Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche Anforderungen gilt es bei einem Entwurf im Hoch- und Ingenieurbau zu beachten?

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche drei Punkte sind für eine statische Berechnung entscheidend?

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche Kriterien muss ein Tragmodell erfüllen 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche Grundsätze müssen für Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit stets erfüllt sein?

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Welche getrennten Betrachtungen gibt es bei der Tragwirkung?

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Nennen sie drei Bauweisen zur vertikalen Lastabtragung 

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Skelettbauweise genauer und nennen sie mögliche tragende Bauteile

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben sie die Zellenbauweise

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Schottenbauweise genauer 

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Nennen Sie die Prinzipen der horizontalen Lastabtragung 

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Warum ist die Aussteifung grundsätzlich gesehen wichtiger als die Bemessung der einzelnen Bauteile?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Vorbemessung?

Kommilitonen im Kurs Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München auf StudySmarter:

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Welche Anforderungen gilt es bei einem Entwurf im Hoch- und Ingenieurbau zu beachten?

- Sicherheit

- Dauerhaftigkeit 

- Gestaltung 

- Funktionalität 

- Nachhaltigkeit

- Wirtschaftlichkeit 

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Welche drei Punkte sind für eine statische Berechnung entscheidend?

- Tragmodell + Lasten 

- Schnittgrößen 

- Widerstände

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Welche Kriterien muss ein Tragmodell erfüllen 

- Für die Praxis einfach genug 

- Dennoch ausreichend Genauigkeit 

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Welche Grundsätze müssen für Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit stets erfüllt sein?

Tragfähigkeit: Gleichgewicht muss erfüllt sein

Gebrauchstauglichkeit: Kompatibilität der Verformungen

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Welche getrennten Betrachtungen gibt es bei der Tragwirkung?

- Aufnahme von vertikalen Lasten

- Aufnahme von horizontalen Lasten 

- Zwang


Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Nennen sie drei Bauweisen zur vertikalen Lastabtragung 

- Skelettbauweise 

- Zellenbauweise 

- Schottenbauweise (Fertigteil, Ortbeton)

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Beschreiben Sie die Skelettbauweise genauer und nennen sie mögliche tragende Bauteile


Skelett aus tragenden Bauteilen,
dazu (nichttragende) Fassade, Innenwände

  • - Platten (bei Fertigteilen i.A. einachsig gespannt

  • - Balken (Unterzüge, Überzüge)

  • - Stützen (bei Fertigteilen bis zu

    5 Geschossen)

  • - Fundamente (Blockfundamente,

    bei Fertigteilen auch Köcherfundamente)


Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Beschreiben sie die Zellenbauweise

- Längs- und Querwände tragend

- klassischer Wohnungsbau 

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Beschreiben Sie die Schottenbauweise genauer 

- Verwendung von flächigen Bauteilen

- vorteilhaft bei vielen Räumen mit gleicher Größe

- Platten (Decken)

- Wände 

- Fundamente 

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Nennen Sie die Prinzipen der horizontalen Lastabtragung 

- Decken wirken als Scheiben 

- Einzeldeckenelemente im Fertigteilbau durch zusätzliche Maßnahmen zu Scheiben zusammenfassen 

- Weiterleitung Windlasten+ Schiefstellung zu vertikalen Bauteilen 

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Warum ist die Aussteifung grundsätzlich gesehen wichtiger als die Bemessung der einzelnen Bauteile?

Beim Versagen der Aussteifung ist die Gesamtstandsicherheit des Gebäudes betroffen.

Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau

Was versteht man unter Vorbemessung?

eine Dimensionierung des Bauteils in der Entwurfsphase

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Verbundhoch- und Brückenbau

Brandschutz

Nachhaltige_Massivbauwerke

Bodenmechanisches Praktikum

Lernen aus Schäden

Metallbau EK

Lebenszyklus von Brücken

WP-B11_Bewerten und Ertüchtigen von Holzkonstruktionen an der

Fachhochschule Potsdam

Bauverfahren im Tief- und Ingenieurbau an der

Technische Hochschule Köln

CAD im Konstruktiven Ingenieurbau an der

Technische Hochschule Köln

Konstruktiver Ingenieurbau an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Grundlagen des konstruktiven Ingenieurbaus II an der

Leibniz Universität Hannover

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Betonkonstruktionen im Hoch- und Ingenieurbau an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login