Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München.

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Radiative Capture (n,ɣ)

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Inelastic Scattering (n,n’)

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Radioactive Decay
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Electron Capture

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Internal Conversion

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Auger Electron

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Elastic Scattering (n,n)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Neutron interactions with matter: nuclear reactions.

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Gamma Decay (physical characteristics)

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

The basic units for energy and mass in nuclear and atomic physics.

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Charged-Particle reactions (n,α), (n,p)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Structure of atom & nucleus

Kommilitonen im Kurs Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München auf StudySmarter:

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Radiative Capture (n,ɣ)
●Neutron is captured by nucleus ●Excited nucleus decays with ɣ-emission

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Inelastic Scattering (n,n’)
●The neutron is absorbed ●The nucleus is left in an excited state ●Decays by ɣ-ray and​ n’ ​emission (Attention! was added) ●Kinetic energy is not conserved

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Radioactive Decay
- unstable atom tries to reach stable form → energy and matter are released transmutation: one element changes into another

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Electron Capture
quantum effect: probability for the electron to be in the nucleus → K-electron is captured by a proton → neutron is produced → neutrino is emitted

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Internal Conversion
excitation energy of daughter nucleus is transferred to atomic electron → electron is ejected → inner electron shell vacancy → electron transitions → X-Ray photons are emitted → energy-spectrum is specific (not continuous!)

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Auger Electron
K-shell vacancy from Internal Conversion is filled by L-electron → K-X-Ray is emitted → K-X-Ray is transferred to L-shell electron which is ejected as auger electron

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Elastic Scattering (n,n)
●The neutron is not absorbed ●It loses energy by transferring part of it to the target nucleus ●Kinetic energy is conserved

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Neutron interactions with matter: nuclear reactions.
●neutral particle → act directly with the nucleus ●Neutron Cross Section vary rapidly with incident energy and unexpectedly with the type of element and isotope

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Gamma Decay (physical characteristics)
nuclear reaction → excited nucleus → ɣ-photon is emitted → stable nucleus discrete energy spectrum

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

The basic units for energy and mass in nuclear and atomic physics.
●Energy​: Electron Volt (ev) → 1 eV = -eΔV = 1,60217646xC (1 J/C)10−19 → Kinetic Energy of an electron accelerated in a potential of 1V ●Mass​: Atomic Mass Unit (amu, u) → 1 amu = 1,6605387xkg10−27 → 1/12 m(C12)

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Charged-Particle reactions (n,α), (n,p)
●Neutron is absorbed ●excited nucleus decays with proton or α-emission

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Structure of atom & nucleus
- external atomic orbital shell, negativ charge --> Leptons: electrons (chemical properties) - atomic nucleus, positive charge --> Baryons (3 quarks): neutron & proton (nucleons) (nuclear properties)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Energiesysteme und Energiewandlung

Elektrische Antriebe - Grundlagen und Anwendungen

Energieträger für mobile Anwendungen

Praktikum Regenerative Energien

Grundlagen Medizintechnik: Biokomp. 1

Mechatronische Gerätetechnik

Maschinendynamik

Umformende Werkzeugmaschinen

IT99

Jenga WK

Maschinenelemente

Fluidmechanik

Zulassung von Medizingeräten

Grundlagen der Luftfahrttechnik

Zulassung

Messtechnik und medizinische Assistenzsysteme

Versuchsplanung und Statistik

Wärmetransportphänomene

MED-TECHNIK

Grundlagen der Turbomaschinen und Flugantriebe

Fluidmechanik 2

Einführung in die Flugsystemdynamik und Flugregelung

Grundlagen der Raumfahrt

Medical Imaging Technologies

Förder- und Materialflusstechnik

MHI_2

Dynamik der Straßenfahrzeuge

Grundlagen AM

E-Motoren

Parallel Programming

Elektrik-Elektroniksysteme im Kraftfahrzeug

Betriebswirtschaftslehre

Fabrikplanung

FSD

Qualitätsmanagement

Systems Engineering

Werkstoffkunde 2

Methoden in der Motorapplikation

Aktuelle Forschungsthemen in Führungstheorie und -praxis an der

Hochschule für angewandtes Management

Intervention und Forschungsmethoden an der

Universität Hildesheim

Aktuelle Methoden Biomedizinischer Forschung an der

Rheinische Fachhochschule

PC Praktikum Radioaktivität an der

Universität Halle-Wittenberg

Rezeptions- und Mediaforschung an der

Universität Münster

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an anderen Unis an

Zurück zur TU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin an der TU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards