Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für SSB an der TU Kaiserslautern

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen SSB Kurs an der TU Kaiserslautern zu.

TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie, welchen Einfluss eine Normalkraft auf die Querkrafttragfähigkeit hat

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Drucknormalkraft -> positiver Einfluss
  - Vergrößerung der Druckzone
  - Verringerung der Rissbreiten
Zugnormalkraft -> negativer Einfluss
  - Verringerung der Druckzone
  - Vergrößerung der Rissbreiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Traganteile, die bei Bauteilen ohne Querkraftbewehrung zur Querkrafttragfähigkeit beitragen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Verzahnung der Rissufer
- Dübelwirkung der Längsbewehrung
- Tragfähigkeit der ungerissenen Druckzone
- Zugtragfähigkeit im Bereich der Rissspitze

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dient die Mindestbewehrung in Zugzonen von Stahlbetonbauteilen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aufnahme der Risskraft
-> Vermeidung eines plötzlichen Versagens
-> Sicherstellung eines duktilen Baustoffverhaltens

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anforderungen müssen bei der Bestimmung der Betondeckung berücksichtigt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Übertragung der Verbundkräfte
- Korrosionsschutz der Bewehrung
- Sicherstellung des Feuerwiderstandes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Festlegung der Expositionsklasse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Festlegung Mindestbetonfestigkeit
- Mindestmaß der Betondeckung
- Rissbreitenbegrenzung
- Vorhaltemaß der Betondeckung
- Betonzusammensetzung
- Nachbehandlung
- Festlegung der Überwachungsklasse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Benennen Sie die Bezeichnungen Cmin Cnom ∆Cdev und Cv

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cmin = Mindestbetondeckung

Cnom = Nennmaß
∆Cdev = Vorhaltemaß
Cv = Verlegemaß
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchem Bemessungswert der Querkrafttragfähigkeit stellt V​rd,c dar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Querkraftwiderstand ohne Querkraftbewehrung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die Betondeckung definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Minimaler Abstand zwischen Bewehrungsoberfläche und nächstgelegener Betonoberfläche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt der Begriff Expositionsklasse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Umgebungsbedingungen, denen Tragwerke oder einzelne Bauteile ausgesetzt sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Grenzen darf der Druckstrebenneigungswinkelbei Balken gewählt werden? Welche Konsequenzen hat ein kleiner bzw. großer Druckstrebenneiungswinkel auf die erforderliche Querkraftbewehrung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1,0 <= cot Täta <= 3,0
-> kleiner Druckstrebenneiungswinkel weniger Querkraftbewehrung
-> großer Druckstrebenneiungswinkel mehr Querkraftbewehrung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche maßgebenden Schnitte sind für den Bemessungswert der einwirkenden Querkraft bei direkter und indirekter Auflagerung beim Querkraftmaschine an einem Balken zu betrachten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- direkte Lagerung : maßgebender Schnitt im Abstand d vom Auflagerrand
- indirekte Lagerung : maßgebender Schnitt in der Auflagerachse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie den Unterschied zwischen dem Nennmaß der Betondeckung und dem Verlegemaß der Bewehrung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cnom = ∆Cdev + Cmin
Ist die mindestens einzuhaltende Betondeckung
Cv -> tatsächlich auf der Baustelle vorhandene Betondeckung (aufgrund von zB Abstandshalter)
Cv >= Cnom

Lösung ausblenden
  • 45509 Karteikarten
  • 1065 Studierende
  • 78 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen SSB Kurs an der TU Kaiserslautern - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Erläutern Sie, welchen Einfluss eine Normalkraft auf die Querkrafttragfähigkeit hat

A:

Drucknormalkraft -> positiver Einfluss
  - Vergrößerung der Druckzone
  - Verringerung der Rissbreiten
Zugnormalkraft -> negativer Einfluss
  - Verringerung der Druckzone
  - Vergrößerung der Rissbreiten

Q:

Nennen Sie die Traganteile, die bei Bauteilen ohne Querkraftbewehrung zur Querkrafttragfähigkeit beitragen 

A:

- Verzahnung der Rissufer
- Dübelwirkung der Längsbewehrung
- Tragfähigkeit der ungerissenen Druckzone
- Zugtragfähigkeit im Bereich der Rissspitze

Q:

Wozu dient die Mindestbewehrung in Zugzonen von Stahlbetonbauteilen?

A:

Aufnahme der Risskraft
-> Vermeidung eines plötzlichen Versagens
-> Sicherstellung eines duktilen Baustoffverhaltens

Q:

Welche Anforderungen müssen bei der Bestimmung der Betondeckung berücksichtigt werden?

A:

- Übertragung der Verbundkräfte
- Korrosionsschutz der Bewehrung
- Sicherstellung des Feuerwiderstandes

Q:

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Festlegung der Expositionsklasse?

A:

-Festlegung Mindestbetonfestigkeit
- Mindestmaß der Betondeckung
- Rissbreitenbegrenzung
- Vorhaltemaß der Betondeckung
- Betonzusammensetzung
- Nachbehandlung
- Festlegung der Überwachungsklasse

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Benennen Sie die Bezeichnungen Cmin Cnom ∆Cdev und Cv

A:

Cmin = Mindestbetondeckung

Cnom = Nennmaß
∆Cdev = Vorhaltemaß
Cv = Verlegemaß
Q:

Welchem Bemessungswert der Querkrafttragfähigkeit stellt V​rd,c dar?

A:

Querkraftwiderstand ohne Querkraftbewehrung

Q:

Wie ist die Betondeckung definiert?

A:

Minimaler Abstand zwischen Bewehrungsoberfläche und nächstgelegener Betonoberfläche

Q:

Was beschreibt der Begriff Expositionsklasse?

A:

Umgebungsbedingungen, denen Tragwerke oder einzelne Bauteile ausgesetzt sind

Q:

In welchen Grenzen darf der Druckstrebenneigungswinkelbei Balken gewählt werden? Welche Konsequenzen hat ein kleiner bzw. großer Druckstrebenneiungswinkel auf die erforderliche Querkraftbewehrung?

A:

1,0 <= cot Täta <= 3,0
-> kleiner Druckstrebenneiungswinkel weniger Querkraftbewehrung
-> großer Druckstrebenneiungswinkel mehr Querkraftbewehrung

Q:

Welche maßgebenden Schnitte sind für den Bemessungswert der einwirkenden Querkraft bei direkter und indirekter Auflagerung beim Querkraftmaschine an einem Balken zu betrachten?

A:

- direkte Lagerung : maßgebender Schnitt im Abstand d vom Auflagerrand
- indirekte Lagerung : maßgebender Schnitt in der Auflagerachse

Q:

Erläutern Sie den Unterschied zwischen dem Nennmaß der Betondeckung und dem Verlegemaß der Bewehrung

A:

Cnom = ∆Cdev + Cmin
Ist die mindestens einzuhaltende Betondeckung
Cv -> tatsächlich auf der Baustelle vorhandene Betondeckung (aufgrund von zB Abstandshalter)
Cv >= Cnom

SSB

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang SSB an der TU Kaiserslautern

Für deinen Studiengang SSB an der TU Kaiserslautern gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden SSB
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen SSB