CH8: Consumer Behavior an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für CH8: Consumer Behavior im Management and Technology Studiengang an der TU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs CH8: Consumer Behavior an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs CH8: Consumer Behavior an der TU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs CH8: Consumer Behavior an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Def. Post-decision regret

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

What affects learning?

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Disconfirmation Paradigm

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Attribution Theory

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Equity Theory

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Dis-/Satisfaction based on feelings

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Responses to Dissatisfaction

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Disposition?????

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Sources of Influence > Categories

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Def. Opinion Leader

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Def. & Types of Reference Groups

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

Characteristics of Reference Groups

Beispielhafte Karteikarten für CH8: Consumer Behavior an der TU München auf StudySmarter:

CH8: Consumer Behavior

Def. Post-decision regret
16
= consumer perceives unfavorable comparison between chosen option and performance of not chose option

CH8: Consumer Behavior

What affects learning?
16
– motivation
– prior knowledge or ability
– ambiguity of information environment or lack of opportunity
– processing biases (confirmation, overconfidence)

CH8: Consumer Behavior

Disconfirmation Paradigm
16
– theory of influencing factors on post-decision perception
– disconfirmation occurs when expected and actual performance are different negatively

CH8: Consumer Behavior

Attribution Theory
17
– describes how individuals think about explanations or causes of effects/behavior
– when consumer’s need are not fulfills -> tries to find explanation based on:
> Locus: Who’s problem? Consumer or marketer?
> Controllability: Is event under customer’s or marketer’s control?
> Stability: cause of event temporary or permanent

CH8: Consumer Behavior

Equity Theory
17
– theory of fairness of exchanges between individuals
– consumers form perception of their own inputs & outputs into exchange, compare these perceptions with the perceptions of salesperson, company, dealer
– for equity, buyer must perceive fairness in exchange

CH8: Consumer Behavior

Dis-/Satisfaction based on feelings
17
– experienced emotions (coping with these)
– mispredictions about emotions = diff. between expected and actual

CH8: Consumer Behavior

Responses to Dissatisfaction
17
– complaints
– responding to service recovery
– responding by negative word-of-mouth

CH8: Consumer Behavior

Disposition?????
17

CH8: Consumer Behavior

Sources of Influence > Categories
17
– Marketing Source vs. Nonmarketing source
– Mass media vs. Personal delivery
> reach
> two-way communication
> credibility

CH8: Consumer Behavior

Def. Opinion Leader
17
= individual who acts a information broker between mass media and opinions/behaviors of individual/group

CH8: Consumer Behavior

Def. & Types of Reference Groups
17
= group of people that compare themselves for guidance in developing their own attitude, knowledge, behavior
– Aspirational
– Associative
– Dissociative
– Brand Community > structured set of relationships (brand, customers of the brand, product in use)

CH8: Consumer Behavior

Characteristics of Reference Groups
18
– degree of contact
– formality
– homophily = overall similarity among members
– group attractiveness
– density
– degree of identification
– tie-strength =extent to which a close, intimate relationship connects people
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für CH8: Consumer Behavior an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Management and Technology an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Business Analytics

Investment and Financial Management

Scheduling Lean Manufacturing Systems

International relations

CH2: Consumer Behavior

CH3: Consumer Behavior

CH4: Consumer Behavior

CH5: Consumer Behavior

CH10: Consumer Behavior

CH11: Consumer Behavior

CH12: Consumer Behavior

Marketing

R Codes

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs CH8: Consumer Behavior an der TU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.