenke

    Knochen!    

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie je zwei Maßnahmen, mit denen Sie Immobilisationsschäden am 

        1.     Schultergelenk

        2.     Ellbogengelenk

        3.     Hüftgelenk

        4.     Kniegelenk

        5.     oberen Sprunggelenk

                vermeiden können!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Was müssen Sie bei der postoperativen Behandlung einer übungsstabilen

    Weber-C-Fraktur beachten? Begründen Sie Ihre Aussagen!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Bei welchen Frakturen ist die Gefahr des Eintretens einer CRPS

    (Morbus Sudeck) sehr hoch?

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier Grundsätze der physiotherapeutischen Behandlung bei übungsstabilen Osteosynthesen!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier mögliche Folgen der Ruhigstellung eines Gelenks auf 

    den Bewegungsapparat!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie die vier Stabilitätsgrade in der Chirurgie, nach denen 

    sich Ihre physiotherapeutische Behandlung richten!        

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier physiotherapeutische Behandlungsmaßnahmen bei einem Patienten mit CRPS (Morbus Sudeck) im Stadium 2!

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

 Nennen Sie zwei auslösende Faktoren für eine CRPS (Morbus Sudeck)!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie vier Ziele und zugeordnet je eine Maßnahme Ihrer

    physiotherapeutischen Behandlung bei hinterer Kreuzbandruptur!

Kommilitonen im Kurs Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München auf StudySmarter:

Chiru PT Prüfungsfragen

Erläutern Sie kurz die Auswirkungen einer Ruhigstellung auf die 

a.)    betroffenen Gelenke

b.)    betroffene Muskulatur!

a) betroffene Gelenke  

Eindickung der Synovia

Einschränkung der Gleitfähigkeit der Gelenkflächen

Abnahme der Belastungsfähigkeit des Knorpels

Einschränkung der Beweglichkeit

Kapselschrumpfung

    

b) betroffene Muskulatur

Atrophie der gelenkumgebenden Muskulatur

Verminderung der Dehnfähigkeit der Mm.

Verminderung der propriozeptiven Reaktionsfähigkeit






Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie vier Behandlungsziele Ihrer Behandlung einer operativ

    versorgten Oberschenkelhalsfraktur und ordnen Sie je eine adäquate

    Maßnahme zu!

Vermeidung von Immobilisationsschäden; Frühmobilisation


Thrombose / Pneumonieprophylaxe; Frühmobilisation, Atemtherapie


        Förderung der Wundheilung und Resorption; Lagerung, MLD

        Muskelpumpe, entstauende Maßnahmen


        Verbesserung der Stützkraft; Eigentraining, PNF

Verbesserung der Koordination; Steh- und Gehtraining, Stabilisations- und Gleichgewichtsübungen


Förderung der Selbstständigkeit / Gebrauchsbewegungen; Gangschulung, Anziehen und Ausziehen

Chiru PT Prüfungsfragen

 Erläutern Sie die Auswirkungen der Ruhigstellung nach chirurgischen

        Verletzungen/Eingriffen auf die

        1.     Muskulatur

        2.     Gelenke

    Knochen!    

a) Atrophie der Muskelmasse - Muskelbindegewebe und kontraktile Fasern nehmen ab

b) Mangelversorgung des Gelenkknorpels, Minderung der Elastizität von Kapsel und Bänder - Kontrakturgefahr

Veränderung der Viskosität der Synovia - Bewegungswiderstand nimmt zu 

c) Atrophie der Knochenmasse, Verwachsen der Fraktur, Kallusbildung

Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie je zwei Maßnahmen, mit denen Sie Immobilisationsschäden am 

        1.     Schultergelenk

        2.     Ellbogengelenk

        3.     Hüftgelenk

        4.     Kniegelenk

        5.     oberen Sprunggelenk

                vermeiden können!

a) Schultergelenk

Lagerung in leichter Abduktion

Frühzeitige Mobilisation mit Bewegungsübungen

KG aktiv, passiv, ressistiv


b) Ellenbogengelenk

Lagerung in submaximaler Extension

Frühzeitige Mobilisation mit Bewegungsübungen

KG aktiv, passiv, ressistiv


c) Hüftgelenk

Lagerung in leichter Abduktion, Extension, Rotationsnullstellung

Frühzeitige Mobilisation mit Bewegungsübungen

KG aktiv, passiv, ressistiv


d) Kniegelenk

Lagerung in submaximaler Extension

Frühzeitige Mobilisation mit Bewegungsübungen

KG aktiv, passiv, ressistiv


e) oberes Sprunggelenk

Lagerung in 0-Stellung (Spitzfußprophylaxe)

Frühzeitige Mobilisation mit Bewegungsübungen

KG aktiv, passiv, ressistiv

Chiru PT Prüfungsfragen

Was müssen Sie bei der postoperativen Behandlung einer übungsstabilen

    Weber-C-Fraktur beachten? Begründen Sie Ihre Aussagen!

Versorgung mit Stellschraube

        Pronation und Supination kontraindiziert

        Belastungsverbot

Chiru PT Prüfungsfragen

Bei welchen Frakturen ist die Gefahr des Eintretens einer CRPS

    (Morbus Sudeck) sehr hoch?

Antwort:     Hand- und Fußgelenknahe Frakturen

Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie vier Grundsätze der physiotherapeutischen Behandlung bei übungsstabilen Osteosynthesen!

distal der Fraktur nur Führungswiderstand im Sinne 

    der Muskeltestnote 3 geben,

Arbeiten am kurzen Hebel unter Fraktursicherung

Approximation gegen Fraktur erlaubt, Traktion verboten

Mobilisation mit Hilfsmitteln ohne Belastung



Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie vier mögliche Folgen der Ruhigstellung eines Gelenks auf 

    den Bewegungsapparat!

Antwort:     Kontraktur

Bewegungseinschränkung

Muskelatrophie

Trophische Störungen

Instabilität

Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie die vier Stabilitätsgrade in der Chirurgie, nach denen 

    sich Ihre physiotherapeutische Behandlung richten!        

Antwort:     Lagerungsstabil

Übungs- bzw. Bewegungsstabil

Teilbelastungsstabil

Vollbelastungsstabil

Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie vier physiotherapeutische Behandlungsmaßnahmen bei einem Patienten mit CRPS (Morbus Sudeck) im Stadium 2!

Kryotherapie

Bewegung im Wasser

Elektrotherapie (Ultraschall im Wasser, Galvanisation im Wasser, Diadynamische Ströme, Interferenzströme)

Reflexzonentherapie

Aktive Bewegung

Bewegung der nicht betroffenen Seite

Entspannungstherapie

Chiru PT Prüfungsfragen

 Nennen Sie zwei auslösende Faktoren für eine CRPS (Morbus Sudeck)!

Antwort:     unzureichende Fixation nach Fraktur und Luxation

zu frühe Belastung

passives bewegen

Druck auf Hohlhandbogen

vegetative Disposition

Chiru PT Prüfungsfragen

Nennen Sie vier Ziele und zugeordnet je eine Maßnahme Ihrer

    physiotherapeutischen Behandlung bei hinterer Kreuzbandruptur!

Stabilisation des Kniegelenkes: propriozeptives Training

Erarbeitung der Knieextension: Mobilisation des KG mit unterschiedlichen Techniken in die Streckung

        Entlastung des Transplantates: Training des M. quadriceps

        Entstauung des KG: resorptionsfördernde Maßnahmen



Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

U8 SQL

U3 Makrotypografie

PT Neuro Psychiatrie Prüfungsvorbereitung

U7: Medienneutrale Daten

PDF allgemein

SKL Gyn

U3: Proxy Server

U4 Schriftgestaltung

U4: Monitor-Kalibrierung

RAW-Konvertierung

U7: PDF allgemein

U10 Farbgestaltung

U8 Datenbank

U9: Entwicklung von Bildzeichen

U8: Datenbank

U1: Fahrzeugbeschriftung

Makrotypografie

Psychatrie VL Fragen

U6: Bildgestaltung

Responsive Webdesign

Psychologie/Pädagogik/Soziologie

U2: Merkmale Druckverfahren

SKL Päd Prüfungsfragen

Gyn PT Prüfungsfragen

Angewandte Physik/ Biomechanik Prüfungsfragen

Pädagogik

U1: Stellenbeschreibung

Prävention und Reha Prüfungsfragen

SKL Innere Prüfubgsfragen

Innere PT

Soziologie

Bewegungslehre Prüfungsfragen

Baukonstruktion und Entwurfsmethode

Neurologie VL prüfungsfragen

PT Innere Prüfungsfragen

Trainingslehre Prüfungsfragen

Orthopädie PT Prüfungsfragen

Päd PT Prüfungsfragen

SKL Orthopädie Prüfungsfragen

Chiru PT

SBF See Prüfungsfragen an der

TU Dresden

Prüfungsfragen MoGe an der

Hochschule Coburg

KWK Prüfungsfragen an der

Hochschule Esslingen

Prüfungsfragen an der

Universität Hohenheim

Prüfungsfragen an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Chiru PT Prüfungsfragen an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Chiru PT Prüfungsfragen an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login