Bio an der TU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für bio an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen bio Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Durch was ist Primäre Wundheilung charakterisiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-glatte, eng aneinander liegende Wundränder -gut durchblutetes Wundgebiet -Abwesenheit von Fremdkörpern und Infektionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche zwei Formen der Wundheilung unterscheidet man? Worin unterscheiden sie sich?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Primäre Wundheilung, Sekundäre Wundheilung Qualitativ identisch, unterscheiden sich jedoch in Stärke und Zeitdauer der einzelnen Gewebereaktionen (Granulationsgewebeneubildung, Wundkontraktion, Epithelisation)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wodurch zeichnet sich sekundäre Wundheilung aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-zerfetzte Wundränder -grosse Defekte -trophische Störungen (z.B. Ulkus cruris) -eiternde oder mit Fremdkörper versehene Wunden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Formen der Blutgerinnung unterscheidet man?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zelluläre Blutgerinnung: Blutstillung, Thrombozyten verkleben beschädigte Wandzellen Plasmatische Blutgerinnung: Loser Verschluss wird durch die Bildung von Fibrinfäden verstärkt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche zwei Kreislaufsysteme kann man unterscheiden ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Blutkreislauf, Lympfsystem
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche beiden Arten von Klappenersatz existieren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mechanische Herzklappen (Synthetische Materialien, pyrolytischer Kohlenstoff) Bioprothesen (Biologisches Material)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einem funktionellen Synzytium?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein funktionelles Synzytium ist ein System aus Zellen, die zwar durch Zellmembranen voneinander getrennt sind , deren Zytoplasma aber über zahlreiche Gap Junctions untereinander verbunden ist.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die Retina aufgebaut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Besteht aus Zapfen (Farbe) und Stäbchen (Schwarzweiss) Fovea, das licht trifft sofort auf die Rezeptoren (entscheidender Teil der Retina) Seitliche Rezeptoren der Retina, Schwarzweiss Rezeptoren für reflexartige Signale
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Sorbalgon?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kompresse mit Calciumalginat Fasern. Keime werden beim Quellvorgang eingeschlossen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind TenderWet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
WUndkissen mit Saug-Spülkörper mit Ringerlösung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unterscheidung nach IOL Lokalisation im Auge
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vorderkammerlinse zwischen Hornhaut und Iris Hinterkammerlinse refraktiver Linsenaustausch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird bei einem Elektrokardiogramm gemessen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei der Ausbreitung und Rückbildung der Erregung des Herzens (Myokard) entsteht ein elektrisches Feld, - Die Größe und Richtung dieses Feldes spiegeln sich in der Veränderung von Potentialdifferenzen wider, die zwischen zwei Stellen an der Körperoberfläche gemessen werden können. - Durch ihre zeitabhängige Aufzeichnung kommt es zu dem EKG.
Lösung ausblenden
  • 342730 Karteikarten
  • 7805 Studierende
  • 334 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen bio Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Durch was ist Primäre Wundheilung charakterisiert?
A:
-glatte, eng aneinander liegende Wundränder -gut durchblutetes Wundgebiet -Abwesenheit von Fremdkörpern und Infektionen
Q:
Welche zwei Formen der Wundheilung unterscheidet man? Worin unterscheiden sie sich?
A:
Primäre Wundheilung, Sekundäre Wundheilung Qualitativ identisch, unterscheiden sich jedoch in Stärke und Zeitdauer der einzelnen Gewebereaktionen (Granulationsgewebeneubildung, Wundkontraktion, Epithelisation)
Q:
Wodurch zeichnet sich sekundäre Wundheilung aus?
A:
-zerfetzte Wundränder -grosse Defekte -trophische Störungen (z.B. Ulkus cruris) -eiternde oder mit Fremdkörper versehene Wunden
Q:
Welche Formen der Blutgerinnung unterscheidet man?
A:
Zelluläre Blutgerinnung: Blutstillung, Thrombozyten verkleben beschädigte Wandzellen Plasmatische Blutgerinnung: Loser Verschluss wird durch die Bildung von Fibrinfäden verstärkt
Q:
Welche zwei Kreislaufsysteme kann man unterscheiden ?
A:
Blutkreislauf, Lympfsystem
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche beiden Arten von Klappenersatz existieren?
A:
Mechanische Herzklappen (Synthetische Materialien, pyrolytischer Kohlenstoff) Bioprothesen (Biologisches Material)
Q:
Was versteht man unter einem funktionellen Synzytium?
A:
Ein funktionelles Synzytium ist ein System aus Zellen, die zwar durch Zellmembranen voneinander getrennt sind , deren Zytoplasma aber über zahlreiche Gap Junctions untereinander verbunden ist.
Q:
Wie ist die Retina aufgebaut?
A:
Besteht aus Zapfen (Farbe) und Stäbchen (Schwarzweiss) Fovea, das licht trifft sofort auf die Rezeptoren (entscheidender Teil der Retina) Seitliche Rezeptoren der Retina, Schwarzweiss Rezeptoren für reflexartige Signale
Q:
Was sind Sorbalgon?
A:
Kompresse mit Calciumalginat Fasern. Keime werden beim Quellvorgang eingeschlossen
Q:
Was sind TenderWet?
A:
WUndkissen mit Saug-Spülkörper mit Ringerlösung
Q:
Unterscheidung nach IOL Lokalisation im Auge
A:
Vorderkammerlinse zwischen Hornhaut und Iris Hinterkammerlinse refraktiver Linsenaustausch
Q:
Was wird bei einem Elektrokardiogramm gemessen?
A:
Bei der Ausbreitung und Rückbildung der Erregung des Herzens (Myokard) entsteht ein elektrisches Feld, - Die Größe und Richtung dieses Feldes spiegeln sich in der Veränderung von Potentialdifferenzen wider, die zwischen zwei Stellen an der Körperoberfläche gemessen werden können. - Durch ihre zeitabhängige Aufzeichnung kommt es zu dem EKG.
bio

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten bio Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bio

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs
BIO 2

Universität Wien

Zum Kurs
Bio

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden bio
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen bio